Gruppe Ligen  Gebietsligen  Klassen  Damen  STM U18  STMS U13  STM U11  STM U15  STM Senioren männlich  STM Senioren weiblich 
Klasse Landesliga Herren  Oberliga Herren  Unterliga Nord  Unterliga Süd 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft BRE1  GRS2  IND2  KAPF5  LEO3  LIGI1  LIGI2  OBD1  SFP3  SGÜDB3  SÖLK1  UTT1 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: Oberliga Herren - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. SG Übelbach/Don Bosco 3 SGÜDB3 15 14 0 1 91 : 23 43
2. SPG Feldkirchen/Puch 3 SFP3 16 9 3 4 79 : 54 37
3. TTC Gratwein 2 GRS2 15 10 1 4 77 : 49 36
4. UTTC Ligist 1 LIGI1 17 8 3 6 69 : 68 36
5. USV Indigo Graz 2 IND2 15 9 2 4 72 : 55 35
6. SV Leoben 3 LEO3 15 8 3 4 73 : 52 34
7. UTTV Graz 1 UTT1 15 8 1 6 69 : 57 32
8. HiWay Grill Kapfenberg 5 KAPF5 15 6 1 8 59 : 63 28
9. SV Breitenau 1 BRE1 15 5 2 8 58 : 68 27
10. UTTC Ligist 2 LIGI2 16 4 3 9 59 : 77 27
11. TTC Obdach 1 OBD1 15 1 1 13 25 : 89 18
12. TTC Sölk 1 SÖLK1 15 0 0 15 19 : 95 15
Einzelrangliste Oberliga Herren - 2018/2019
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NameNat.Passnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Dirnberger Johannes AUT 2452 GRS2 15 35 : 4 1764  ±  45  
2.Schwarz Helmut AUT 315 SFP3 15 35 : 5 1776  ±  45  S50
3.Kalogeropoulos Nikolaus AUT 1146 IND2 12 26 : 3 1768  ±  50  
4.Walter Edgar AUT 316 SGÜDB3 15 25 : 6 1717  ±  45  S50
5.Almualem Yaman SYR 4207 UTT1 15 29 : 8 1709  ±  33  U213
6.Diethard Simon AUT 0001 LIGI1 14 27 : 8 1675  ±  40  S60
7.Hufnagl Stefan AUT 2955 LEO3 15 29 : 10 1650  ±  34  
8.Knabl Simon AUT 2224 LIGI2 15 29 : 11 1635  ±  38  
9.Storer Lisa AUT D395 SGÜDB3 14 21 : 8 1648  ±  37  
10.Siari Armin AUT 418 SGÜDB3 8 13 : 3 1748  ±  40  S40
11.Gutschi Florian AUT 2507 LEO3 15 21 : 13 1646  ±  40  
12.Schätzer Markus AUT 3744 IND2 12 19 : 12 1678  ±  39  
13.Gollenz Helmut AUT 0312 LIGI1 14 19 : 15 1572  ±  38  S50
14.Hann Willhelm AUT 0201 KAPF5 13 18 : 14 1591  ±  43  S50
15.Bärnthaler Peter AUT 50 BRE1 15 20 : 18 1590  ±  38  S50
16.Kremnitzer Horst AUT 2064 BRE1 14 18 : 16 1595  ±  39  S50
17.Zenz Heimo AUT 1060 SFP3 15 18 : 19 1546  ±  39  S40
18.Mayer Reinhardt AUT 2436 LEO3 14 16 : 16 1579  ±  37  S40
19.Kahraman Erinc TUR 3964 IND2 13 16 : 15 1590  ±  39  
20.Hiden Philip AUT 2384 SFP3 15 15 : 19 1564  ±  37  
21.Wickl Helmut jun. AUT 075 KAPF5 15 15 : 20 1563  ±  40  S40
22.Habiger Peter AUT 2455 GRS2 13 14 : 17 1555  ±  46  
23.Eschbach Klaus AUT 200 KAPF5 12 12 : 14 1572  ±  42  S40
24.Pölzl Markus AUT 1803 UTT1 15 14 : 22 1508  ±  36  
25.Mühlberger Reinhard AUT 0243 LIGI2 15 15 : 25 1474  ±  38  S40
26.Tverdokhlib Andriy UKR 3851 LIGI1 11 12 : 15 1592  ±  38  S40
27.Grill Arnd AUT 0650 UTT1 10 8 : 12 1541  ±  50  S40
27.Moser Daniel AUT 3208 SÖLK1 14 10 : 21 1542  ±  41  U213
29.Propst Mario AUT 0602 OBD1 13 8 : 21 1445  ±  43  S40
30.Kriegl Herbert AUT 51 BRE1 15 7 : 27 1413  ±  42  S60
31.Stieber Robert AUT 386 LIGI2 11 6 : 20 1355  ±  44  S40
32.Tassatti Markus AUT 3465 SÖLK1 14 5 : 27 1401  ±  40  U213
33.Krawagna Manfred AUT 0090 OBD1 12 4 : 20 1351  ±  51  S50
34.Aichholzer Markus AUT 3483 SÖLK1 15 1 : 31 1245  ±  47  
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Graf Holger AUT 0777 SGÜDB3 4 8 : 0 1800  ±  79  
 Trutnovsky Peter AUT 0788 GRS2 3 6 : 0 1753  ±  59  S60
 Kerber Michael GER 4067 SGÜDB3 3 5 : 1 1695  ±  60  
 Buchreiter Philipp AUT 2771 GRS2 3 7 : 2 1936  ±  70  
 Hobusch Ulrich AUT 2736 KAPF5 2 3 : 1 1582  ±  45  
 Miessbacher Martin AUT 0306 OBD1 7 7 : 10 1506  ±  47  S40
 Schätzer Claudia AUT D557 IND2 3 3 : 4 1388  ±  53  
 Propst Raimund AUT 0686 OBD1 1 2 : 1 1762  ±  73  
 Sorger Reinhard AUT 122 LEO3 1 2 : 1 1651  ±  39  S60
 Hager Georg AUT 4387 LIGI1 2 2 : 2 519  ±  136*  S40
 Thonhauser Gernot AUT 1959 GRS2 6 3 : 10 1428  ±  54  S40
 Puhr Hans AUT 0180 UTT1 3 2 : 5 1435  ±  37  S40
 Galitschitsch Michael AUT 3611 KAPF5 1 1 : 2 1647  ±  33  U182
 Beck Michael AUT 4304 LIGI2 1 0 : 2 326  ±  68  U152
 Dutzler Friedrich AUT 2902 OBD1 1 0 : 2 1069  ±  51  S70
 Edler Joris AUT 4305 LIGI1 1 0 : 2 131  ±  64  U11
 Filipovici Florin-Cristian ROU 4365 IND2 1 0 : 2 1238  ±  47  
 Jarec Armin AUT 3892 OBD1 1 0 : 2 327  ±  58  U152
 Klug Christoph AUT 4197 LIGI2 1 0 : 2 423  ±  75  U183
 Korugic Mirnes BIH 2005 SGÜDB3 1 0 : 2 1419  ±  52  
 Kotzbeck Christian AUT 4306 LIGI1 1 0 : 2 593  ±  122*  U181
 Lamb Jannik AUT 3955 SFP3 1 0 : 2 280  ±  85  U152
 Leth Josef AUT 0394 LIGI2 1 0 : 2 838  ±  61  S40
 Maxl Mario AUT 0906 OBD1 1 0 : 2 862  ±  56  S40
 Mayrhofer Alfred AUT 0442 OBD1 1 0 : 2 827  ±  153*  S60
 Moitzi Robert AUT 1549 OBD1 1 0 : 2 831  ±  56  
 Perner Jonas AUT 4270 SÖLK1 1 0 : 2 342  ±  126*  U151
 Puhr Ewald AUT 0430 UTT1 1 0 : 2 1412  ±  40  S60
 Reiter Hannes AUT 2584 SÖLK1 1 0 : 2 1076  ±  46  S50
 Schauer Maximilian AUT 4009 SFP3 1 0 : 2 371  ±  79  U152
 Schmid Dominik AUT 4168 IND2 1 0 : 2 1450  ±  44  
 Sever Marco AUT 3921 SFP3 1 0 : 2 657  ±  84  U181
 Bayer Benjamin AUT 4238 GRS2 2 0 : 4 1292  ±  50  
 Burger Reinhard AUT 2672 LIGI1 2 0 : 4 739  ±  63  S50
 Lickl Kian AUT 4302 LIGI1 2 0 : 4 41  ±  45  U11
 Bauer Stefan AUT 1888 OBD1 3 0 : 6 846  ±  83  
 Hösele Leon AUT 4303 LIGI1 3 0 : 6 186  ±  63  U11
 Mühlberger Thomas AUT 3910 LIGI1 3 0 : 6 659  ±  69  S50
 Stelzer Gerhard AUT 1095 OBD1 3 0 : 6 1205  ±  53  S40
 Riegler Michael AUT 1934 KAPF5 1 0 : 3 1491  ±  40  
Doppelrangliste: Oberliga Herren - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 15 12 : 41 :
Walter Edg. / Graf Hol. 1:0
Walter Edg. / Storer Lis. 5:1
Siari Arm. / Walter Edg. 6:2
Graf Holger 1:0
Walter Edgar 12:3
Storer Lisa 5:1
Siari Armin 6:2
2. 16 11 : 36 :
Schwarz Hel. / Hiden Phi. 1:0
Schwarz Hel. / Zenz Hei. 10:4
Sever Mar. / Schauer Max. 0:1
Hiden Philip 1:0
Schwarz Helmut 11:4
Zenz Heimo 10:4
Schauer Maximilian 0:1
Sever Marco 0:1
3. 17 11 : 36 :
Diethard Sim. / Tverdokhlib And. 9:2
Diethard Sim. / Gollenz Hel. 2:1
Mühlberger Tho. / Hager Geo. 0:1
Hösele Leo. / Edler Jor. 0:1
Lickl Kia. / Hösele Leo. 0:1
Diethard Simon 11:3
Tverdokhlib Andriy 9:2
Gollenz Helmut 2:1
Lickl Kian 0:1
Edler Joris 0:1
Hager Georg 0:1
Mühlberger Thomas 0:1
Hösele Leon 0:2
4. 15 10 : 38 :
Pölzl Mar. / Almualem Yam. 10:5
Almualem Yaman 10:5
Pölzl Markus 10:5
5. 15 10 : 35 :
Dirnberger Joh. / Habiger Pet. 10:5
Habiger Peter 10:5
Dirnberger Johannes 10:5
6. 15 10 : 31 :
Bärnthaler Pet. / Kremnitzer Hor. 10:3
Bärnthaler Pet. / Kriegl Her. 0:2
Kremnitzer Horst 10:3
Bärnthaler Peter 10:5
Kriegl Herbert 0:2
7. 15 8 : 30 :
Wickl Hel. jun. / Hann Wil. 8:3
Hobusch Ulr. / Galitschitsch Mic. 0:1
Hobusch Ulr. / Wickl Hel. jun. 0:1
Eschbach Kla. / Wickl Hel. jun. 0:2
Hann Willhelm 8:3
Wickl Helmut jun. 8:6
Galitschitsch Michael 0:1
Eschbach Klaus 0:2
Hobusch Ulrich 0:2
8. 16 7 : 29 :
Stieber Rob. / Mühlberger Rei. 1:0
Knabl Sim. / Mühlberger Rei. 6:8
Burger Rei. / Klug Chr. 0:1
Stieber Robert 1:0
Mühlberger Reinhard 7:8
Knabl Simon 6:8
Burger Reinhard 0:1
Klug Christoph 0:1
9. 15 5 : 28 :
Schätzer Cla. / Kahraman Eri. 1:0
Kahraman Eri. / Schätzer Mar. 3:5
Kalogeropoulos Nik. / Schätzer Mar. 1:2
Kahraman Eri. / Schmid Dom. 0:1
Schätzer Cla. / Schätzer Mar. 0:1
Kalogeropoulos Nik. / Kahraman Eri. 0:1
Kahraman Erinc 4:7
Schätzer Markus 4:8
Schätzer Claudia 1:1
Kalogeropoulos Nikolaus 1:3
Schmid Dominik 0:1
10. 15 3 : 17 :
Mayer Rei. / Hufnagl Ste. 2:6
Mayer Rei. / Gutschi Flo. 1:1
Sorger Rei. / Gutschi Flo. 0:1
Hufnagl Ste. / Gutschi Flo. 0:4
Mayer Reinhardt 3:7
Hufnagl Stefan 2:10
Gutschi Florian 1:6
Sorger Reinhard 0:1
11. 15 3 : 17 :
Tassatti Mar. / Moser Dan. 3:10
Aichholzer Mar. / Moser Dan. 0:1
Tassatti Mar. / Aichholzer Mar. 0:1
Tassatti Markus 3:11
Moser Daniel 3:11
Aichholzer Markus 0:2
12. 15 2 : 11 :
Miessbacher Mar. / Krawagna Man. 2:4
Propst Mar. / Miessbacher Mar. 0:1
Stelzer Ger. / Krawagna Man. 0:1
Propst Mar. / Bauer Ste. 0:1
Propst Mar. / Krawagna Man. 0:6
Miessbacher Martin 2:5
Krawagna Manfred 2:11
Bauer Stefan 0:1
Stelzer Gerhard 0:1
Propst Mario 0:8
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | STTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung