Gruppe Landesebenen  Regionalliga  Regionalklasse  Bezirksliga  Bezirksklasse  1. Klasse  2. Klasse  Damen MM  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 601 Linz/Mühlviertel West  602 Mühlviertel Mitte Nord  611 Linz Umg. / MV - FR  612 Linz Umg. / MV - PE  621 Enns Umg. / MV Ost  622 Mühlviertel Perg  631 Steyr Umg. / LL  632 Steyr Umg. Süd  641 Linz Land - Krems  642 Wels - Kremstal  651 LL - WE - WL - GM  652 Salzkammergut  661 LL - Wels Umg. Nord  662 Vöcklabruck/Hausruck  671 Innviertel/Braunau  672 Innviertel/Schärding 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft DUFO4  FROB10  LEON1  OFTE2  PUCK2  SGNM4  SPHO5  UNTR1  VÖLI6  WELS8 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 641 Bezirksklasse Linz Land - Krems - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Union Pucking 2 PUCK2 7 6 0 1 53 : 25 184 : 127 19
2. ASKÖ Leonding 1 LEON1 6 6 0 0 51 : 15 165 : 73 18
3. ASKÖ TTV Oftering 2 OFTE2 6 4 0 2 41 : 30 157 : 115 14
4. DSG-UKJ Froschberg 4 DUFO4 6 3 0 3 35 : 35 119 : 135 12
5. LINZ AG-FROSCHBERG 10 FROB10 6 3 0 3 30 : 33 119 : 116 12
6. SPG WALTER Wels 8 WELS8 6 3 0 3 28 : 37 112 : 133 12
7. SK VÖEST Linz 6 VÖLI6 7 2 0 5 34 : 48 142 : 162 11
8. SPG DSG U.Haid/U.Oedt 5 SPHO5 6 2 0 4 34 : 37 135 : 140 10
9. SPG ASKÖ Neuhofen/Union St. Marien 4 SGNM4 6 2 0 4 32 : 39 114 : 140 10
10. DSG/Union Traun 1 UNTR1 6 0 0 6 12 : 51 58 : 164 6
Einzelrangliste 641 Bezirksklasse Linz Land - Krems - 2018/2019
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Heigl Luca 23653 LEON 5 12 : 0 1344  ±  78  U182
1.Lewerenz Michael 16857 LEON 6 12 : 1 1212  ±  54  S40
3.Ortbauer Christian 17244 LEON 5 11 : 0 1340  ±  61  S40
4.Haider Albin 24016 VÖLI 6 13 : 4 1098  ±  46  S40
5.Hofer Robert 11625 PUCK 7 11 : 5 1124  ±  53  S60
5.Roiser Berthold 22191 PUCK 7 11 : 5 1026  ±  46  
7.Leiss Alexander 14453 OFTE 6 10 : 5 1065  ±  44  S40
8.Grätzl Wilhelm 14873 OFTE 6 9 : 5 1036  ±  44  S50
8.Dutzler Matthias 23826 PUCK 5 8 : 3 1116  ±  51  
10.Piecuch Krzysztof 50011 OFTE 6 9 : 6 1049  ±  43  S50
10.Mensur Alli 50286 DUFO 4 8 : 3 1105  ±  46  
10.Baumgartner Markus 24337 PUCK 4 7 : 2 1002  ±  54  S40
13.Bonigut Georg 2076 SPHO 6 9 : 7 995  ±  41  S80
13.Obermair Helmut 16300 SGNM 6 8 : 6 1056  ±  44  S50
15.Bito Rudolf 11219 OFTE 4 7 : 4 1113  ±  55  S50
15.Plath Sascha 50084 VÖLI 6 7 : 6 939  ±  47  
15.Rendl Thomas 17838 FROB 4 6 : 3 1040  ±  47  S50
15.Hager Marvin 23344 WELS 2 5 : 0 1428  ±  54  
19.Lehner Wolfgang 22343 VÖLI 5 7 : 6 969  ±  49  S50
19.Breitenberger Wolfgang 18237 SPHO 6 7 : 7 983  ±  43  S40
19.Kneidinger Helmut 12913 SGNM 3 6 : 3 1079  ±  51  S50
19.Kleibel Ulrich 19676 SGNM 2 5 : 1 1143  ±  58  
23.Engelmann Johann 14632 SPHO 6 8 : 9 1001  ±  40  S40
23.Reingruber Edwin 21756 DUFO 4 6 : 5 1031  ±  43  S40
23.Grünberger Manfred 17338 DUFO 3 5 : 3 962  ±  49  S50
23.Schweizer Gert 22381 DUFO 4 5 : 4 985  ±  46  
23.Wernsdorfer Harald 16817 SPHO 5 5 : 5 950  ±  45  S40
28.Aigner Andreas 22342 LEON 5 5 : 6 1017  ±  47  S40
28.Fellner Robert 16573 SGNM 3 4 : 3 1090  ±  51  S40
30.Horinek Herbert 24359 WELS 3 4 : 4 1039  ±  54  S50
30.Wiespointner Walter 13908 PUCK 3 4 : 4 1151  ±  49  S50
32.Teuchtmann Gabriele 78049 VÖLI 7 5 : 10 853  ±  49  S40
32.Noll Rudolf 11836 UNTR 5 4 : 7 934  ±  51  S60
32.Wernsdorfer Dominik 24608 WELS 5 4 : 7 942  ±  39  U152
32.Pöchtrager Andreas 22350 FROB 4 3 : 5 967  ±  47  S40
32.Göls Gerald 24023 DUFO 2 2 : 2 945  ±  50  S50
37.Frühauf Andreas 23876 FROB 6 4 : 9 912  ±  51  
37.Horvath Gerhard 7143 UNTR 6 4 : 9 942  ±  46  S60
37.Didio Bernhard 17911 SGNM 3 2 : 4 825  ±  52  S40
37.Li Edgar Yi Jin 40037 FROB 3 2 : 4 684  ±  43  U132
41.Auer Christian 21815 LEON 3 2 : 5 842  ±  65  S50
41.Ganswohl Richard 14129 WELS 4 2 : 6 918  ±  52  S50
41.Heindl Tobias-Rudolf 24697 FROB 2 1 : 3 656  ±  41  U132
41.Knoblauch Matthias 24655 FROB 2 1 : 3 597  ±  45  U181
45.Feuerhuber Rudolf 5625 WELS 4 2 : 7 780  ±  59  S75
45.Huemer Michael 8688 DUFO 2 1 : 4 953  ±  42  S60
45.Ocks Erhard 7147 UNTR 3 1 : 5 871  ±  59  S60
45.Wimmer Richard 20310 WELS 3 1 : 5 951  ±  56  
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Krawczykiewicz Jakob 21044 VÖLI 1 3 : 0 1217  ±  54  
 Gaissmair Norbert 50337 WELS 1 2 : 0 1182  ±  73  S50
 Pelzeder Mathias 23561 PUCK 1 2 : 0 1297  ±  46  U182
 Wiesinger Robin 24515 PUCK 1 2 : 0 767  ±  50  U182
 Kriechbaum Norbert 21287 FROB 1 2 : 1 1047  ±  48  S40
 Hueber Harald 14140 SGNM 1 1 : 1 926  ±  55  S50
 Munkh Sukhbat 24596 FROB 1 1 : 1 755  ±  41  U151
 Gruber Rudolf 23268 WELS 1 0 : 2 634  ±  57  S50
 Huber Julian 23790 WELS 1 0 : 2 677  ±  51  U182
 Schaffrath Manfred 13298 SGNM 1 0 : 2 847  ±  55  S50
 Schramm Karl 16578 SPHO 1 0 : 2 869  ±  47  S70
 Spot Harald 21084 FROB 1 0 : 2 981  ±  64  
 Stütz Alois 4501 UNTR 1 0 : 2 935  ±  98*  S75
 Ulrich Balazs 50212 DUFO 1 0 : 2 890  ±  68  
 Praschl Helmuth 5745 SGNM 1 0 : 3 503  ±  59  S75
 Hager Irene 70324 DUFO 2 0 : 4 556  ±  131*  S60
 Hager Johann 22927 DUFO 2 0 : 4 767  ±  80  S50
 Karl Herbert 22504 OFTE 2 0 : 4 739  ±  82  S60
 Raxendorfer Johann 7184 UNTR 2 0 : 4 675  ±  61  S60
 Bogner Ewald 16033 VÖLI 2 0 : 5 901  ±  55  S40
 Knogler Ferdinand 6541 UNTR 2 0 : 5 777  ±  56  S60
 Primetshofer Michael 23840 SGNM 2 0 : 5 584  ±  125*  U213
 Königsmaier Gerhard 6850 UNTR 3 0 : 6 662  ±  113*  S60
Doppelrangliste: 641 Bezirksklasse Linz Land - Krems - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 6 9 : 29 :
Ortbauer Chr. / Heigl Luc. 4:0
Lewerenz Mic. / Auer Chr. 2:0
Lewerenz Mic. / Aigner And. 3:1
Aigner And. / Heigl Luc. 0:1
Ortbauer Chr. / Auer Chr. 0:1
Lewerenz Michael 5:1
Heigl Luca 4:1
Ortbauer Christian 4:1
Aigner Andreas 3:2
Auer Christian 2:1
2. 6 8 : 24 :
Schweizer Ger. / Ulrich Bal. 1:0
Huemer Mic. / Grünberger Man. 1:0
Reingruber Edw. / Göls Ger. 1:0
Huemer Mic. / Schweizer Ger. 1:0
Göls Ger. / Mensur All. 1:0
Reingruber Edw. / Mensur All. 2:1
Grünberger Man. / Schweizer Ger. 1:1
Hager Joh. / Hager Ire. 0:2
Huemer Michael 2:0
Göls Gerald 2:0
Ulrich Balazs 1:0
Schweizer Gert 3:1
Mensur Alli 3:1
Reingruber Edwin 3:1
Grünberger Manfred 2:1
Hager Johann 0:2
Hager Irene 0:2
3. 6 7 : 25 :
Hager Mar. / Horinek Her. 1:0
Wimmer Ric. / Horinek Her. 1:0
Hager Mar. / Ganswohl Ric. 1:0
Horinek Her. / Gaissmair Nor. 1:0
Wernsdorfer Dom. / Huber Jul. 1:0
Feuerhuber Rud. / Wernsdorfer Dom. 1:0
Wernsdorfer Dom. / Ganswohl Ric. 1:2
Gruber Rud. / Feuerhuber Rud. 0:1
Wimmer Ric. / Feuerhuber Rud. 0:1
Horinek Herbert 3:0
Hager Marvin 2:0
Huber Julian 1:0
Gaissmair Norbert 1:0
Wernsdorfer Dominik 3:2
Ganswohl Richard 2:2
Wimmer Richard 1:1
Feuerhuber Rudolf 1:2
Gruber Rudolf 0:1
4. 7 8 : 30 :
Hofer Rob. / Wiespointner Wal. 1:0
Pelzeder Mat. / Dutzler Mat. 1:0
Wiespointner Wal. / Baumgartner Mar. 1:0
Wiesinger Rob. / Baumgartner Mar. 1:0
Dutzler Mat. / Roiser Ber. 2:1
Hofer Rob. / Baumgartner Mar. 1:1
Hofer Rob. / Roiser Ber. 1:3
Dutzler Mat. / Wiespointner Wal. 0:1
Wiesinger Robin 1:0
Pelzeder Mathias 1:0
Baumgartner Markus 3:1
Dutzler Matthias 3:2
Wiespointner Walter 2:1
Hofer Robert 3:4
Roiser Berthold 3:4
5. 6 6 : 20 :
Obermair Hel. / Kneidinger Hel. 2:0
Obermair Hel. / Didio Ber. 1:0
Kleibel Ulr. / Kneidinger Hel. 1:0
Fellner Rob. / Obermair Hel. 2:1
Hueber Har. / Schaffrath Man. 0:1
Didio Ber. / Kleibel Ulr. 0:1
Praschl Hel. / Primetshofer Mic. 0:1
Primetshofer Mic. / Didio Ber. 0:1
Kneidinger Helmut 3:0
Obermair Helmut 5:1
Fellner Robert 2:1
Kleibel Ulrich 1:1
Didio Bernhard 1:2
Praschl Helmuth 0:1
Schaffrath Manfred 0:1
Hueber Harald 0:1
Primetshofer Michael 0:2
6. 6 6 : 25 :
Leiss Ale. / Piecuch Krz. 4:2
Bito Rud. / Grätzl Wil. 2:2
Karl Her. / Grätzl Wil. 0:2
Leiss Alexander 4:2
Piecuch Krzysztof 4:2
Bito Rudolf 2:2
Grätzl Wilhelm 2:4
Karl Herbert 0:2
7. 6 5 : 22 :
Engelmann Joh. / Bonigut Geo. 3:3
Breitenberger Wol. / Wernsdorfer Har. 2:3
Schramm Kar. / Breitenberger Wol. 0:1
Engelmann Johann 3:3
Bonigut Georg 3:3
Wernsdorfer Harald 2:3
Breitenberger Wolfgang 2:4
Schramm Karl 0:1
8. 7 4 : 22 :
Teuchtmann Gab. / Haider Alb. 4:2
Lehner Wol. / Krawczykiewicz Jak. 0:1
Bogner Ewa. / Plath Sas. 0:2
Lehner Wol. / Plath Sas. 0:4
Haider Albin 4:2
Teuchtmann Gabriele 4:2
Krawczykiewicz Jakob 0:1
Bogner Ewald 0:2
Lehner Wolfgang 0:5
Plath Sascha 0:6
9. 6 3 : 13 :
Frühauf And. / Spot Har. 1:0
Knoblauch Mat. / Heindl Tob. 1:0
Pöchtrager And. / Li Edg. 1:1
Pöchtrager And. / Heindl Tob. 0:1
Pöchtrager And. / Munkh Suk. 0:1
Frühauf And. / Rendl Tho. 0:4
Spot Harald 1:0
Knoblauch Matthias 1:0
Heindl Tobias-Rudolf 1:1
Li Edgar Yi Jin 1:1
Pöchtrager Andreas 1:3
Frühauf Andreas 1:4
Munkh Sukhbat 0:1
Rendl Thomas 0:4
10. 6 3 : 13 :
Horvath Ger. / Noll Rud. 2:1
Horvath Ger. / Ocks Erh. 1:1
Noll Rud. / Ocks Erh. 0:1
Königsmaier Ger. / Stütz Alo. 0:1
Königsmaier Ger. / Raxendorfer Joh. 0:1
Noll Rud. / Knogler Fer. 0:1
Knogler Fer. / Raxendorfer Joh. 0:1
Horvath Ger. / Königsmaier Ger. 0:1
Horvath Gerhard 3:3
Noll Rudolf 2:3
Ocks Erhard 1:2
Stütz Alois 0:1
Raxendorfer Johann 0:2
Knogler Ferdinand 0:2
Königsmaier Gerhard 0:3
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung