Gruppe Landesebenen  Regionalliga  Regionalklasse  Bezirksliga  Bezirksklasse  1. Klasse  2. Klasse  Damen MM  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 401 RK Linz Umg. / MV West  411 RK Linz Umg. / MV Mitte  421 RK Linz Umg. / MV Ost  431 RK Steyr Umg. / LL  441 RK Kremstal / Wels  451 RK Salzkammergut  461 RK Attn.Umg. / VB  471 RK Innviertel 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft ASTR3  DWEL2  KEPI1  KRMÜ4  PUCK1  RITR3  SPHO2  VORD6  WAIZ2  WELS6 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 441 RK Kremstal / Wels - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Union Sparkasse Waizenkirchen 2 WAIZ2 7 6 1 0 57 : 19 194 : 88 20
2. TuS RAIKA Kremsmünster 4 KRMÜ4 8 4 2 2 50 : 43 186 : 163 18
3. Union Kematen/Piberbach 1 KEPI1 7 5 0 2 50 : 34 169 : 129 17
4. Union Pucking 1 PUCK1 7 5 0 2 47 : 39 170 : 150 17
5. Union PRECIPLAST Ried/Trk. 3 RITR3 7 4 1 2 44 : 37 165 : 145 16
6. SPG WALTER Wels 6 WELS6 7 2 2 3 44 : 43 163 : 173 13
7. SPG DSG U.Haid/U.Oedt 2 SPHO2 8 2 1 5 44 : 52 181 : 199 13
8. DSG Union Wels 2 DWEL2 7 2 0 5 28 : 48 119 : 168 11
9. Union Vorchdorf 6 VORD6 7 1 1 5 31 : 53 141 : 193 10
10. ASKÖ AMBACH Traun 3 ASTR3 7 0 2 5 30 : 57 121 : 201 9
Einzelrangliste 441 RK Kremstal / Wels - 2018/2019
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Polovics Robert 50228 WAIZ 7 16 : 0 1845  ±  67  S40
2.Hiesmair Markus 22001 PUCK 7 16 : 4 1485  ±  47  
3.Stetina Jiri 59778 KEPI 6 14 : 2 1482  ±  52  S60
4.Hackl Hans Peter 19885 WAIZ 7 12 : 3 1445  ±  49  
5.Steiner Leopold Josef jun. 12197 KEPI 7 12 : 5 1321  ±  42  S50
6.Humer Mathias 23919 WAIZ 7 10 : 5 1369  ±  45  U211
7.Steiner Josef Peter 12725 KEPI 7 11 : 7 1296  ±  40  S50
7.Kefer Otto 10179 KRMÜ 8 11 : 8 1284  ±  40  S60
7.Österreicher Gerhard 10078 SPHO 8 11 : 8 1284  ±  39  S50
7.Svitak Jakub 50304 WELS 5 9 : 3 1388  ±  46  
11.Österreicher Alois 11539 SPHO 7 10 : 7 1334  ±  42  S50
11.Pelzeder Mathias 23561 PUCK 5 9 : 4 1313  ±  43  U182
11.Reiter Romy Josefa 70289 WAIZ 5 8 : 3 1344  ±  30  U181
14.Scherer Daniel 20920 SPHO 7 10 : 8 1317  ±  39  
14.Rösner Verena 70261 KRMÜ 6 9 : 6 1225  ±  37  U183
14.Windischbauer Karl 16083 RITR 7 9 : 7 1310  ±  42  S40
14.Schäfer Herbert 6148 ASTR 4 8 : 3 1354  ±  47  S60
18.Hofer Josef 6280 WELS 5 8 : 5 1318  ±  43  S60
18.Waldl Stefan 16572 VORD 5 8 : 5 1344  ±  43  S50
20.Rampetsreiter Manfred 15772 RITR 3 6 : 2 1298  ±  40  S40
20.Brunmayr Thomas 23301 KRMÜ 2 5 : 0 1498  ±  47  U212
22.Kolnberger Manfred 12456 VORD 7 9 : 10 1268  ±  39  S50
22.Kolak Goran 50131 SPHO 6 8 : 8 1328  ±  41  S40
22.Hofer Christian 14768 DWEL 6 7 : 7 1309  ±  41  S40
22.Hager Marvin 23344 WELS 2 5 : 1 1429  ±  54  
22.Seierl Marko Josef 18061 RITR 3 5 : 2 1301  ±  45  S40
27.Prielinger Alois 20051 RITR 7 7 : 9 1228  ±  42  S50
27.Eder Florian 23478 RITR 2 4 : 1 1471  ±  48  
29.Wolfesberger Martin 15728 WELS 7 7 : 11 1243  ±  40  S40
29.Niederwimmer Christian 17333 PUCK 6 6 : 9 1245  ±  44  S40
29.Waibel Harald 19726 KRMÜ 6 6 : 9 1246  ±  38  S50
29.Hofer Klaus 17104 DWEL 2 3 : 2 1200  ±  50  S50
29.Ulbrich Klaus 11429 WELS 2 3 : 2 1404  ±  39  S50
34.Jachim Gerhard 11844 ASTR 5 6 : 9 1265  ±  40  S60
34.Melhorn Werner 8489 DWEL 7 5 : 10 1231  ±  42  S60
34.Neudorfer Martin 24387 DWEL 5 4 : 7 1200  ±  45  S50
34.Georgiev Aleksandar 50329 WELS 2 3 : 3 1506  ±  55  
34.Hübner Reinhard 15241 KRMÜ 2 3 : 3 1258  ±  48  S40
34.Wiespointner Walter 13908 PUCK 3 3 : 4 1134  ±  47  S50
40.Daxner Gerold 12724 ASTR 6 5 : 10 1255  ±  40  S50
40.Pöll Friedrich 14216 VORD 5 4 : 8 1188  ±  45  S40
40.Meindl Erwin 10735 ASTR 2 2 : 3 1322  ±  64  S50
43.Angerbauer Kurt 8079 DWEL 7 4 : 11 1217  ±  43  S50
43.Baierl Günther 21649 KRMÜ 5 3 : 8 1223  ±  44  
45.Raffelsberger Lukas 23849 VORD 3 2 : 6 1229  ±  50  U211
46.Ellinger Max 15501 KEPI 7 4 : 13 1120  ±  46  S40
46.Pelzeder Andreas 22991 PUCK 7 4 : 13 1233  ±  42  S40
46.Neuböck Herbert 13342 VORD 3 1 : 6 1195  ±  56  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Schedlberger Stefan 21625 RITR 1 3 : 0 1474  ±  54  
 Heuberger Thomas 11971 ASTR 1 2 : 1 1411  ±  45  S50
 Huber Norbert 14229 RITR 1 2 : 1 1335  ±  40  S50
 Pöll Elena 70348 VORD 1 2 : 1 1274  ±  32  U152
 Steinkogler Mario 17782 RITR 1 2 : 1 1178  ±  39  S40
 Horinek Herbert 24359 WELS 1 1 : 1 1020  ±  48  S50
 Koller Mario 24119 VORD 1 1 : 1 1228  ±  37  U151
 Spindler Günter 11947 VORD 1 1 : 1 1042  ±  42  S50
 Spreitzer Alexander 23358 KRMÜ 1 1 : 1 846  ±  84  U183
 Stötzer Michael 21166 RITR 1 1 : 1 1221  ±  42  
 Gaissmair Norbert 50337 WELS 1 1 : 2 1182  ±  74  S50
 Stummer Gerald 12955 ASTR 1 1 : 2 1433  ±  43  S50
 Baumgartner Richard 24641 ASTR 1 0 : 2 828  ±  54  
 Chichinesdi Dennis 25052 WELS 1 0 : 2 745  ±  69  
 Gattringer Friedrich 15929 WAIZ 1 0 : 2 1152  ±  48  S60
 Mair Leon 40093 KEPI 1 0 : 2 250  ±  102*  U11
 Neudorfer Laurenz 24588 DWEL 1 0 : 2 979  ±  51  U213
 Graml Adrian 23281 WAIZ 1 0 : 3 1272  ±  42  
 Kirchmair Hans Peter 16437 ASTR 1 0 : 3 762  ±  94*  S50
 Scherer Gerald 20919 SPHO 1 0 : 3 1130  ±  71  
 Wernsdorfer Lukas 24607 WELS 1 0 : 3 233  ±  51  U183
 Wimmer Richard 20310 WELS 1 0 : 3 951  ±  57  
 Kienberger Bruno 5676 ASTR 2 0 : 4 1039  ±  72  S60
 Malesardi Martin 18548 VORD 2 0 : 4 1133  ±  59  
 Schäfer Mario 17822 ASTR 2 0 : 4 870  ±  52  S40
 Sperrer Konrad 14804 RITR 2 0 : 4 1164  ±  41  S40
 Kronstein Johann 2145 ASTR 3 0 : 8 986  ±  68  S75
Doppelrangliste: 441 RK Kremstal / Wels - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 8 11 : 36 :
Rösner Ver. / Baierl Gün. 3:0
Brunmayr Tho. / Kefer Ott. 2:0
Waibel Har. / Kefer Ott. 5:1
Rösner Ver. / Hübner Rei. 1:1
Baierl Günther 3:0
Brunmayr Thomas 2:0
Kefer Otto 7:1
Waibel Harald 5:1
Rösner Verena 4:1
Hübner Reinhard 1:1
2. 7 11 : 36 :
Gattringer Fri. / Humer Mat. 1:0
Hackl Han. / Polovics Rob. 6:1
Reiter Rom. / Humer Mat. 4:1
Humer Mat. / Graml Adr. 0:1
Gattringer Friedrich 1:0
Polovics Robert 6:1
Hackl Hans Peter 6:1
Reiter Romy Josefa 4:1
Humer Mathias 5:2
Graml Adrian 0:1
3. 7 9 : 33 :
Pelzeder Mat. / Niederwimmer Chr. 4:0
Pelzeder And. / Hiesmair Mar. 5:2
Pelzeder Mat. / Wiespointner Wal. 0:1
Wiespointner Wal. / Niederwimmer Chr. 0:2
Pelzeder Mathias 4:1
Pelzeder Andreas 5:2
Hiesmair Markus 5:2
Niederwimmer Christian 4:2
Wiespointner Walter 0:3
4. 7 8 : 29 :
Steiner Leo. jun. / Steiner Jos. 5:1
Ellinger Max. / Stetina Jir. 3:3
Ellinger Max. / Mair Leo. 0:1
Steiner Josef Peter 5:1
Steiner Leopold Josef jun. 5:1
Stetina Jiri 3:3
Ellinger Max 3:4
Mair Leon 0:1
5. 7 7 : 26 :
Hofer Jos. / Wolfesberger Mar. 3:0
Hager Mar. / Svitak Jak. 1:0
Hager Mar. / Wolfesberger Mar. 1:0
Hofer Jos. / Ulbrich Kla. 1:0
Hofer Jos. / Georgiev Ale. 1:0
Ulbrich Kla. / Svitak Jak. 0:1
Svitak Jak. / Gaissmair Nor. 0:1
Wolfesberger Mar. / Chichinesdi Den. 0:1
Horinek Her. / Svitak Jak. 0:1
Georgiev Ale. / Svitak Jak. 0:1
Wimmer Ric. / Wolfesberger Mar. 0:1
Wolfesberger Mar. / Wernsdorfer Luk. 0:1
Hofer Josef 5:0
Hager Marvin 2:0
Wolfesberger Martin 4:3
Georgiev Aleksandar 1:1
Ulbrich Klaus 1:1
Svitak Jakub 1:4
Horinek Herbert 0:1
Gaissmair Norbert 0:1
Wernsdorfer Lukas 0:1
Chichinesdi Dennis 0:1
Wimmer Richard 0:1
6. 7 6 : 19 :
Heuberger Tho. / Stummer Ger. 1:0
Schäfer Her. / Jachim Ger. 3:1
Kronstein Joh. / Daxner Ger. 2:1
Daxner Ger. / Schäfer Mar. 0:1
Meindl Erw. / Daxner Ger. 0:1
Kirchmair Han. / Schäfer Mar. 0:1
Kienberger Bru. / Baumgartner Ric. 0:1
Daxner Ger. / Jachim Ger. 0:1
Kienberger Bru. / Meindl Erw. 0:1
Stummer Gerald 1:0
Heuberger Thomas 1:0
Schäfer Herbert 3:1
Jachim Gerhard 3:2
Kronstein Johann 2:1
Daxner Gerold 2:4
Baumgartner Richard 0:1
Kirchmair Hans Peter 0:1
Schäfer Mario 0:2
Kienberger Bruno 0:2
Meindl Erwin 0:2
7. 8 5 : 26 :
Scherer Ger. / Scherer Dan. 1:0
Österreicher Ger. / Österreicher Alo. 3:4
Scherer Dan. / Kolak Gor. 1:5
Scherer Gerald 1:0
Österreicher Alois 3:4
Österreicher Gerhard 3:4
Scherer Daniel 2:5
Kolak Goran 1:5
8. 7 5 : 22 :
Hofer Kla. / Hofer Chr. 1:0
Hofer Chr. / Neudorfer Lau. 1:0
Angerbauer Kur. / Melhorn Wer. 1:2
Hofer Chr. / Melhorn Wer. 1:2
Angerbauer Kur. / Neudorfer Mar. 1:3
Hofer Chr. / Neudorfer Mar. 0:1
Hofer Kla. / Melhorn Wer. 0:1
Neudorfer Laurenz 1:0
Hofer Christian 3:3
Angerbauer Kurt 2:5
Melhorn Werner 2:5
Hofer Klaus 1:1
Neudorfer Martin 1:4
9. 7 3 : 18 :
Windischbauer Kar. / Eder Flo. 1:0
Rampetsreiter Man. / Windischbauer Kar. 1:0
Rampetsreiter Man. / Eder Flo. 1:0
Huber Nor. / Windischbauer Kar. 0:1
Windischbauer Kar. / Prielinger Alo. 0:1
Schedlberger Ste. / Prielinger Alo. 0:1
Rampetsreiter Man. / Seierl Mar. 0:1
Prielinger Alo. / Sperrer Kon. 0:2
Windischbauer Kar. / Seierl Mar. 0:3
Eder Florian 2:0
Rampetsreiter Manfred 2:1
Windischbauer Karl 2:5
Schedlberger Stefan 0:1
Huber Norbert 0:1
Sperrer Konrad 0:2
Prielinger Alois 0:4
Seierl Marko Josef 0:4
10. 7 3 : 21 :
Kolnberger Man. / Malesardi Mar. 1:0
Neuböck Her. / Kolnberger Man. 1:2
Pöll Fri. / Waldl Ste. 1:4
Spindler Gün. / Malesardi Mar. 0:1
Pöll Ele. / Kolnberger Man. 0:1
Koller Mar. / Raffelsberger Luk. 0:1
Raffelsberger Luk. / Kolnberger Man. 0:2
Kolnberger Manfred 2:5
Malesardi Martin 1:1
Neuböck Herbert 1:2
Pöll Friedrich 1:4
Waldl Stefan 1:4
Koller Mario 0:1
Spindler Günter 0:1
Pöll Elena 0:1
Raffelsberger Lukas 0:3
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung