Gruppe Ligen  Mitte  Nord  Ost  Süd  West  Damen  Nachwuchs weiblich  Senioren  U21  U18  U15  U13  U11  Championship Cup  Challenge Cup  Nachwuchs Championship Cup  Nachwuchs Challenge Cup  Nachwuchs Rookie Cup  Qualifikationsspiele  Kids Challenge 
Klasse Unterliga A (1400 RC-Punkte)  Unterliga B (1400 RC-Punkte)  1. Klasse A (1150 RC-Punkte)  1. Klasse B (1150 RC-Punkte)  2. Klasse A (900 RC-Punkte)  2. Klasse B (900 RC-Punkte)  3. Klasse  (650 RC-Punkte) 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft HAGE4  LASS5  MARK6  NILE1  SGAS8  SGSTO6  SGSTO7  SGWV7  SIER4  WULT2 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 2. Klasse Ost A (900 RC-Punkte) - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Ineltek Hagenbrunn 4 HAGE4 10 9 1 0 62 : 18 200 : 90 29
2. SG Stockerau 6 SGSTO6 10 6 3 1 54 : 36 195 : 153 25
3. SG Weinviertel Mistelbach/Asparn Autohaus POLKE 7 SGWV7 10 6 2 2 54 : 27 196 : 120 24
4. SG Stockerau 7 SGSTO7 10 5 2 3 43 : 39 161 : 153 22
5. Markgrafneusiedl 6 MARK6 10 5 1 4 42 : 36 154 : 137 21
6. Lassee 5 LASS5 9 4 2 3 41 : 36 148 : 146 19
7. Sierndorf 4 SIER4 10 4 1 5 42 : 43 166 : 163 19
8. Wultendorf 2 WULT2 10 2 0 8 19 : 58 99 : 189 14
9. SG Angern/Strasshof 8 SGAS8 9 2 0 7 29 : 46 109 : 159 13
10. Niederleis 1 NILE1 10 0 0 10 15 : 62 82 : 200 10
Einzelrangliste 2. Klasse Ost A (900 RC-Punkte) - 2018/2019
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Ferchländer Lorenz 13067 SGWV7 5 11 : 0 960  ±  103*  
2.Waldhauser Franz 7538 SGWV7 5 10 : 0 1255  ±  131*  S50
3.Strauß Lorenz 15055 SGSTO6 8 20 : 2 799  ±  37  U182
4.Grimm Peter 14967 HAGE4 10 20 : 3 820  ±  52  S50
5.Geringer Fabian 14640 HAGE4 10 19 : 4 794  ±  39  U132
6.Kohl Stefan 14549 SIER4 7 16 : 3 835  ±  53  
7.Decker Dominik 12127 MARK6 10 18 : 6 738  ±  47  
8.Schindl Wolfgang sen. 6433 SGSTO6 9 19 : 6 761  ±  45  S50
9.Polevkovits Lorenz 14668 HAGE4 9 14 : 6 691  ±  47  U181
10.Jandl Robert 14053 SGSTO7 10 16 : 9 683  ±  39  S40
11.Jedlicka Georg 14088 LASS5 9 15 : 9 720  ±  49  S70
12.Storkan Denise 91657 SGSTO7 10 12 : 10 695  ±  44  
13.Riepl Reinhold 5480 SGWV7 10 13 : 11 674  ±  45  S50
14.Meixner Reinhard 13070 SGAS8 6 10 : 6 787  ±  53  S50
15.Froning Adolf 13393 LASS5 9 12 : 11 649  ±  48  S50
16.Kratochwil Rudolf 14865 SGAS8 8 10 : 9 679  ±  47  S40
17.Landbauer Jaqueline 91632 MARK6 10 10 : 12 603  ±  47  
18.Grundner Roman 12197 NILE1 9 10 : 12 631  ±  45  S50
19.Kohl Erwin 14550 SIER4 6 8 : 8 661  ±  52  S60
20.Utku Erkan 14818 SGSTO7 10 8 : 15 571  ±  44  S50
21.Fritscher Florian 14185 MARK6 7 6 : 9 538  ±  53  U182
21.Potzmann Adolf 13390 LASS5 7 6 : 9 564  ±  56  S40
21.Schopf Martin 14960 SIER4 8 7 : 12 589  ±  46  S40
24.Cibulka Heinz 9268 SGWV7 5 6 : 7 696  ±  57  S75
25.Morocutti Mario 15032 SIER4 8 6 : 13 563  ±  51  S40
26.Kober Volkmar 13367 WULT2 8 5 : 12 557  ±  50  
27.Gastinger Erwin 15179 SGSTO6 5 4 : 10 616  ±  40  S50
28.Kronlachner Eduard 13366 WULT2 8 3 : 14 528  ±  56  S70
29.Grundner Gernot 10760 NILE1 10 3 : 19 476  ±  51  S75
30.Graf Roland 14995 SGSTO6 5 2 : 9 562  ±  48  S70
31.Skrabal Ludwig 7928 WULT2 8 2 : 15 494  ±  55  S70
32.Eder Patrick 14534 SGAS8 6 1 : 13 314  ±  66  U152
33.Enzersdorfer Johann 13821 NILE1 8 0 : 17 373  ±  60  S60
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Ceprynski-Ciekawy Mariusz 14062 WULT2 4 7 : 3 639  ±  56  S60
 Vlasics Ferdinand 14431 SGAS8 3 4 : 3 583  ±  63  S60
 Hua Vay Kinh 14930 SGWV7 2 3 : 2 648  ±  66  S60
 Riffel Ronald 14361 MARK6 1 2 : 1 622  ±  85  S40
 Pfeiler Manuel 14309 LASS5 2 3 : 3 788  ±  68  U211
 Berger Thomas 10391 SIER4 1 1 : 1 1037  ±  97*  S40
 Petuely Kevin 13986 SGWV7 1 1 : 1 673  ±  85  U152
 Balogh Roswitha 92965 SGSTO6 2 1 : 4 506  ±  60  S50
 Arbeiter Helmut 14875 WULT2 2 0 : 4 371  ±  95*  S60
 Enzersdorfer Birgit 91754 NILE1 2 0 : 4 531  ±  120*  
 Schaudy Markus 14390 SGWV7 2 0 : 4 535  ±  67  
 Eder Josef 7770 SGAS8 4 0 : 10 383  ±  65  S50
 Gastinger Herbert 15242 SGSTO6 1 0 : 3 556  ±  56  S50
Doppelrangliste: 2. Klasse Ost A (900 RC-Punkte) - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 10 8 : 28 :
Schindl Wol. sen. / Strauß Lor. 4:0
Schindl Wol. sen. / Graf Rol. 1:0
Schindl Wol. sen. / Gastinger Erw. 1:0
Schindl Wol. sen. / Balogh Ros. 1:1
Balogh Ros. / Strauß Lor. 1:1
Gastinger Erwin 1:0
Graf Roland 1:0
Schindl Wolfgang sen. 7:1
Strauß Lorenz 5:1
Balogh Roswitha 2:2
1. 10 8 : 28 :
Waldhauser Fra. / Ferchländer Lor. 3:0
Riepl Rei. / Ferchländer Lor. 2:0
Riepl Rei. / Waldhauser Fra. 1:0
Cibulka Hei. / Hua Vay. 1:0
Riepl Rei. / Schaudy Mar. 1:0
Riepl Rei. / Cibulka Hei. 0:1
Cibulka Hei. / Ferchländer Lor. 0:1
Waldhauser Franz 4:0
Schaudy Markus 1:0
Hua Vay Kinh 1:0
Ferchländer Lorenz 5:1
Riepl Reinhold 4:1
Cibulka Heinz 1:2
3. 10 7 : 24 :
Geringer Fab. / Grimm Pet. 1:0
Geringer Fab. / Polevkovits Lor. 6:3
Grimm Peter 1:0
Geringer Fabian 7:3
Polevkovits Lorenz 6:3
4. 10 6 : 21 :
Decker Dom. / Landbauer Jaq. 6:2
Decker Dom. / Riffel Ron. 0:1
Decker Dom. / Fritscher Flo. 0:1
Landbauer Jaqueline 6:2
Decker Dominik 6:4
Riffel Ronald 0:1
Fritscher Florian 0:1
5. 9 5 : 20 :
Froning Ado. / Pfeiler Man. 1:0
Froning Ado. / Jedlicka Geo. 4:4
Pfeiler Manuel 1:0
Froning Adolf 5:4
Jedlicka Georg 4:4
6. 10 5 : 23 :
Storkan Den. / Jandl Rob. 1:0
Jandl Rob. / Utku Erk. 3:4
Storkan Den. / Utku Erk. 1:1
Jandl Robert 4:4
Utku Erkan 4:5
Storkan Denise 2:1
7. 9 4 : 14 :
Meixner Rei. / Vlasics Fer. 3:2
Eder Jos. / Vlasics Fer. 1:1
Eder Jos. / Eder Pat. 0:1
Vlasics Fer. / Kratochwil Rud. 0:1
Vlasics Ferdinand 4:4
Meixner Reinhard 3:2
Eder Josef 1:2
Kratochwil Rudolf 0:1
Eder Patrick 0:1
8. 10 4 : 20 :
Kohl Erw. / Morocutti Mar. 1:1
Kohl Ste. / Kohl Erw. 1:1
Kohl Erw. / Schopf Mar. 1:1
Kohl Ste. / Morocutti Mar. 1:1
Berger Tho. / Schopf Mar. 0:1
Kohl Ste. / Schopf Mar. 0:1
Kohl Erwin 3:3
Morocutti Mario 2:2
Kohl Stefan 2:3
Schopf Martin 1:3
Berger Thomas 0:1
9. 10 2 : 15 :
Grundner Ger. / Grundner Rom. 2:7
Enzersdorfer Joh. / Grundner Ger. 0:1
Grundner Roman 2:7
Grundner Gernot 2:8
Enzersdorfer Johann 0:1
10. 10 0 : 7 :
Kober Vol. / Ceprynski-Ciekawy Mar. 0:1
Skrabal Lud. / Kronlachner Edu. 0:2
Kronlachner Edu. / Kober Vol. 0:7
Ceprynski-Ciekawy Mariusz 0:1
Skrabal Ludwig 0:2
Kober Volkmar 0:8
Kronlachner Eduard 0:9
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | NÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung