Gruppe Landesliga / Landesklassen  Regionalklasse  Bezirksklasse  Kreisklasse  1. Klasse  2. Klasse  Landesligen  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 501 Mühlviertel-West  502 Mühlviertel-Mitte  511 Linz - Linz Umgebung A  512 Linz - Linz Umgebung B  521 Mühlviertel Ost  522 Linz - Umgebung  531 Steyr-Nord  532 Steyr-Süd  541 Salzkammerg./Attn.  542 Salzkammergut  551 Kremstal  552 Attnang - Wels Umgebung  561 Linz-Land  562 Wels Umgebung  571 Braunau  572 Schärding 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft ALKV1  ASTR4  NETT3  PASH2  POSL1  PUCK1  RITR6  SGNM3  SPHO3  SPHO6  STRH3  WILH2 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 561 Kreisklasse Linz-Land - 2015/2016 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. ASKÖ AMBACH Traun 4 ASTR4 22 21 1 0 198 : 28 624 : 191 65
2. Union Pucking 1 PUCK1 22 20 0 2 179 : 51 575 : 230 62
3. BLACK PANTHERS R. Alkoven 1 ALKV1 22 17 1 4 164 : 78 568 : 324 57
4. SPG ASKÖ Neuhofen/Union St. Marien 3 SGNM3 22 15 1 6 158 : 95 558 : 391 53
5. ASKÖ Nettingsdorf SPARKASSE 3 NETT3 22 10 3 9 126 : 125 506 : 462 45
6. ASKÖ Wilhering 2 WILH2 22 10 1 11 128 : 128 474 : 472 43
7. Union Stroheim 3 STRH3 22 9 2 11 121 : 133 475 : 499 42
8. SPG DSG U.Haid/U.Oedt 3 SPHO3 22 7 3 12 112 : 145 414 : 517 39
9. SPG DSG U.Haid/U.Oedt 6 SPHO6 22 7 1 14 102 : 145 385 : 492 37
10. Union PRECIPLAST Ried/Trk. 6 RITR6 22 5 3 14 108 : 149 421 : 531 35
11. ASKÖ Pasching Tischtennis 2 PASH2 22 2 1 19 41 : 188 189 : 597 27
12. Post-SV Linz 1 POSL1 22 0 1 21 28 : 200 146 : 629 23
Einzelrangliste 561 Kreisklasse Linz-Land - 2015/2016
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Schäfer Herbert 6148 ASTR 20 42 : 1 1473  ±  76  S60
2.Hiesmair Markus 22001 PUCK 20 43 : 3 1494  ±  74  
3.Niederwimmer Christian 17333 PUCK 21 41 : 4 1396  ±  65  S40
4.Jachim Gerhard 11844 ASTR 21 39 : 4 1365  ±  63  S50
5.Ortner Andreas 20105 ALKV 21 40 : 8 1310  ±  55  
6.Mittermayr Bernhard 17887 ASTR 19 33 : 6 1262  ±  54  
7.Wippel Günther 22638 WILH 22 38 : 16 1223  ±  51  S40
8.Scherer Daniel 20920 SPHO 16 34 : 7 1286  ±  51  
9.Stockhammer Rudolf 13162 SGNM 22 37 : 18 1241  ±  52  S50
9.Pascher Manuel 22382 SPHO 18 34 : 11 1181  ±  51  
9.Pelzeder Andreas 22991 PUCK 19 31 : 9 1249  ±  56  S40
12.Daxner Gerold 12724 ASTR 20 30 : 11 1239  ±  53  S50
13.Deil Christian 21062 ALKV 13 29 : 4 1388  ±  69  
14.Mitterlehner Volker 20102 ALKV 22 30 : 19 1144  ±  54  S40
15.Fellner Robert 16573 SGNM 18 29 : 15 1227  ±  54  S40
15.Obermair Helmut 16300 SGNM 22 29 : 19 1169  ±  54  S40
15.Aigner Andreas 22342 ALKV 21 28 : 17 1106  ±  53  S40
15.Kleibel Johannes 20111 SGNM 16 27 : 11 1255  ±  60  
19.Eckmayr Engelbert 17059 STRH 17 28 : 14 1186  ±  51  S50
20.Hofer Robert 11625 PUCK 14 22 : 6 1241  ±  62  S50
21.Schultschik Christoph 19973 RITR 18 26 : 20 1109  ±  50  
21.Brenner Heinz 10077 SPHO 17 25 : 18 1182  ±  54  S50
21.Hauer Siegfried 20468 SPHO 14 21 : 11 1104  ±  54  S60
24.Maties Alexandru 50496 WILH 17 25 : 19 1156  ±  50  S50
25.Horinek Herbert 24359 NETT 20 24 : 25 1062  ±  51  S50
26.Marko Franz Josef 10452 SPHO 21 23 : 26 1021  ±  54  S50
27.Wiesinger Ernst 17058 STRH 22 25 : 30 1090  ±  50  S50
28.Promberger Markus 22485 NETT 20 20 : 24 1068  ±  52  U212
29.Frijan Florin Radu 50240 WILH 18 21 : 25 1067  ±  52  
30.Heigl Wolfgang 17057 STRH 17 17 : 21 1013  ±  54  S40
30.Leibetseder Alfred Josef 10408 NETT 13 15 : 15 1066  ±  59  S50
32.Eckmayr Fritz 17055 STRH 22 22 : 33 1060  ±  50  S50
32.Stötzer Michael 21166 RITR 11 15 : 15 1159  ±  49  
32.Ademi Liridon 22797 NETT 7 11 : 7 1183  ±  59  
35.Traxler Hermann 13635 NETT 10 12 : 12 1135  ±  63  S50
36.Rampetsreiter Doris 70131 RITR 13 15 : 19 1059  ±  50  U213
36.Seierl Marko Josef 18061 RITR 5 8 : 4 1142  ±  50  S40
38.Zaunmayr Wolfgang 18769 RITR 15 13 : 20 985  ±  56  
39.Burghart Michael 21526 NETT 9 9 : 12 1069  ±  63  
39.Riener Michael 20580 PASH 10 9 : 13 998  ±  61  
41.Paumgartner Daniel 20174 PASH 12 9 : 16 964  ±  57  
42.Balleitner Alexander 21161 SPHO 18 15 : 29 1005  ±  53  
42.Hetzmannseder Julian 24094 PASH 18 12 : 26 939  ±  57  U211
42.Ullmann Gerhard 19381 WILH 15 11 : 22 997  ±  54  S50
45.Meindl Jannis 24279 STRH 7 5 : 9 963  ±  57  U181
45.Rebhandl Wolfgang 22164 ALKV 5 4 : 6 1048  ±  58  S40
47.Erlinger Josef 21383 POSL 14 8 : 21 916  ±  59  S40
48.Trailonic Jugoslav 23035 WILH 5 3 : 9 890  ±  58  S40
49.Huber Christine 70130 RITR 5 2 : 9 803  ±  62  
49.Paschinger Stefan 21184 ALKV 5 2 : 9 990  ±  58  S40
51.Berlesreiter Günter 22850 POSL 17 7 : 28 802  ±  62  S50
51.Davogg Klaus 24438 POSL 8 2 : 14 856  ±  79  S50
51.Lustig Dieter Josef 20448 POSL 6 1 : 11 656  ±  90  S60
54.Hirsch Lothar 50114 POSL 17 7 : 31 856  ±  60  S70
55.Mayer Mathias 8403 SPHO 18 8 : 34 856  ±  58  S60
56.Stingeder Helmut 3552 SPHO 13 2 : 24 760  ±  74  S70
57.Dosti Christian 23189 SPHO 20 7 : 39 733  ±  68  
58.Wagner Otmar 23123 POSL 13 1 : 27 614  ±  82  S50
59.Blum Robert 20996 PASH 19 4 : 37 819  ±  60  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Scherer Gerald 20919 SPHO 3 7 : 0 1235  ±  54  
 Meindl Erwin 10735 ASTR 3 6 : 0 1546  ±  50  S50
 Engelmann Johann 14632 SPHO 2 5 : 1 1158  ±  49  S40
 Mitterndorfer Christian 19466 STRH 2 5 : 1 1271  ±  49  
 Preitschopf Andreas 10736 ASTR 2 4 : 0 1519  ±  50  S50
 Mayr Florian 23477 RITR 3 4 : 3 1005  ±  58  U212
 Göttfert Reinhold 9354 ASTR 1 2 : 0 1148  ±  51  S50
 Lassacher Werner 12127 WILH 1 2 : 0 1194  ±  54  S50
 Peherstorfer Hannes 19377 WILH 1 2 : 0 1163  ±  82  S40
 Roiser Berthold 22191 PUCK 1 2 : 0 1034  ±  44  
 Stummer Gerald 12955 ASTR 1 2 : 0 1496  ±  50  S50
 Rampetsreiter Martin 21437 RITR 4 3 : 5 1076  ±  67  
 Durstberger Alexander 15917 NETT 1 2 : 1 1454  ±  55  S40
 Kleibel Ulrich 19676 SGNM 1 2 : 1 1323  ±  58  
 Osterkorn Valentin 16332 SGNM 2 2 : 2 1348  ±  54  S40
 Rus Christian 19158 WILH 2 2 : 2 926  ±  55  
 Dutzler Matthias 23826 PUCK 3 2 : 4 1060  ±  45  
 Arbanas Igor 23870 WILH 1 1 : 1 971  ±  114*  S50
 Feigl Werner 18429 NETT 1 1 : 1 770  ±  54  
 Großauer Hermann 19372 WILH 1 1 : 1 796  ±  52  S60
 Schäfer Mario 17822 ASTR 1 1 : 1 860  ±  57  
 Promberger Manuel 22484 NETT 4 3 : 7 1122  ±  59  U213
 Wiespointner Walter 13908 PUCK 4 2 : 6 993  ±  45  S50
 Noll Simon Elias 23989 PUCK 1 1 : 2 788  ±  55  U152
 Gall Barbara 70209 PUCK 2 1 : 3 737  ±  80  
 Riener Heinz 12043 PASH 2 1 : 3 1019  ±  54  S50
 Wernsdorfer Harald 16817 SPHO 2 1 : 3 857  ±  61  S40
 Midzic Elvin 23368 SPHO 2 1 : 4 893  ±  92*  U212
 Praschl Helmuth 5745 SGNM 2 1 : 4 747  ±  57  S70
 Baumgartner Markus 24337 SPHO 1 0 : 2 858  ±  80  S40
 Berger Martin 20778 WILH 1 0 : 2 540  ±  110*  
 Binder Manuel 23934 SPHO 1 0 : 2 373  ±  126*  U211
 Didio Bernhard 17911 SGNM 1 0 : 2 760  ±  58  
 Groer Siegfried 23940 NETT 1 0 : 2 657  ±  61  S50
 Hemetsberger Gerold 15406 PASH 1 0 : 2 1098  ±  63  S40
 Höglinger Johann 20118 POSL 1 0 : 2 627  ±  138*  S60
 Krieger Oliver 24585 WILH 1 0 : 2 577  ±  68  U213
 Mayrhofer Horst 23738 RITR 1 0 : 2 532  ±  95*  S40
 Plank Alexandra 70421 NETT 1 0 : 2 561  ±  65  
 Promberger Eleonore 72884 NETT 1 0 : 2 660  ±  61  S50
 Wiesinger Robin 24515 PUCK 1 0 : 2 430  ±  58  U151
 Zallinger Johann 21185 ALKV 1 0 : 2 748  ±  67  S40
 Voglhuber Johannes 24055 RITR 4 2 : 8 876  ±  65  
 Prielinger Philip 23313 RITR 3 1 : 6 966  ±  54  U152
 Tiefenbach Patrick 23336 SPHO 1 0 : 3 348  ±  117*  U213
 Davogg Raphael Mathias 23176 POSL 2 0 : 4 937  ±  107*  U211
 Hofer Manuel 24578 SPHO 2 0 : 4 792  ±  86  
 Horetzky Klaus-Jürgen 22702 PASH 2 0 : 4 637  ±  110*  
 Pelzeder Mathias 23561 PUCK 2 0 : 4 950  ±  50  U151
 Reischl Christoph 24437 POSL 2 0 : 4 847  ±  92*  
 Sudasch Johannes 23002 RITR 2 0 : 4 946  ±  58  
 Stummer Franz 21164 RITR 2 0 : 5 861  ±  58  S60
 Rohringer Peter 22704 PASH 3 0 : 6 727  ±  101*  
 Hueber Harald 14140 SGNM 4 1 : 9 931  ±  51  S50
 Greinöcker Michael 16850 SPHO 4 0 : 8 596  ±  114*  S50
 Eberle Roger 50187 POSL 6 0 : 12 565  ±  103*  S40
 Lausecker Gregor 24093 PASH 8 0 : 17 457  ±  104*  U212
 Hoffmann Thomas 24489 PASH 10 0 : 20 772  ±  88  
Doppelrangliste: 561 Kreisklasse Linz-Land - 2015/2016
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 22 39 : 123 :
Meindl Erw. / Preitschopf And. 2:0
Meindl Erw. / Jachim Ger. 1:0
Daxner Ger. / Stummer Ger. 1:0
Schäfer Mar. / Göttfert Rei. 1:0
Schäfer Her. / Jachim Ger. 18:2
Daxner Ger. / Mittermayr Ber. 16:3
Meindl Erwin 3:0
Preitschopf Andreas 2:0
Stummer Gerald 1:0
Schäfer Mario 1:0
Göttfert Reinhold 1:0
Jachim Gerhard 19:2
Schäfer Herbert 18:2
Daxner Gerold 17:3
Mittermayr Bernhard 16:3
2. 22 29 : 96 :
Pelzeder And. / Niederwimmer Chr. 1:0
Dutzler Mat. / Hiesmair Mar. 1:0
Gall Bar. / Hiesmair Mar. 1:0
Niederwimmer Chr. / Hiesmair Mar. 1:0
Pelzeder And. / Pelzeder Mat. 1:0
Gall Bar. / Noll Sim. 1:0
Hofer Rob. / Niederwimmer Chr. 10:1
Pelzeder And. / Hiesmair Mar. 11:4
Dutzler Mat. / Niederwimmer Chr. 1:1
Wiespointner Wal. / Niederwimmer Chr. 1:1
Hofer Rob. / Wiespointner Wal. 0:1
Hofer Rob. / Pelzeder Mat. 0:1
Pelzeder And. / Roiser Ber. 0:1
Niederwimmer Chr. / Wiesinger Rob. 0:1
Gall Barbara 2:0
Noll Simon Elias 1:0
Hiesmair Markus 14:4
Niederwimmer Christian 14:4
Pelzeder Andreas 13:5
Hofer Robert 10:3
Dutzler Matthias 2:1
Pelzeder Mathias 1:1
Wiespointner Walter 1:2
Wiesinger Robin 0:1
Roiser Berthold 0:1
3. 22 28 : 100 :
Mitterlehner Vol. / Paschinger Ste. 1:0
Mitterlehner Vol. / Ortner And. 14:6
Aigner And. / Deil Chr. 9:4
Aigner And. / Rebhandl Wol. 3:1
Aigner And. / Paschinger Ste. 1:2
Mitterlehner Volker 15:6
Ortner Andreas 14:6
Aigner Andreas 13:7
Deil Christian 9:4
Rebhandl Wolfgang 3:1
Paschinger Stefan 2:2
4. 22 29 : 100 :
Obermair Hel. / Osterkorn Val. 2:0
Stockhammer Rud. / Kleibel Ulr. 1:0
Stockhammer Rud. / Fellner Rob. 1:0
Stockhammer Rud. / Kleibel Joh. 13:3
Fellner Rob. / Obermair Hel. 8:6
Hueber Har. / Obermair Hel. 2:1
Stockhammer Rud. / Obermair Hel. 1:1
Praschl Hel. / Stockhammer Rud. 1:1
Hueber Har. / Fellner Rob. 0:1
Fellner Rob. / Didio Ber. 0:1
Osterkorn Valentin 2:0
Kleibel Ulrich 1:0
Stockhammer Rudolf 17:5
Kleibel Johannes 13:3
Obermair Helmut 13:8
Fellner Robert 9:8
Hueber Harald 2:2
Praschl Helmuth 1:1
Didio Bernhard 0:1
5. 22 28 : 107 :
Traxler Her. / Leibetseder Alf. 5:0
Horinek Her. / Traxler Her. 2:0
Traxler Her. / Ademi Lir. 1:0
Leibetseder Alf. / Ademi Lir. 1:0
Promberger Man. / Promberger Mar. 1:0
Promberger Man. / Ademi Lir. 1:0
Feigl Wer. / Liska Oth. 1:0
Traxler Her. / Durstberger Ale. 1:0
Horinek Her. / Leibetseder Alf. 5:1
Horinek Her. / Promberger Mar. 7:3
Promberger Mar. / Burghart Mic. 2:5
Promberger Mar. / Ademi Lir. 1:1
Promberger Ele. / Plank Ale. 0:1
Horinek Her. / Promberger Man. 0:1
Horinek Her. / Burghart Mic. 0:1
Promberger Mar. / Groer Sie. 0:1
Burghart Mic. / Ademi Lir. 0:1
Traxler Hermann 9:0
Durstberger Alexander 1:0
Feigl Werner 1:0
Liska Othmar 1:0
Leibetseder Alfred Josef 11:1
Horinek Herbert 14:6
Promberger Markus 11:10
Ademi Liridon 4:2
Promberger Manuel 2:1
Burghart Michael 2:7
Plank Alexandra 0:1
Promberger Eleonore 0:1
Groer Siegfried 0:1
6. 22 21 : 83 :
Wippel Gün. / Frijan Flo. 2:0
Großauer Her. / Trailonic Jug. 1:0
Wippel Gün. / Lassacher Wer. 1:0
Wippel Gün. / Peherstorfer Han. 1:0
Wippel Gün. / Maties Ale. 1:0
Maties Ale. / Frijan Flo. 9:6
Ullmann Ger. / Wippel Gün. 4:8
Rus Chr. / Wippel Gün. 1:1
Wippel Gün. / Trailonic Jug. 1:1
Ullmann Ger. / Berger Mar. 0:1
Maties Ale. / Trailonic Jug. 0:1
Ullmann Ger. / Arbanas Igo. 0:1
Lassacher Werner 1:0
Peherstorfer Hannes 1:0
Großauer Hermann 1:0
Frijan Florin Radu 11:6
Maties Alexandru 10:7
Wippel Günther 11:10
Ullmann Gerhard 4:10
Trailonic Jugoslav 2:2
Rus Christian 1:1
Berger Martin 0:1
Arbanas Igor 0:1
7. 22 21 : 88 :
Mitterndorfer Chr. / Eckmayr Fri. 1:0
Heigl Wol. / Wiesinger Ern. 10:5
Eckmayr Fri. / Eckmayr Eng. 8:4
Wiesinger Ern. / Meindl Jan. 1:1
Meindl Jan. / Eckmayr Fri. 1:4
Mitterndorfer Chr. / Wiesinger Ern. 0:1
Heigl Wol. / Eckmayr Fri. 0:2
Wiesinger Ern. / Eckmayr Eng. 0:4
Heigl Wolfgang 10:7
Wiesinger Ernst 11:11
Eckmayr Fritz 10:10
Eckmayr Engelbert 8:8
Meindl Jannis 2:5
Mitterndorfer Christian 1:1
8. 22 19 : 77 :
Rampetsreiter Mar. / Zaunmayr Wol. 2:0
Zaunmayr Wol. / Stötzer Mic. 2:0
Seierl Mar. / Zaunmayr Wol. 1:0
Rampetsreiter Mar. / Schultschik Chr. 1:0
Voglhuber Joh. / Stötzer Mic. 1:0
Voglhuber Joh. / Zaunmayr Wol. 1:0
Rampetsreiter Dor. / Mayr Flo. 1:0
Huber Chr. / Zaunmayr Wol. 2:1
Schultschik Chr. / Stötzer Mic. 2:2
Rampetsreiter Dor. / Schultschik Chr. 2:4
Mayr Flo. / Voglhuber Joh. 1:1
Seierl Mar. / Schultschik Chr. 1:1
Rampetsreiter Dor. / Stötzer Mic. 1:2
Zaunmayr Wol. / Schultschik Chr. 1:3
Rampetsreiter Dor. / Seierl Mar. 0:1
Rampetsreiter Mar. / Stötzer Mic. 0:1
Stummer Fra. / Mayrhofer Hor. 0:1
Sudasch Joh. / Prielinger Phi. 0:1
Zaunmayr Wol. / Prielinger Phi. 0:1
Schultschik Chr. / Prielinger Phi. 0:1
Huber Chr. / Seierl Mar. 0:1
Rampetsreiter Dor. / Huber Chr. 0:1
Rampetsreiter Dor. / Zaunmayr Wol. 0:1
Zaunmayr Wolfgang 9:6
Stötzer Michael 6:5
Rampetsreiter Martin 3:1
Voglhuber Johannes 3:1
Schultschik Christoph 7:11
Mayr Florian 2:1
Rampetsreiter Doris 4:9
Huber Christine 2:3
Seierl Marko Josef 2:3
Stummer Franz 0:1
Mayrhofer Horst 0:1
Sudasch Johannes 0:1
Prielinger Philip 0:3
9. 22 15 : 68 :
Marko Fra. / Hauer Sie. 8:5
Pascher Man. / Stingeder Hel. 4:6
Pascher Man. / Dosti Chr. 2:4
Marko Fra. / Dosti Chr. 1:5
Stingeder Hel. / Dosti Chr. 0:1
Greinöcker Mic. / Dosti Chr. 0:1
Binder Man. / Greinöcker Mic. 0:1
Marko Fra. / Stingeder Hel. 0:1
Hauer Sie. / Dosti Chr. 0:1
Marko Fra. / Pascher Man. 0:1
Hauer Siegfried 8:6
Marko Franz Josef 9:12
Pascher Manuel 6:11
Stingeder Helmut 4:8
Dosti Christian 3:12
Binder Manuel 0:1
Greinöcker Michael 0:2
10. 22 13 : 61 :
Scherer Ger. / Scherer Dan. 2:0
Mayer Mat. / Wernsdorfer Har. 1:0
Mayer Mat. / Hofer Man. 1:0
Brenner Hei. / Scherer Dan. 6:6
Mayer Mat. / Balleitner Ale. 2:11
Brenner Hei. / Engelmann Joh. 1:1
Wernsdorfer Har. / Balleitner Ale. 0:1
Brenner Hei. / Midzic Elv. 0:1
Mayer Mat. / Tiefenbach Pat. 0:1
Mayer Mat. / Greinöcker Mic. 0:1
Greinöcker Mic. / Hofer Man. 0:1
Brenner Hei. / Balleitner Ale. 0:1
Mayer Mat. / Midzic Elv. 0:1
Stingeder Hel. / Balleitner Ale. 0:3
Scherer Gerald 2:0
Scherer Daniel 8:6
Brenner Heinz 7:9
Mayer Mathias 4:14
Balleitner Alexander 2:16
Engelmann Johann 1:1
Hofer Manuel 1:1
Wernsdorfer Harald 1:1
Tiefenbach Patrick 0:1
Midzic Elvin 0:2
Greinöcker Michael 0:2
Stingeder Helmut 0:3
11. 22 6 : 29 :
Riener Mic. / Hetzmannseder Jul. 2:4
Blum Rob. / Paumgartner Dan. 2:6
Riener Mic. / Blum Rob. 1:1
Lausecker Gre. / Hetzmannseder Jul. 1:3
Paumgartner Dan. / Hetzmannseder Jul. 0:1
Blum Rob. / Rohringer Pet. 0:1
Riener Mic. / Hemetsberger Ger. 0:1
Rohringer Pet. / Hoffmann Tho. 0:1
Riener Mic. / Lausecker Gre. 0:1
Paumgartner Dan. / Hoffmann Tho. 0:1
Rohringer Pet. / Horetzky Kla. 0:1
Blum Rob. / Lausecker Gre. 0:1
Riener Hei. / Paumgartner Dan. 0:2
Blum Rob. / Hoffmann Tho. 0:2
Lausecker Gre. / Hoffmann Tho. 0:2
Hetzmannseder Jul. / Hoffmann Tho. 0:2
Blum Rob. / Hetzmannseder Jul. 0:5
Riener Michael 3:7
Hetzmannseder Julian 3:15
Blum Robert 3:16
Paumgartner Daniel 2:10
Lausecker Gregor 1:7
Hemetsberger Gerold 0:1
Horetzky Klaus-Jürgen 0:1
Riener Heinz 0:2
Rohringer Peter 0:3
Hoffmann Thomas 0:8
12. 22 2 : 27 :
Wagner Otm. / Davogg Kla. 1:2
Hirsch Lot. / Berlesreiter Gün. 1:13
Erlinger Jos. / Eberle Rog. 0:1
Erlinger Jos. / Reischl Chr. 0:1
Wagner Otm. / Lustig Die. 0:1
Erlinger Jos. / Lustig Die. 0:1
Erlinger Jos. / Davogg Kla. 0:1
Eberle Rog. / Reischl Chr. 0:1
Lustig Die. / Davogg Kla. 0:1
Hirsch Lot. / Davogg Kla. 0:1
Eberle Rog. / Höglinger Joh. 0:1
Hirsch Lot. / Lustig Die. 0:2
Davogg Rap. / Davogg Kla. 0:2
Eberle Rog. / Berlesreiter Gün. 0:3
Erlinger Jos. / Wagner Otm. 0:9
Davogg Klaus 1:7
Wagner Otmar 1:12
Hirsch Lothar 1:16
Berlesreiter Günter 1:16
Höglinger Johann 0:1
Davogg Raphael Mathias 0:2
Reischl Christoph 0:2
Lustig Dieter Josef 0:5
Eberle Roger 0:6
Erlinger Josef 0:13
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung