Gruppe Landesliga  1. Klasse  2. - 6. Klasse  Cupbewerb 
Klasse 2. Klasse  3. Klasse  4. Klasse  5. Klasse  6. Klasse 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft BLUD3  BREG4  FRAS3  GISI2  GISI3  GOEF3  KLAU5  LOCH2  LUST4  RANK2 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 4. Klasse - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. TTC Sparkasse Bludenz 3 BLUD3 4 4 0 0 33 : 11 12
2. TTC Raiffeisen Gisingen 3 GISI3 4 3 0 1 28 : 19 10
3. UTTV Lustenau 4 LUST4 4 3 0 1 27 : 19 10
4. UTTC Göfis 3 GOEF3 4 3 0 1 28 : 24 10
5. TTC Raiffeisen Gisingen 2 GISI2 4 2 0 2 22 : 25 8
6. UTTC Farben Morscher 5 KLAU5 4 1 1 2 25 : 27 7
7. UTTC Raiba Frastanz 3 FRAS3 4 1 1 2 22 : 27 7
8. TTC SW Bregenz 4 BREG4 4 1 0 3 19 : 30 6
9. SV APE Lochau - Tischtennis 2 LOCH2 4 0 1 3 23 : 31 5
10. TTC Rankweil 2 RANK2 4 0 1 3 18 : 32 5
Einzelrangliste 4. Klasse - 2018/2019
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 51 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Walser Wolfgang 1555 GISI2 3 7 : 0 1021  ±  59  S60
2.Laukas Oliver 1152 KLAU5 4 11 : 1 1131  ±  58  S50
3.Ganahl Renè 1557 GISI3 4 9 : 1 995  ±  49  
4.Bickel Josef 781 BLUD3 4 8 : 1 1072  ±  52  S70
5.Firment Michal 859 LUST4 3 7 : 1 1084  ±  56  S50
6.Sonderegger Sandro 733 BLUD3 4 7 : 2 1006  ±  49  
7.Gertschnig Philipp 1240 RANK2 4 8 : 3 989  ±  45  
8.Seidler Herwig 1459 GOEF3 4 8 : 4 950  ±  48  S40
8.Burkhardt Klaus 187 BREG4 4 6 : 3 1053  ±  51  S70
10.Morscher Kurt 68 FRAS3 4 7 : 4 926  ±  48  S70
10.Schönenberger Otto 1475 GOEF3 4 7 : 4 880  ±  47  S60
12.Hehle Paul 200 LOCH2 3 6 : 3 899  ±  51  S50
12.Baacke Lars 853 LUST4 3 4 : 2 914  ±  54  S40
12.Ruppert Edi 1461 GOEF3 4 6 : 4 907  ±  63  S60
15.Pichler Karl Heinz 419 BREG4 3 5 : 3 946  ±  46  S60
15.Purtscher Andreas 1560 GISI3 4 5 : 4 950  ±  50  S40
17.Weiskopf Günter 866 LUST4 3 4 : 3 873  ±  47  S50
17.Lesky Heribert 619 GISI2 4 5 : 5 891  ±  46  S60
19.Lackinger Gerhard 1572 GISI3 4 5 : 6 878  ±  50  S50
20.Gobber Hermann 1554 GISI3 4 4 : 5 935  ±  51  S60
21.Di Centa Mirko 843 LUST4 3 3 : 3 906  ±  52  S50
21.Flir Emilio 727 BLUD3 3 3 : 3 808  ±  49  U183
23.Filipovic Andelko 1552 GISI2 4 4 : 6 897  ±  49  S50
23.Pitschmann Stefanie 624 FRAS3 4 4 : 6 830  ±  49  U213
25.Hotz Christof 43 BREG4 4 4 : 8 911  ±  42  S50
25.Entner Hans 527 FRAS3 4 3 : 6 795  ±  49  S60
27.Müller Sarah 1157 KLAU5 4 3 : 8 832  ±  44  U181
27.Ruppert Manfred 67 GOEF3 4 3 : 8 794  ±  48  S60
29.Perpmer Alois 201 LOCH2 3 2 : 6 799  ±  52  S70
30.Wendl Wolfgang 209 LOCH2 3 2 : 7 778  ±  53  S70
31.Filipovic Aleksandar 1579 GISI2 3 1 : 6 843  ±  57  
31.Ludescher Helmut 1202 RANK2 3 1 : 6 803  ±  51  S60
33.Mair Dietmar 1208 RANK2 4 1 : 9 779  ±  50  S60
34.Walser Aldo 1232 RANK2 3 1 : 8 818  ±  48  S50
35.Höniger Wilfried 219 LOCH2 3 0 : 8 750  ±  50  S70
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 51% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Schiffer Hubert 763 BLUD3 2 6 : 0 1143  ±  70  S50
 Schulz Günther 1161 KLAU5 1 3 : 0 1110  ±  47  S60
 Baur Manuela 906 LUST4 1 2 : 0 829  ±  71  
 Huemer Christoph 618 FRAS3 1 2 : 0 931  ±  51  
 Feineis Walter 221 LOCH2 2 5 : 1 1017  ±  58  S70
 Rein Hans 700 BLUD3 2 3 : 1 976  ±  65  S70
 Heinzle Erich 1558 GISI2 2 3 : 2 981  ±  76  S60
 Hatzl Rudi 623 FRAS3 1 2 : 1 949  ±  58  S60
 Hornstein Hans-Dieter 407 LOCH2 1 2 : 1 922  ±  60  S50
 Scheidbach Reinold 1224 RANK2 1 2 : 1 853  ±  49  S75
 Wimmer Peter 823 LUST4 1 2 : 1 870  ±  57  S50
 Ludescher Theo 1182 KLAU5 2 3 : 3 626  ±  44  U131
 Schmid Michael 632 FRAS3 2 3 : 3 821  ±  49  
 Höbenreich Günther 217 LOCH2 1 1 : 2 572  ±  84  S80
 Becker Tobias 60 BREG4 2 1 : 4 767  ±  67  S50
 Hadzic Samuel 1168 KLAU5 2 1 : 4 774  ±  60  U212
 Florea Sebastian 735 BLUD3 1 0 : 2 652  ±  68  S40
 Nölken Robert 57 BREG4 1 0 : 2 715  ±  102*  S50
 Stoffers Lauritz 61 BREG4 1 0 : 2 613  ±  98*  U182
 Ströher Jakob 1207 RANK2 1 0 : 2 778  ±  108*  S50
 Ladstätter Melina 1163 KLAU5 2 0 : 4 725  ±  60  U182
 Häusle Simon 41 BREG4 1 0 : 3 701  ±  63  S50
 Hofbauer Simon 1171 KLAU5 1 0 : 3 670  ±  70  U212
 Hollenstein Marlies 863 LUST4 2 0 : 6 599  ±  81  S60
Doppelrangliste: 4. Klasse - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 4 6 : 22 :
Bickel Jos. / Sonderegger San. 4:0
Flir Emi. / Florea Seb. 1:0
Flir Emi. / Rein Han. 1:0
Schiffer Hub. / Rein Han. 0:1
Schiffer Hub. / Flir Emi. 0:1
Bickel Josef 4:0
Sonderegger Sandro 4:0
Florea Sebastian 1:0
Flir Emilio 2:1
Rein Hans 1:1
Schiffer Hubert 0:2
2. 4 5 : 18 :
Baacke Lar. / Firment Mic. 2:0
Baacke Lar. / Di Centa Mir. 1:0
Di Centa Mir. / Weiskopf Gün. 1:0
Hollenstein Mar. / Weiskopf Gün. 1:1
Firment Mic. / Wimmer Pet. 0:1
Di Centa Mir. / Baur Man. 0:1
Baacke Lars 3:0
Di Centa Mirko 2:1
Weiskopf Günter 2:1
Firment Michal 2:1
Hollenstein Marlies 1:1
Wimmer Peter 0:1
Baur Manuela 0:1
3. 4 5 : 19 :
Ludescher Hel. / Walser Ald. 2:0
Mair Die. / Gertschnig Phi. 3:1
Scheidbach Rei. / Walser Ald. 0:1
Ludescher Hel. / Ströher Jak. 0:1
Gertschnig Philipp 3:1
Mair Dietmar 3:1
Ludescher Helmut 2:1
Walser Aldo 2:1
Ströher Jakob 0:1
Scheidbach Reinold 0:1
4. 4 5 : 16 :
Lackinger Ger. / Ganahl Ren. 3:1
Gobber Her. / Purtscher And. 2:2
Lackinger Gerhard 3:1
Ganahl Renè 3:1
Gobber Hermann 2:2
Purtscher Andreas 2:2
5. 4 5 : 18 :
Uhlemann Mic. / Hornstein Han. 1:0
Wendl Wol. / Perpmer Alo. 1:0
Hehle Pau. / Höniger Wil. 1:0
Perpmer Alo. / Feineis Wal. 1:1
Wendl Wol. / Höniger Wil. 1:1
Hehle Pau. / Höbenreich Gün. 0:1
Hornstein Hans-Dieter 1:0
Uhlemann Michael 1:0
Perpmer Alois 2:1
Wendl Wolfgang 2:1
Höniger Wilfried 2:1
Feineis Walter 1:1
Hehle Paul 1:1
Höbenreich Günther 0:1
6. 4 4 : 18 :
Laukas Oli. / Müller Sar. 2:0
Schulz Gün. / Laukas Oli. 1:0
Müller Sar. / Ladstätter Mel. 1:1
Laukas Oli. / Hofbauer Sim. 0:1
Hadzic Sam. / Ludescher The. 0:2
Schulz Günther 1:0
Müller Sarah 3:1
Laukas Oliver 3:1
Ladstätter Melina 1:1
Hofbauer Simon 0:1
Hadzic Samuel 0:2
Ludescher Theo 0:2
7. 4 4 : 16 :
Ruppert Edi. / Ruppert Man. 2:2
Seidler Her. / Schönenberger Ott. 2:2
Ruppert Edi 2:2
Seidler Herwig 2:2
Ruppert Manfred 2:2
Schönenberger Otto 2:2
8. 4 3 : 13 :
Burkhardt Kla. / Hotz Chr. 2:2
Pichler Kar. / Becker Tob. 1:1
Pichler Kar. / Nölken Rob. 0:1
Häusle Sim. / Stoffers Lau. 0:1
Hotz Christof 2:2
Burkhardt Klaus 2:2
Becker Tobias 1:1
Pichler Karl Heinz 1:2
Nölken Robert 0:1
Stoffers Lauritz 0:1
Häusle Simon 0:1
9. 4 2 : 13 :
Heinzle Eri. / Filipovic Ale. 1:0
Filipovic And. / Lesky Her. 1:3
Heinzle Eri. / Walser Wol. 0:1
Walser Wol. / Filipovic Ale. 0:2
Heinzle Erich 1:1
Filipovic Aleksandar 1:2
Filipovic Andelko 1:3
Lesky Heribert 1:3
Walser Wolfgang 0:3
10. 4 1 : 7 :
Morscher Kur. / Entner Han. 1:3
Hatzl Rud. / Pitschmann Ste. 0:1
Pitschmann Ste. / Huemer Chr. 0:1
Pitschmann Ste. / Schmid Mic. 0:2
Morscher Kurt 1:3
Entner Hans 1:3
Huemer Christoph 0:1
Hatzl Rudi 0:1
Schmid Michael 0:2
Pitschmann Stefanie 0:4
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | VTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung