Gruppe Landesebenen  Regionalliga  Regionalklasse  Bezirksliga  Bezirksklasse  1. Klasse  2. Klasse  Damen MM  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 401 RK Linz Umg. / MV West  411 RK Linz Umg. / MV Mitte  421 RK Linz Umg. / MV Ost  431 RK Steyr Umg. / LL  441 RK Kremstal / Wels  451 RK Salzkammergut  461 RK Attn.Umg. / VB  471 RK Innviertel 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft ALBD2  BIES6  EIDB1  FREI3  FROB6  GRAM1  HIRS1  LASB1  PREG1  VÖLI4 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 411 RK Linz Umg. / MV Mitte - 2019/2020 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Union enerxia Pregarten 1 PREG1 10 10 0 0 88 : 16 279 : 95 30
2. LINZ AG-FROSCHBERG 6 FROB6 10 6 1 3 63 : 47 235 : 196 23
3. Union WIMBERGER HAUS Lasberg 1 LASB1 10 5 3 2 67 : 50 244 : 205 23
4. UNIQA Biesenfeld 6 BIES6 10 5 1 4 62 : 55 225 : 229 20
5. DSG Union Freistadt 3 FREI3 10 4 2 4 58 : 62 219 : 237 20
6. Turn- und Sportunion Alberndorf 2 ALBD2 10 4 1 5 52 : 63 207 : 235 19
7. DSG/Union Hirschbach 1 HIRS1 10 3 2 5 57 : 68 237 : 256 18
8. Union Eidenberg 1 EIDB1 10 3 1 6 47 : 76 204 : 267 17
9. SV Gramastetten 1 GRAM1 10 1 2 7 51 : 77 227 : 284 14
10. SK VÖEST Linz 4 VÖLI4 10 1 3 6 47 : 78 205 : 278 14
Einzelrangliste 411 RK Linz Umg. / MV Mitte - 2019/2020
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Kagerer Egon 14664 PREG 10 20 : 1 1578 ± 66  S40
2.Kartusch Christoph 22892 PREG 10 19 : 1 1531 ± 62  
3.Hofstätter Raphael 22748 PREG 9 19 : 1 * 1668 ± 108  
4.Wittinghofer Martin 13308 LASB 9 19 : 5 1465 ± 52  S40
5.Fong Veng Seng 13435 FROB 9 17 : 4 1459 ± 59  S60
6.Altmüller Georg 13222 GRAM 10 20 : 9 1462 ± 47  S50
7.Lichtenberger Herbert 17914 EIDB 8 17 : 5 1486 ± 53  S40
7.Lininger Manuel 21952 BIES 8 17 : 5 1463 ± 51  
9.Klimm Volker 4538 FREI 9 16 : 6 1498 ± 54  S70
9.Stütz Mario 14374 LASB 9 16 : 6 1462 ± 53  S40
11.Puchinger Helmut 16707 FREI 9 16 : 7 1468 ± 52  S40
12.Grubauer Patrik 18876 HIRS 10 15 : 11 1407 ± 49  
13.Drack Andreas 13396 ALBD 9 13 : 10 1413 ± 50  S50
13.Wagner Günter 19198 FROB 8 12 : 8 1439 ± 52  S50
13.Stütz Thomas 18518 LASB 6 10 : 4 1455 ± 56  
13.Kastl Adrian 40067 PREG 7 10 : 5 1332 ± 36  U11
17.Ladendorfer Thomas 22679 ALBD 8 11 : 9 1362 ± 48  
18.Reisinger Christian 16703 LASB 8 10 : 9 1350 ± 52  S40
18.Solberger Gottfried 15484 FREI 5 9 : 5 1450 ± 52  S50
18.Hammer Gerald 12735 BIES 7 9 : 7 1293 ± 50  S50
21.Kopatsch David 22223 ALBD 7 9 : 8 1312 ± 52  
22.Mayer Roland 18958 HIRS 10 12 : 15 1318 ± 50  S40
22.Fraunberger Karl 7865 FROB 10 9 : 12 1288 ± 53  S70
22.Sippl Michael 23508 BIES 5 7 : 5 1329 ± 52  
25.Hinterdorfer Manfred 22106 FROB 2 4 : 0 1472 ± 57  S60
25.Major Zoltan 23702 BIES 2 4 : 0 1452 ± 50  S50
27.Steininger Rudolf 16463 EIDB 7 9 : 11 1300 ± 51  S40
27.Schinko Julian 23945 VÖLI 7 8 : 10 1468 ± 77  U183
27.Moucka Karl 15020 BIES 5 7 : 7 1395 ± 54  S50
27.Oberfichtner Christine 70234 FROB 2 4 : 1 1458 ± 57  U212
31.Rauch Gerhard 17245 HIRS 10 11 : 17 1337 ± 46  S40
31.Blöchl Mario 15339 VÖLI 2 4 : 2 1453 ± 51  S40
33.Lindenbauer Julius 22446 VÖLI 6 7 : 10 1300 ± 59  
33.Oyrer Markus 14638 ALBD 8 6 : 11 1301 ± 54  S40
33.Schaubmayr Simon 22840 VÖLI 3 4 : 4 1397 ± 67  U213
33.Ehmayr Christian 13708 BIES 2 3 : 2 1462 ± 65  S60
37.Klopf Nico 24047 FREI 5 5 : 8 1392 ± 54  U211
37.Schaubmayr Jakob 22837 VÖLI 5 5 : 8 1222 ± 51  
37.Munkh Sukhbat 24596 FROB 7 5 : 10 1229 ± 36  U152
37.Midzic Elvir 50156 VÖLI 3 4 : 5 1422 ± 48  S40
37.Kirchmayr Ewald jun. 21892 BIES 5 4 : 7 1211 ± 62  
37.Geyregger Gerhard 15138 PREG 2 2 : 2 1365 ± 55  S60
43.Engleder Herbert 19306 GRAM 10 10 : 19 1324 ± 48  S50
43.Pargfrieder Franz 16255 EIDB 2 2 : 3 1296 ± 50  S50
45.Pührerfellner Hermann 17231 HIRS 8 5 : 13 1232 ± 51  S60
45.Leitgöb Walter 11944 LASB 2 1 : 3 * 1100 ± 112  S50
45.Piegseis Werner 16005 GRAM 2 1 : 3 1113 ± 54  S40
45.Steininger Peter 16464 EIDB 2 1 : 3 1146 ± 55  S40
49.Weigl Andreas 13099 GRAM 10 7 : 18 1262 ± 50  S50
49.Krawczykiewicz Jakob 21044 VÖLI 2 1 : 4 1265 ± 57  
49.Pichler Clemens 15747 BIES 2 1 : 4 * 984 ± 112  S40
52.Aichinger Christoph 21191 EIDB 10 7 : 19 1233 ± 51  
52.Atzmüller Franz 16252 EIDB 8 5 : 15 1256 ± 55  S60
52.Schinko Samuel 23946 VÖLI 4 2 : 8 1164 ± 48  U152
52.Horner Hannes 14619 FREI 3 1 : 6 1280 ± 80  S50
52.Kases Rene Franz 24061 FREI 3 1 : 6 1191 ± 55  
57.Schütz Christoph 18616 ALBD 5 1 : 10 1244 ± 57  S50
58.Durstberger Gerhard 15338 GRAM 7 3 : 16 1211 ± 52  S40
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Krieger Christoph 22651 VÖLI 1 3 : 0 1659 ± 84  
 List Julian 24020 PREG 1 2 : 0 1157 ± 47  U183
 Penn Gregor 19987 HIRS 1 2 : 1 1193 ± 55  
 Sandner Marco 23915 FREI 1 2 : 1 1392 ± 53  U212
 Schütz Margit 70924 ALBD 1 2 : 1 1399 ± 49  S50
 Winklehner Valentin 24603 HIRS 1 2 : 1 * 590 ± 123  
 Bunzenberger Sophie 70241 FROB 1 1 : 1 1365 ± 48  
 Plath Sascha 50084 VÖLI 1 1 : 2 1122 ± 52  
 Buchberger David 22628 PREG 1 0 : 2 1330 ± 49  
 Gölls Gunnar 23097 LASB 1 0 : 2 * 897 ± 111  S40
 Haslinger Thomas 24892 EIDB 1 0 : 2 637 ± 69  
 Horner Thomas 23406 FREI 1 0 : 2 680 ± 77  S40
 Kammler Herwig 23795 LASB 1 0 : 2 944 ± 55  S40
 Kurz Christian 24521 LASB 1 0 : 2 * 545 ± 134  U213
 Kurz Rudolf 24767 LASB 1 0 : 2 * 183 ± 130  S50
 Mayr Michael 22472 ALBD 1 0 : 2 1234 ± 59  
 Nowak Eva 79656 FROB 1 0 : 2 1124 ± 58  S60
 Preinfalk Wolfgang 24793 FREI 1 0 : 2 * 291 ± 101  U152
 Rechberger Simon 23184 GRAM 1 0 : 2 1028 ± 70  
 Schütz Lukas 21970 ALBD 1 0 : 2 * 765 ± 157  
 Wieser Dominic 40066 FREI 1 0 : 2 501 ± 78  U132
 Klopf Jürgen 23405 FREI 1 0 : 3 1032 ± 51  S40
 Ladendorfer Heinz 11028 LASB 1 0 : 3 * 507 ± 96  S50
 Punz Florian 24519 LASB 1 0 : 3 * 242 ± 134  U182
 Schütz Andreas 17580 EIDB 2 0 : 4 1090 ± 66  S40
 Schinko Michael 19038 VÖLI 2 0 : 5 1157 ± 50  S40

* Ungenügende Genauigkeit des Punktewerts, da noch eine sehr hohe Standardabweichung vorhanden ist (zu wenige aktuelle Ergebnisse vorhanden).

Doppelrangliste: 411 RK Linz Umg. / MV Mitte - 2019/2020
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 8 11 : 37 :
Kagerer Ego. / Geyregger Ger. 1:0
Kartusch Chr. / Hofstätter Rap. 6:1
Kagerer Ego. / Kastl Adr. 4:1
Kartusch Chr. / Geyregger Ger. 0:1
Buchberger Dav. / Kagerer Ego. 0:1
Hofstätter Raphael 6:1
Kartusch Christoph 6:2
Kastl Adrian 4:1
Kagerer Egon 5:2
Geyregger Gerhard 1:1
Buchberger David 0:1
2. 10 11 : 39 :
Oberfichtner Chr. / Wagner Gün. 1:0
Bunzenberger Sop. / Wagner Gün. 1:0
Oberfichtner Chr. / Fraunberger Kar. 1:0
Fraunberger Kar. / Fong Ven. 5:4
Wagner Gün. / Munkh Suk. 2:3
Hinterdorfer Man. / Munkh Suk. 1:1
Nowak Eva. / Wagner Gün. 0:1
Oberfichtner Christine 2:0
Bunzenberger Sophie 1:0
Fraunberger Karl 6:4
Fong Veng Seng 5:4
Wagner Günter 4:4
Munkh Sukhbat 3:4
Hinterdorfer Manfred 1:1
Nowak Eva 0:1
3. 10 11 : 40 :
Stütz Mar. / Wittinghofer Mar. 4:0
Reisinger Chr. / Stütz Tho. 1:0
Stütz Mar. / Reisinger Chr. 3:2
Stütz Tho. / Wittinghofer Mar. 3:2
Kurz Chr. / Kurz Rud. 0:1
Reisinger Chr. / Kammler Her. 0:1
Ladendorfer Hei. / Punz Flo. 0:1
Reisinger Chr. / Leitgöb Wal. 0:1
Leitgöb Wal. / Gölls Gun. 0:1
Wittinghofer Martin 7:2
Stütz Mario 7:2
Stütz Thomas 4:2
Reisinger Christian 4:4
Kammler Herwig 0:1
Kurz Christian 0:1
Gölls Gunnar 0:1
Punz Florian 0:1
Kurz Rudolf 0:1
Ladendorfer Heinz 0:1
Leitgöb Walter 0:2
4. 9 10 : 35 :
Hammer Ger. / Moucka Kar. 5:0
Kirchmayr Ewa. jun. / Pichler Cle. 1:0
Lininger Man. / Major Zol. 1:0
Ehmayr Chr. / Sippl Mic. 1:0
Major Zol. / Sippl Mic. 1:0
Lininger Man. / Kirchmayr Ewa. jun. 1:3
Hammer Ger. / Pichler Cle. 0:1
Ehmayr Chr. / Hammer Ger. 0:1
Lininger Man. / Sippl Mic. 0:3
Moucka Karl 5:0
Major Zoltan 2:0
Hammer Gerald 5:2
Sippl Michael 2:3
Kirchmayr Ewald jun. 2:3
Lininger Manuel 2:6
Ehmayr Christian 1:1
Pichler Clemens 1:1
5. 10 10 : 43 :
Rauch Ger. / Mayer Rol. 6:4
Pührerfellner Her. / Grubauer Pat. 4:4
Grubauer Pat. / Penn Gre. 0:1
Grubauer Pat. / Winklehner Val. 0:1
Rauch Gerhard 6:4
Mayer Roland 6:4
Pührerfellner Hermann 4:4
Grubauer Patrik 4:6
Winklehner Valentin 0:1
Penn Gregor 0:1
6. 10 10 : 38 :
Weigl And. / Altmüller Geo. 9:1
Durstberger Ger. / Engleder Her. 1:6
Rechberger Sim. / Engleder Her. 0:1
Piegseis Wer. / Engleder Her. 0:2
Weigl Andreas 9:1
Altmüller Georg 9:1
Durstberger Gerhard 1:6
Engleder Herbert 1:9
Rechberger Simon 0:1
Piegseis Werner 0:2
7. 10 10 : 37 :
Schütz Mar. / Schütz Chr. 1:0
Drack And. / Oyrer Mar. 4:3
Kopatsch Dav. / Ladendorfer Tho. 3:2
Schütz Chr. / Ladendorfer Tho. 2:1
Schütz Chr. / Schütz Luk. 0:1
Mayr Mic. / Oyrer Mar. 0:1
Drack And. / Kopatsch Dav. 0:2
Schütz Margit 1:0
Ladendorfer Thomas 5:3
Oyrer Markus 4:4
Schütz Christoph 3:2
Drack Andreas 4:5
Kopatsch David 3:4
Schütz Lukas 0:1
Mayr Michael 0:1
8. 10 8 : 35 :
Horner Tho. / Horner Han. 1:0
Puchinger Hel. / Klimm Vol. 3:1
Puchinger Hel. / Klopf Nic. 1:1
Horner Han. / Klimm Vol. 1:1
Kases Ren. / Klimm Vol. 1:1
Solberger Got. / Klopf Nic. 1:2
Puchinger Hel. / Klopf Jür. 0:1
Kases Ren. / Solberger Got. 0:1
Puchinger Hel. / Solberger Got. 0:1
Sandner Mar. / Klimm Vol. 0:1
Wieser Dom. / Preinfalk Wol. 0:1
Horner Thomas 1:0
Klimm Volker 5:4
Puchinger Helmut 4:4
Horner Hannes 2:1
Klopf Nico 2:3
Kases Rene Franz 1:2
Solberger Gottfried 1:4
Klopf Jürgen 0:1
Wieser Dominic 0:1
Sandner Marco 0:1
Preinfalk Wolfgang 0:1
9. 9 8 : 34 :
Schaubmayr Sim. / Schinko Sam. 1:0
Schinko Jul. / Midzic Elv. 1:0
Krawczykiewicz Jak. / Lindenbauer Jul. 1:0
Schaubmayr Jak. / Schinko Jul. 1:0
Schinko Sam. / Midzic Elv. 1:0
Lindenbauer Jul. / Schinko Mic. 1:0
Blöchl Mar. / Midzic Elv. 1:0
Lindenbauer Jul. / Schinko Jul. 1:2
Schaubmayr Jak. / Schinko Mic. 0:1
Schaubmayr Jak. / Schinko Sam. 0:1
Schaubmayr Jak. / Schaubmayr Sim. 0:1
Krieger Chr. / Schinko Sam. 0:1
Schaubmayr Jak. / Plath Sas. 0:1
Schaubmayr Sim. / Lindenbauer Jul. 0:1
Krawczykiewicz Jak. / Schinko Jul. 0:1
Blöchl Mar. / Schinko Jul. 0:1
Midzic Elvir 3:0
Lindenbauer Julius 3:3
Schinko Julian 3:4
Schinko Samuel 2:2
Blöchl Mario 1:1
Schinko Michael 1:1
Krawczykiewicz Jakob 1:1
Schaubmayr Simon 1:2
Schaubmayr Jakob 1:4
Plath Sascha 0:1
Krieger Christoph 0:1
10. 10 6 : 28 :
Steininger Rud. / Lichtenberger Her. 4:3
Atzmüller Fra. / Aichinger Chr. 2:5
Steininger Pet. / Aichinger Chr. 0:1
Schütz And. / Haslinger Tho. 0:1
Steininger Pet. / Schütz And. 0:1
Atzmüller Fra. / Lichtenberger Her. 0:1
Aichinger Chr. / Pargfrieder Fra. 0:2
Steininger Rudolf 4:3
Lichtenberger Herbert 4:4
Atzmüller Franz 2:6
Aichinger Christoph 2:8
Haslinger Thomas 0:1
Pargfrieder Franz 0:2
Steininger Peter 0:2
Schütz Andreas 0:2
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung