Gruppe Herren Landesliga Grunddurchgang  Herren Landesliga Play-Off  Herren Gebietsklasse  Damen  U18 Jugend  U15 Schüler  U13 Unterstufe Herbst  U13 Unterstufe Frühjahr  Einsteigerklassen 
Klasse Landesliga Meister-Play-Off  Landesliga Play-Off A/B  Landesliga Play-Off B/C  Landesliga Play-Off C/D  Landesliga Play-Off D/E  Landesliga Abstiegs-Play-Off 
Runde
F01F02F03F04F05F06F07F08F09F10F11
Mannschaft HALS2  INNS5  INZI2  JENB2  KIJO2  KIRB2  KUST3  MIEM1  MILS1  MILS2  SCHZ2  SVGT5 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: Landesliga Play-Off C/D - 2016/2017 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
+

Bonuspunkte (+)

Zusätzliche Bonuspunkte aus vorherigen Bewerben.
1. UTTC Mils 1 MILS1 11 9 0 2 62 : 28 209 : 138 27 (9) 
2. TTV Mieming 1 MIEM1 11 9 2 0 65 : 30 224 : 131 25 (5) 
3. SU Inzing 2 INZI2 11 6 2 3 52 : 45 191 : 165 21 (7) 
4. TTC Raiba Kirchbichl 2 KIRB2 11 7 2 2 57 : 38 206 : 165 20 (4) 
5. SU Spk. Kufstein 3 KUST3 11 6 3 2 53 : 39 179 : 151 20 (5) 
6. TU Sparkasse Schwaz 2 SCHZ2 11 6 1 4 49 : 41 183 : 164 16 (3) 
7. SVg. Tyrol 5 SVGT5 11 3 2 6 39 : 51 162 : 192 16 (8) 
8. UTTC Mils 2 MILS2 11 4 0 7 40 : 52 155 : 188 10 (2) 
9. Spg UTV Hall 2 HALS2 11 2 2 7 37 : 58 157 : 209 10 (4) 
10. TTC Jenbach 2 JENB2 11 3 1 7 41 : 55 157 : 200 7  
11. Turnerschaft Innsbruck 5 INNS5 11 2 2 7 37 : 56 155 : 201 7 (1) 
12. Spg Kitzb./Jochb. 2 KIJO2 11 0 1 10 28 : 67 154 : 228 7 (6) 
Einzelrangliste Landesliga Play-Off C/D - 2016/2017
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Siegele Christian 2717 MIEM1 9 24 : 0 1518  ±  91*  
2.Ortner Mario 79 MILS1 10 21 : 4 1322  ±  53  S50
3.Lutz Josef 148 MILS1 11 21 : 5 1255  ±  50  S50
4.Siegele Florian 1774 MIEM1 10 20 : 6 1254  ±  51  S40
5.Schmid Thomas 1856 INZI2 11 23 : 9 1265  ±  48  S40
6.Grillberger Andreas 4299 JENB2 10 20 : 9 1261  ±  48  S40
7.Friess Martin 2938 KUST3 10 16 : 8 1261  ±  50  S40
8.Niedertscheider Lukas 4515 SCHZ2 11 17 : 10 1169  ±  48  U211
9.Baumgartner Gerald 2937 KUST3 6 10 : 4 1322  ±  59  S40
9.Lindner Nikolai 3866 SCHZ2 11 15 : 11 1203  ±  48  
11.Widauer Konstantin 4739 KUST3 6 9 : 4 1194  ±  38  U132
12.Karaagac Hüseyin 3939 INNS5 10 16 : 12 1155  ±  48  
13.Weber Thomas 4049 MILS2 8 13 : 8 1217  ±  50  S40
14.Tschugg Hermann 1408 MILS1 11 13 : 12 1187  ±  48  S50
15.Schnellrieder Arno 126 KIRB2 9 12 : 10 1111  ±  50  S50
16.Eder Thomas 2381 SVGT5 6 10 : 6 1295  ±  55  
17.Valtiner Alfons 1805 INZI2 6 9 : 6 1203  ±  54  S40
18.Rupprechter Peter 1339 JENB2 11 13 : 16 1150  ±  48  S60
19.Mölg Hannes 215 KIRB2 8 11 : 10 1137  ±  51  S50
20.Pajek Christian 4025 HALS2 7 10 : 8 1178  ±  51  S50
21.Ritsch Stefan 3853 SVGT5 10 11 : 13 1175  ±  48  
22.Münzer Wilhelm 514 HALS2 9 11 : 12 1133  ±  52  S60
23.Schnaller Jürgen 4032 MILS2 11 11 : 16 1141  ±  47  S60
24.Huber Christian 1826 SCHZ2 11 10 : 16 1109  ±  48  S40
25.Jöller Alois 3020 MILS2 9 9 : 12 1111  ±  51  S60
26.Reichhart Walter 1898 KIJO2 10 10 : 16 1124  ±  49  S60
27.Zheng Zi-Zhao 4317 SVGT5 11 9 : 16 1004  ±  44  U182
28.Koch Josef 3872 MIEM1 9 8 : 12 1134  ±  49  
29.Stöger Egon 4045 INNS5 8 7 : 11 1086  ±  52  S50
30.Haller Werner 1248 KIJO2 11 8 : 18 1113  ±  50  S40
31.Brenner Erich 406 HALS2 9 8 : 16 1109  ±  50  S60
32.Haselwanter Wolfgang 2777 INZI2 10 3 : 20 986  ±  56  S40
33.Schermann Werner 782 KIJO2 9 3 : 19 1028  ±  57  S50
34.Mahnert Gunter 1589 INNS5 6 2 : 13 972  ±  58  S70
35.Mair Manfred 2378 JENB2 10 0 : 23 837  ±  70  S60
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Oppelz Teresa 4412 KIRB2 5 14 : 0 1462  ±  37  U182
 Göller Matthias 4237 INZI2 4 11 : 0 1464  ±  46  U181
 Rieder Michaela 2758 KIRB2 1 3 : 0 1320  ±  79  
 Schmidt Thomas 5130 SVGT5 5 6 : 5 1169  ±  58  
 Mairhofer Nikolaus 3058 KUST3 5 7 : 6 1196  ±  56  S40
 Schmid Stefan 4448 INNS5 5 7 : 6 1094  ±  52  U182
 Hotter Richard 1158 KIRB2 4 5 : 6 1126  ±  54  S50
 Wild Markus 1919 MIEM1 4 5 : 7 1087  ±  58  S40
 Bergmann Felix 4696 KUST3 1 2 : 1 1137  ±  46  U183
 Henökl Reinhard 144 HALS2 2 3 : 3 1020  ±  53  S50
 Wieser Wilhelm 1918 MIEM1 1 1 : 1 1128  ±  68  S50
 Brenner Doris 157 HALS2 2 1 : 3 910  ±  51  S60
 Leitner Franziska 3928 KUST3 1 1 : 2 1114  ±  69  
 Lergetbohrer Peter 697 MILS1 1 1 : 2 1072  ±  58  S50
 Neunteufl Rainer 467 MILS2 1 1 : 2 915  ±  48  S60
 Genser Norbert 1654 KIRB2 2 1 : 4 1092  ±  54  S50
 Mitterer Gerald 2422 KIJO2 2 1 : 4 1013  ±  65  
 Genser Elena 4492 KIRB2 1 0 : 2 1005  ±  34  U152
 Obermoser Franz 1102 KIJO2 1 0 : 2 553  ±  63  S60
 Scirtuicchio Serafino 5026 INZI2 1 0 : 2 889  ±  61  
 Settina Andreas 3745 JENB2 2 0 : 4 809  ±  80  S40
 Nussbaumer Gerhard 1545 INNS5 3 0 : 6 861  ±  90  S50
 Hartung Gerold 3831 MILS2 4 0 : 9 857  ±  71  S60
 Jakober Othmar 508 HALS2 4 0 : 9 896  ±  84  S60
 Glatzl Hannes 4834 INZI2 1 0 : 3 708  ±  75  S40
 Tiefenthaler Klaus 823 KUST3 1 0 : 3 797  ±  54  S50
Doppelrangliste: Landesliga Play-Off C/D - 2016/2017
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 11 8 : 27 :
Rupprechter Pet. / Grillberger And. 8:2
Settina And. / Mair Man. 0:1
Rupprechter Peter 8:2
Grillberger Andreas 8:2
Settina Andreas 0:1
Mair Manfred 0:1
2. 11 7 : 25 :
Wild Mar. / Siegele Chr. 1:0
Siegele Chr. / Siegele Flo. 6:2
Wild Mar. / Siegele Flo. 0:1
Koch Jos. / Siegele Flo. 0:1
Siegele Christian 7:2
Siegele Florian 6:4
Wild Markus 1:1
Koch Josef 0:1
3. 11 7 : 24 :
Niedertscheider Luk. / Lindner Nik. 7:3
Huber Chr. / Niedertscheider Luk. 0:1
Lindner Nikolai 7:3
Niedertscheider Lukas 7:4
Huber Christian 0:1
4. 10 6 : 19 :
Friess Mar. / Bergmann Fel. 1:0
Friess Mar. / Baumgartner Ger. 5:1
Friess Mar. / Widauer Kon. 0:1
Mairhofer Nik. / Friess Mar. 0:2
Bergmann Felix 1:0
Baumgartner Gerald 5:1
Friess Martin 6:4
Widauer Konstantin 0:1
Mairhofer Nikolaus 0:2
5. 11 6 : 23 :
Neunteufl Rai. / Weber Tho. 1:0
Weber Tho. / Schnaller Jür. 2:1
Schnaller Jür. / Jöller Alo. 3:4
Neunteufl Rainer 1:0
Weber Thomas 3:1
Schnaller Jürgen 5:5
Jöller Alois 3:4
6. 11 6 : 21 :
Schmid Tho. / Haselwanter Wol. 1:0
Schmid Tho. / Valtiner Alf. 4:2
Haselwanter Wol. / Göller Mat. 1:1
Schmid Tho. / Göller Mat. 0:2
Valtiner Alfons 4:2
Schmid Thomas 5:4
Haselwanter Wolfgang 2:1
Göller Matthias 1:3
7. 11 6 : 23 :
Ortner Mar. / Lutz Jos. 6:4
Tschugg Her. / Lutz Jos. 0:1
Ortner Mario 6:4
Lutz Josef 6:5
Tschugg Hermann 0:1
8. 11 5 : 22 :
Schmid Ste. / Mahnert Gun. 1:0
Schmid Ste. / Karaagac Hüs. 2:2
Karaagac Hüs. / Stöger Ego. 2:4
Mahnert Gunter 1:0
Schmid Stefan 3:2
Karaagac Hüseyin 4:6
Stöger Egon 2:4
9. 10 4 : 17 :
Mölg Han. / Schnellrieder Arn. 3:2
Hotter Ric. / Schnellrieder Arn. 1:1
Oppelz Ter. / Mölg Han. 0:1
Genser Nor. / Schnellrieder Arn. 0:1
Oppelz Ter. / Hotter Ric. 0:1
Schnellrieder Arno 4:4
Mölg Hannes 3:3
Hotter Richard 1:2
Genser Norbert 0:1
Oppelz Teresa 0:2
10. 11 4 : 18 :
Jakober Oth. / Brenner Eri. 1:0
Pajek Chr. / Brenner Eri. 2:3
Münzer Wil. / Pajek Chr. 1:1
Münzer Wil. / Brenner Eri. 0:3
Jakober Othmar 1:0
Pajek Christian 3:4
Brenner Erich 3:6
Münzer Wilhelm 1:4
11. 11 3 : 21 :
Schermann Wer. / Mitterer Ger. 1:0
Reichhart Wal. / Haller Wer. 2:8
Mitterer Gerald 1:0
Schermann Werner 1:0
Reichhart Walter 2:8
Haller Werner 2:8
12. 11 3 : 19 :
Eder Tho. / Zheng Zi-. 1:0
Zheng Zi-. / Ritsch Ste. 2:8
Eder Thomas 1:0
Zheng Zi-Zhao 3:8
Ritsch Stefan 2:8
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | TTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung