Gruppe Landesebenen  Regionalliga  Regionalklasse  Bezirksliga  Bezirksklasse  1. Klasse  2. Klasse  Damen MM  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 601 Linz/Mühlviertel West  602 Mühlviertel Mitte Nord  611 Linz Umg. / MV - FR  612 Linz Umg. / MV - PE  621 Enns Umg. / MV Ost  622 Mühlviertel Perg  631 Steyr Umg. / LL  632 Steyr Umg. Süd  641 Linz Land - Krems  642 Wels - Kremstal  651 LL - WE - WL - GM  652 Salzkammergut  661 LL - Wels Umg. Nord  662 Vöcklabruck/Hausruck  671 Innviertel/Braunau  672 Innviertel/Schärding 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft ADML1  ASTN2  DUFO5  FRAV1  LEON2  LIAG2  PASH2  STRG2  URFA4  WRTA5 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 611 Bezirksklasse Linz Umg. / MV - FR - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. TTV LINZ AG Sport 2 LIAG2 7 6 1 0 59 : 21 196 : 90 20
2. Union ADM Linz 1 ADML1 7 5 2 0 58 : 23 190 : 110 19
3. ASKÖ Sportverein Franckviertel Linz 1 FRAV1 7 5 0 2 42 : 37 148 : 144 17
4. DSG/Union KAJ Urfahr 4 URFA4 7 3 3 1 45 : 46 155 : 164 16
5. Union Asten 2 ASTN2 7 4 0 3 50 : 36 178 : 153 15
6. ASKÖ TTC Steyregg 2 STRG2 7 3 2 2 48 : 35 167 : 139 15
7. TSU Wartberg/Aist TT 5 WRTA5 7 1 3 3 39 : 48 156 : 175 12
8. ASKÖ Leonding 2 LEON2 7 2 0 5 31 : 49 124 : 163 11
9. DSG-UKJ Froschberg 5 DUFO5 7 0 1 6 25 : 55 116 : 182 8
10. ASKÖ Pasching Tischtennis 2 PASH2 7 0 0 7 12 : 59 73 : 183 7
Einzelrangliste 611 Bezirksklasse Linz Umg. / MV - FR - 2018/2019
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Paukner Ernst 22186 LIAG 7 17 : 1 1270  ±  60  S50
2.Lenz Daniel 22172 ASTN 7 16 : 4 1166  ±  46  
3.Meidl Andreas 16124 URFA 6 15 : 3 1161  ±  45  S50
3.Fritz Thomas 24439 ADML 7 14 : 3 1164  ±  50  
5.Studlar Helmut 3398 URFA 5 13 : 2 1143  ±  44  S70
5.Schindlbauer Alexander 20566 ADML 7 13 : 4 1168  ±  50  
7.Oravecz Csaba 23436 ASTN 6 12 : 3 1151  ±  51  S50
7.Toppel Michael 50067 LIAG 7 12 : 4 1026  ±  47  S60
9.Bichler Gerhard 21069 LEON 5 11 : 3 1115  ±  45  S40
9.Haider Alois 22659 FRAV 6 11 : 4 1112  ±  47  S50
11.Schöfecker Michael 17067 ADML 7 11 : 6 1075  ±  48  S50
11.Schiebel Helmut 10888 FRAV 5 10 : 3 1136  ±  50  S50
13.Dunzinger Jan 23361 WRTA 7 11 : 7 993  ±  43  U183
13.Danninger Wilhelm 12361 STRG 7 10 : 6 993  ±  46  S50
13.Nöstler Johann 5930 ADML 7 10 : 6 989  ±  49  S60
16.Deutsch Philip 20796 STRG 5 9 : 4 1080  ±  49  
16.Sulzbacher Werner 18564 ASTN 5 9 : 4 1028  ±  54  
18.Brosch Rudolf 8273 LIAG 5 8 : 4 1068  ±  52  S60
19.Wanecek Thomas 22853 STRG 7 9 : 8 911  ±  46  S40
19.Hochrathner Oliver 22203 STRG 3 6 : 1 1166  ±  48  
21.Leopold Ernst 4973 FRAV 7 8 : 8 974  ±  46  S70
22.Hetzmannseder Julian 24094 PASH 6 6 : 6 942  ±  51  
22.Aumiller Tobias 50295 LIAG 2 4 : 0 1191  ±  56  S40
24.Ahorner Horst 9392 DUFO 5 6 : 7 970  ±  51  S50
24.Reiter Wolfgang 17407 URFA 3 4 : 3 1108  ±  46  S40
26.Rudinger Severin 23670 WRTA 5 6 : 8 942  ±  46  U211
26.Göls Gerald 24023 DUFO 4 4 : 5 945  ±  50  S50
26.Winder Christoph 20077 URFA 2 3 : 2 1174  ±  43  S40
29.Folger Helmut 14377 LEON 7 6 : 11 873  ±  49  S70
29.Koy Gerhard 20713 LEON 7 6 : 11 951  ±  48  S40
29.Ratzenböck Stefan 22478 STRG 2 3 : 3 1147  ±  47  
29.Patri Otmar 20075 WRTA 3 3 : 4 740  ±  62  S60
29.Dorner Martin 20465 STRG 2 2 : 2 754  ±  51  S50
34.Stoiber Helmut 3622 URFA 6 6 : 11 932  ±  42  S70
34.Illichmann Kurt 8957 LIAG 6 4 : 9 882  ±  53  S75
34.Weinzinger Alfred 5712 FRAV 5 3 : 7 748  ±  58  S70
34.Paumgartner Daniel 20174 PASH 3 2 : 4 862  ±  60  
38.Stangl Irmgard 75383 WRTA 3 2 : 5 827  ±  64  S40
38.Hager Johann 22927 DUFO 2 1 : 3 767  ±  80  S50
40.Berger Friedrich 21569 DUFO 7 5 : 13 882  ±  47  S60
40.Löffler Martin 22173 ASTN 2 1 : 4 729  ±  89  
40.Raab Richard 18699 FRAV 2 1 : 4 679  ±  52  S70
40.Weichselbaumer Michael 24070 DUFO 2 1 : 4 916  ±  70  
44.Pilgerstorfer Andreas 23360 WRTA 7 5 : 14 791  ±  51  U211
44.Pühringer Johannes 24601 ASTN 6 3 : 11 800  ±  54  S40
44.Riener Michael 20580 PASH 4 1 : 7 822  ±  60  
47.Rolski Janusz 50050 DUFO 7 2 : 13 809  ±  51  S50
48.Blum Robert 20996 PASH 7 1 : 13 703  ±  55  S50
48.Stefan Josef 1968 LEON 7 1 : 13 776  ±  52  S80
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Ghahramanian Shahen 16507 STRG 1 2 : 1 893  ±  51  S75
 Pux Walter 5792 LIAG 1 2 : 1 1207  ±  43  S70
 Raab Nesterer Josef 19956 WRTA 1 2 : 1 944  ±  46  S40
 Vollmann Tobias 23671 WRTA 1 2 : 1 1074  ±  65  U183
 Auer Christian 21815 LEON 1 1 : 1 842  ±  65  S50
 Dunzinger Gerald 12787 WRTA 1 1 : 1 937  ±  65  S50
 Schweizer Gert 22381 DUFO 1 1 : 1 985  ±  46  
 Bala Harald 22605 STRG 1 1 : 2 969  ±  54  S40
 Matausch Wolfgang 18273 FRAV 1 0 : 2 689  ±  58  S70
 Reisenberger Rudolf 25101 URFA 1 0 : 2 777  ±  76  S60
 Tatto Remo sen. 1689 LEON 1 0 : 2 479  ±  133*  S80
 Scheibner Roland 23186 FRAV 2 0 : 4 661  ±  58  
 Bittner Gerhard 19052 ASTN 2 0 : 5 953  ±  64  S50
 Hoffmann Thomas 24489 PASH 3 0 : 7 590  ±  71  S40
 Lausecker Gregor 24093 PASH 4 0 : 8 416  ±  132*  
 Mühlbachler Gottfried 2992 URFA 3 0 : 8 470  ±  108*  S80
Doppelrangliste: 611 Bezirksklasse Linz Umg. / MV - FR - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 7 10 : 34 :
Schöfecker Mic. / Schindlbauer Ale. 7:0
Fritz Tho. / Nöstler Joh. 3:4
Schöfecker Michael 7:0
Schindlbauer Alexander 7:0
Fritz Thomas 3:4
Nöstler Johann 3:4
2. 7 9 : 29 :
Brosch Rud. / Paukner Ern. 3:0
Toppel Mic. / Paukner Ern. 2:0
Toppel Mic. / Aumiller Tob. 1:0
Pux Wal. / Illichmann Kur. 1:0
Brosch Rud. / Aumiller Tob. 1:0
Illichmann Kur. / Paukner Ern. 1:0
Illichmann Kur. / Toppel Mic. 0:4
Paukner Ernst 6:0
Brosch Rudolf 4:0
Aumiller Tobias 2:0
Pux Walter 1:0
Toppel Michael 3:4
Illichmann Kurt 2:4
3. 7 9 : 31 :
Lenz Dan. / Oravecz Csa. 2:0
Löffler Mar. / Pühringer Joh. 1:0
Sulzbacher Wer. / Lenz Dan. 4:1
Oravecz Csa. / Pühringer Joh. 2:2
Bittner Ger. / Löffler Mar. 0:1
Bittner Ger. / Pühringer Joh. 0:1
Lenz Daniel 6:1
Sulzbacher Werner 4:1
Oravecz Csaba 4:2
Pühringer Johannes 3:3
Löffler Martin 1:1
Bittner Gerhard 0:2
4. 7 9 : 30 :
Haider Alo. / Raab Ric. 2:0
Haider Alo. / Weinzinger Alf. 2:0
Leopold Ern. / Weinzinger Alf. 1:0
Leopold Ern. / Haider Alo. 1:0
Haider Alo. / Scheibner Rol. 1:0
Leopold Ern. / Schiebel Hel. 2:3
Weinzinger Alf. / Matausch Wol. 0:1
Weinzinger Alf. / Scheibner Rol. 0:1
Haider Alois 6:0
Raab Richard 2:0
Leopold Ernst 4:3
Weinzinger Alfred 3:2
Schiebel Helmut 2:3
Scheibner Roland 1:1
Matausch Wolfgang 0:1
5. 7 6 : 21 :
Stoiber Hel. / Reiter Wol. 1:0
Stoiber Hel. / Winder Chr. 1:0
Stoiber Hel. / Meidl And. 1:0
Meidl And. / Studlar Hel. 3:1
Meidl And. / Reiter Wol. 0:1
Reiter Wol. / Mühlbachler Got. 0:1
Stoiber Hel. / Reisenberger Rud. 0:1
Stoiber Hel. / Mühlbachler Got. 0:1
Mühlbachler Got. / Studlar Hel. 0:1
Winder Christoph 1:0
Meidl Andreas 4:2
Studlar Helmut 3:2
Stoiber Helmut 3:2
Reiter Wolfgang 1:2
Reisenberger Rudolf 0:1
Mühlbachler Gottfried 0:3
6. 7 6 : 25 :
Stangl Irm. / Raab Nesterer Jos. 1:0
Patri Otm. / Dunzinger Jan. 1:0
Vollmann Tob. / Pilgerstorfer And. 1:0
Pilgerstorfer And. / Rudinger Sev. 1:0
Pilgerstorfer And. / Dunzinger Jan. 1:1
Dunzinger Jan. / Rudinger Sev. 1:3
Dunzinger Ger. / Pilgerstorfer And. 0:1
Stangl Irm. / Pilgerstorfer And. 0:1
Patri Otm. / Pilgerstorfer And. 0:1
Vollmann Tobias 1:0
Raab Nesterer Josef 1:0
Pilgerstorfer Andreas 3:4
Dunzinger Jan 3:4
Rudinger Severin 2:3
Stangl Irmgard 1:1
Patri Otmar 1:1
Dunzinger Gerald 0:1
7. 7 6 : 23 :
Folger Hel. / Bichler Ger. 4:1
Koy Ger. / Stefan Jos. 2:3
Koy Ger. / Auer Chr. 0:1
Koy Ger. / Tatto Rem. sen. 0:1
Folger Hel. / Stefan Jos. 0:2
Bichler Gerhard 4:1
Folger Helmut 4:3
Koy Gerhard 2:5
Stefan Josef 2:5
Auer Christian 0:1
Tatto Remo sen. 0:1
8. 7 5 : 21 :
Danninger Wil. / Dorner Mar. 1:0
Danninger Wil. / Hochrathner Oli. 2:1
Deutsch Phi. / Wanecek Tho. 2:2
Ghahramanian Sha. / Wanecek Tho. 0:1
Danninger Wil. / Wanecek Tho. 0:1
Dorner Mar. / Wanecek Tho. 0:1
Danninger Wil. / Ratzenböck Ste. 0:1
Deutsch Phi. / Ratzenböck Ste. 0:1
Danninger Wilhelm 3:3
Hochrathner Oliver 2:1
Deutsch Philip 2:3
Wanecek Thomas 2:5
Dorner Martin 1:1
Ghahramanian Shahen 0:1
Ratzenböck Stefan 0:2
9. 7 5 : 27 :
Berger Fri. / Schweizer Ger. 1:0
Berger Fri. / Göls Ger. 1:1
Berger Fri. / Weichselbaumer Mic. 1:1
Rolski Jan. / Hager Joh. 1:1
Ahorner Hor. / Rolski Jan. 1:2
Berger Fri. / Ahorner Hor. 0:2
Rolski Jan. / Göls Ger. 0:2
Schweizer Gert 1:0
Berger Friedrich 3:4
Rolski Janusz 2:5
Weichselbaumer Michael 1:1
Hager Johann 1:1
Göls Gerald 1:3
Ahorner Horst 1:4
10. 7 2 : 22 :
Blum Rob. / Hetzmannseder Jul. 2:0
Riener Mic. / Paumgartner Dan. 0:1
Lausecker Gre. / Hetzmannseder Jul. 0:1
Lausecker Gre. / Hoffmann Tho. 0:1
Blum Rob. / Lausecker Gre. 0:1
Blum Rob. / Paumgartner Dan. 0:2
Blum Rob. / Hoffmann Tho. 0:2
Riener Mic. / Hetzmannseder Jul. 0:3
Hetzmannseder Julian 2:4
Blum Robert 2:5
Hoffmann Thomas 0:3
Paumgartner Daniel 0:3
Lausecker Gregor 0:3
Riener Michael 0:4
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung