Gruppe Landesebenen  Regionalliga  Regionalklasse  Bezirksliga  Bezirksklasse  1. Klasse  2. Klasse  Damen MM  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 401 RK Linz Umg. / MV West  411 RK Linz Umg. / MV Mitte  421 RK Linz Umg. / MV Ost  431 RK Steyr Umg. / LL  441 RK Kremstal / Wels  451 RK Salzkammergut  461 RK Attn.Umg. / VB  471 RK Innviertel 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft BRAU1  BRAU2  EBSW2  FLOR1  FRIE1  KOPF1  SGSS2  UTZE2  VICH1  WAIZ3 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 471 RK Innviertel - 2018/2019 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. ASKÖ TTC aqotec Friedburg 1 FRIE1 9 8 0 1 72 : 23 241 : 104 25
2. Union VKB Bank Braunau 1 BRAU1 9 7 1 1 70 : 27 241 : 138 24
3. Union TTV JOSERATRANS Kopfing 1 KOPF1 9 5 2 2 61 : 45 233 : 183 21
4. UTTC Giganto Digitaldruck Eberschwang 2 EBSW2 9 5 1 3 55 : 50 201 : 200 20
5. TSV Utzenaich 2 UTZE2 9 5 1 3 56 : 53 208 : 206 20
6. Union Sparkasse Waizenkirchen 3 WAIZ3 9 4 1 4 51 : 48 184 : 197 18
7. SPG U.Schardenberg / A.Schärding 2 SGSS2 9 5 0 4 54 : 53 209 : 217 18
8. ASKÖ TTC St. Florian/Inn 1 FLOR1 9 1 1 7 38 : 67 180 : 231 12
9. Union Vichtenstein 1 VICH1 9 1 1 7 32 : 72 162 : 251 12
10. Union VKB Bank Braunau 2 BRAU2 9 0 0 9 24 : 75 131 : 263 9
Einzelrangliste 471 RK Innviertel - 2018/2019
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Wielend Hannes 19413 FRIE 9 19 : 1 1551  ±  63  
2.Dornetshumer Lukas 22197 KOPF 9 19 : 5 1438  ±  47  
2.Rausch Rainer 21375 FRIE 8 16 : 1 1579  ±  63  S40
4.Ettl Rudolf 10710 SGSS 8 17 : 4 1473  ±  50  S50
5.Buttinger Franz 11662 UTZE 8 17 : 5 1402  ±  47  S50
5.Bernroithner Wolfgang 15635 BRAU 9 16 : 5 1397  ±  49  S40
7.Dornetshumer Erich 21742 KOPF 9 16 : 6 1405  ±  46  S50
8.Girlinger Benjamin 24677 EBSW 9 14 : 7 1222  ±  40  U10
8.Damoser Norbert 15802 BRAU 8 13 : 5 1408  ±  49  S50
8.Ecker Phillip 23827 BRAU 9 13 : 6 1351  ±  49  U213
11.Reiter Michael 17036 FLOR 9 14 : 9 1379  ±  44  S40
12.Geier Herbert 24235 BRAU 5 9 : 1 1530  ±  72  S50
13.Doppler Alfred 17589 WAIZ 9 11 : 8 1348  ±  47  S40
14.Doppler Leopold 7496 SGSS 8 12 : 9 1293  ±  47  S60
14.Jungbauer Alfred 9400 SGSS 7 11 : 7 1320  ±  48  S60
14.Webinger Heinz 9404 UTZE 9 11 : 9 1317  ±  46  S50
17.Lang Michael 17016 FLOR 9 11 : 11 1346  ±  45  S40
18.Hölzl David 21320 UTZE 9 12 : 13 1339  ±  44  
18.Lughofer Josef 10112 EBSW 7 10 : 9 1369  ±  46  S50
18.Ortner Max 18347 VICH 9 10 : 11 1327  ±  48  S40
18.Floimayr Daniel 22058 WAIZ 7 9 : 8 1304  ±  46  
18.Arnold René 21556 FRIE 7 8 : 7 1316  ±  53  
23.Fink Walter 5440 BRAU 9 9 : 11 1299  ±  47  S60
23.Maier Reinhold 16611 FRIE 6 7 : 6 1281  ±  51  S50
23.Stegfellner Klaus 21079 BRAU 4 6 : 3 1362  ±  58  S40
23.Bleckenwegner Robert 12444 EBSW 2 5 : 0 1420  ±  50  S50
27.Grünberger Hannes 21803 VICH 7 8 : 9 1283  ±  49  
27.Graml Adrian 23281 WAIZ 6 7 : 7 1289  ±  49  
27.Humer Thomas 23920 WAIZ 6 7 : 7 1187  ±  49  U183
27.Burgstaller Christoph 19507 FRIE 2 4 : 0 1368  ±  49  
31.Berger Bernhard 18539 KOPF 8 8 : 11 1242  ±  46  
31.Rauscher Wolfgang 23098 EBSW 9 8 : 12 1197  ±  49  S40
33.Berger Sebastian 20383 KOPF 9 8 : 13 1224  ±  49  
33.Höftberger Franz 9925 EBSW 5 5 : 6 1263  ±  52  S50
33.Vinzenz Hermann 18680 UTZE 2 4 : 2 1384  ±  70  S70
33.Weiß Johann 10731 EBSW 2 4 : 2 1469  ±  52  S50
33.Reiter Jana Theresa 70288 WAIZ 3 4 : 3 1202  ±  47  U211
38.Auböck Gerhard 14847 UTZE 4 4 : 5 1296  ±  56  S50
38.Zauner Ernst 8912 SGSS 2 3 : 2 1353  ±  61  S60
40.Haderer Bernd 24193 WAIZ 2 2 : 2 804  ±  60  
41.Askari Hadi 23830 BRAU 6 5 : 10 1185  ±  52  
42.Friedl Mario 22300 VICH 8 6 : 14 1163  ±  49  
42.Peherstorfer Johann 9761 BRAU 3 2 : 5 1325  ±  63  S50
44.Höller Martin 13978 BRAU 6 3 : 10 1185  ±  57  S40
44.Summergruber Günter 21283 VICH 2 1 : 4 1310  ±  58  S40
46.Haidinger Reinhard 15472 VICH 7 3 : 13 1207  ±  51  S50
47.Schmid Wolfgang 15796 BRAU 4 1 : 9 1099  ±  58  S50
48.Krottenthaler Andreas 20851 FLOR 9 3 : 19 1183  ±  49  
49.Stögmüller Gerald 15994 FLOR 8 1 : 17 1093  ±  59  S40
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Reiter Romy Josefa 70289 WAIZ 1 2 : 0 1332  ±  39  U181
 Wielend Florian 19411 FRIE 1 2 : 0 1414  ±  67  
 Hasibeder Max 2635 SGSS 1 1 : 1 1202  ±  49  S75
 Schnaitl Bernhard 19849 FRIE 1 1 : 1 1217  ±  76  
 Steininger Franz 10068 SGSS 1 1 : 2 944  ±  47  S60
 Bleckenwegner Johannes 24455 EBSW 1 0 : 2 803  ±  64  U211
 Breit Dietmar 19017 VICH 1 0 : 2 1176  ±  88  S40
 Fellinger Johann 14716 WAIZ 1 0 : 2 943  ±  62  S60
 Franzen Richard 12049 SGSS 1 0 : 2 1136  ±  49  S50
 Gattringer Friedrich 15929 WAIZ 1 0 : 2 1153  ±  54  S60
 Novak Jonas 24453 KOPF 1 0 : 2 322  ±  137*  U181
 Past Leopold 8293 BRAU 1 0 : 2 1032  ±  105*  S60
 Schachner Franz Josef 16883 FLOR 1 0 : 2 519  ±  110*  S50
 Stadlmair Georg 13573 SGSS 1 0 : 2 1019  ±  69  S50
 Stadlmayr Franz Josef 10608 VICH 1 0 : 2 1032  ±  55  S50
 Bleckenwegner Rudolf sen. 7625 EBSW 1 0 : 3 925  ±  80  S75
 Haidinger Daniel 18345 VICH 1 0 : 3 1306  ±  63  S40
 Erhart Anton 21555 FRIE 2 0 : 4 1151  ±  49  
 Gupfinger Lukas 23831 BRAU 2 0 : 4 1066  ±  63  U213
 Heimberger Johann 5442 BRAU 2 0 : 4 1026  ±  57  S60
 Mayer Siegfried 20112 SGSS 2 0 : 5 1166  ±  48  S40
 Falkner Klaus 21061 BRAU 3 0 : 6 898  ±  69  S50
 Nagy István 50046 UTZE 3 0 : 7 1018  ±  90  S60
Doppelrangliste: 471 RK Innviertel - 2018/2019
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 8 13 : 43 :
Arnold Ren. / Rausch Rai. 4:0
Rausch Rai. / Erhart Ant. 1:0
Arnold Ren. / Wielend Han. 1:0
Schnaitl Ber. / Rausch Rai. 1:0
Burgstaller Chr. / Wielend Han. 1:0
Wielend Flo. / Wielend Han. 1:0
Arnold Ren. / Erhart Ant. 1:0
Maier Rei. / Wielend Han. 3:2
Burgstaller Chr. / Rausch Rai. 0:1
Arnold René 6:0
Erhart Anton 2:0
Schnaitl Bernhard 1:0
Wielend Florian 1:0
Rausch Rainer 6:1
Wielend Hannes 6:2
Maier Reinhold 3:2
Burgstaller Christoph 1:1
2. 9 12 : 42 :
Ecker Phi. / Stegfellner Kla. 5:0
Geier Her. / Ecker Phi. 3:0
Ecker Phi. / Damoser Nor. 1:0
Bernroithner Wol. / Damoser Nor. 3:3
Geier Her. / Bernroithner Wol. 0:1
Falkner Kla. / Bernroithner Wol. 0:1
Ecker Phillip 9:0
Stegfellner Klaus 5:0
Geier Herbert 3:1
Damoser Norbert 4:3
Bernroithner Wolfgang 3:5
Falkner Klaus 0:1
3. 8 9 : 36 :
Hasibeder Max. / Doppler Leo. 1:0
Steininger Fra. / Stadlmair Geo. 1:0
Jungbauer Alf. / Ettl Rud. 3:1
Doppler Leo. / Jungbauer Alf. 2:1
Doppler Leo. / Mayer Sie. 1:1
Zauner Ern. / Ettl Rud. 1:1
Ettl Rud. / Franzen Ric. 0:1
Doppler Leo. / Ettl Rud. 0:1
Stadlmair Georg 1:0
Steininger Franz 1:0
Hasibeder Max 1:0
Jungbauer Alfred 5:2
Doppler Leopold 4:3
Ettl Rudolf 4:4
Zauner Ernst 1:1
Mayer Siegfried 1:1
Franzen Richard 0:1
4. 9 10 : 42 :
Dornetshumer Eri. / Dornetshumer Luk. 6:3
Berger Ber. / Berger Seb. 4:4
Berger Seb. / Novak Jon. 0:1
Dornetshumer Lukas 6:3
Dornetshumer Erich 6:3
Berger Bernhard 4:4
Berger Sebastian 4:5
Novak Jonas 0:1
5. 9 9 : 38 :
Reiter Rom. / Floimayr Dan. 1:0
Doppler Alf. / Haderer Ber. 1:0
Doppler Alf. / Graml Adr. 5:1
Reiter Jan. / Floimayr Dan. 1:2
Humer Tho. / Floimayr Dan. 1:2
Fellinger Joh. / Gattringer Fri. 0:1
Humer Tho. / Haderer Ber. 0:1
Doppler Alf. / Humer Tho. 0:2
Reiter Romy Josefa 1:0
Graml Adrian 5:1
Doppler Alfred 6:3
Floimayr Daniel 3:4
Haderer Bernd 1:1
Reiter Jana Theresa 1:2
Humer Thomas 1:5
Fellinger Johann 0:1
Gattringer Friedrich 0:1
6. 9 9 : 37 :
Bleckenwegner Rob. / Girlinger Ben. 1:0
Lughofer Jos. / Bleckenwegner Rob. 1:0
Höftberger Fra. / Rauscher Wol. 1:0
Höftberger Fra. / Girlinger Ben. 3:1
Lughofer Jos. / Rauscher Wol. 2:1
Lughofer Jos. / Weiß Joh. 1:1
Rauscher Wol. / Bleckenwegner Rud. sen. 0:1
Rauscher Wol. / Bleckenwegner Joh. 0:1
Lughofer Jos. / Girlinger Ben. 0:1
Rauscher Wol. / Girlinger Ben. 0:3
Bleckenwegner Robert 2:0
Höftberger Franz 4:1
Lughofer Josef 4:3
Girlinger Benjamin 4:5
Rauscher Wolfgang 3:6
Weiß Johann 1:1
Bleckenwegner Johannes 0:1
Bleckenwegner Rudolf sen. 0:1
7. 9 8 : 34 :
Buttinger Fra. / Hölzl Dav. 6:2
Webinger Hei. / Vinzenz Her. 1:1
Webinger Hei. / Auböck Ger. 1:3
Hölzl Dav. / Nagy Ist. 0:1
Nagy Ist. / Webinger Hei. 0:2
Buttinger Franz 6:2
Hölzl David 6:3
Webinger Heinz 2:6
Vinzenz Hermann 1:1
Auböck Gerhard 1:3
Nagy István 0:3
8. 9 7 : 29 :
Krottenthaler And. / Reiter Mic. 5:2
Lang Mic. / Stögmüller Ger. 2:6
Schachner Fra. / Lang Mic. 0:1
Krottenthaler Andreas 5:2
Reiter Michael 5:2
Stögmüller Gerald 2:6
Lang Michael 2:7
Schachner Franz Josef 0:1
9. 9 4 : 22 :
Fink Wal. / Gupfinger Luk. 2:0
Fink Wal. / Askari Had. 2:3
Höller Mar. / Askari Had. 0:1
Heimberger Joh. / Falkner Kla. 0:1
Schmid Wol. / Peherstorfer Joh. 0:1
Falkner Kla. / Past Leo. 0:1
Heimberger Joh. / Höller Mar. 0:1
Fink Wal. / Peherstorfer Joh. 0:2
Höller Mar. / Schmid Wol. 0:3
Gupfinger Lukas 2:0
Fink Walter 4:5
Askari Hadi 2:4
Past Leopold 0:1
Heimberger Johann 0:2
Falkner Klaus 0:2
Peherstorfer Johann 0:3
Schmid Wolfgang 0:4
Höller Martin 0:5
10. 9 4 : 23 :
Haidinger Rei. / Summergruber Gün. 1:0
Stadlmayr Fra. / Breit Die. 1:0
Haidinger Rei. / Grünberger Han. 1:4
Ortner Max. / Friedl Mar. 1:7
Haidinger Dan. / Grünberger Han. 0:1
Haidinger Rei. / Ortner Max. 0:1
Grünberger Han. / Summergruber Gün. 0:1
Breit Dietmar 1:0
Stadlmayr Franz Josef 1:0
Haidinger Reinhard 2:5
Summergruber Günter 1:1
Grünberger Hannes 1:6
Friedl Mario 1:7
Ortner Max 1:8
Haidinger Daniel 0:1
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung