Gruppe Landesliga / Landesklassen  Regionalklasse  Bezirksklasse  Kreisklasse  1. Klasse  2. Klasse  Landesligen  Cup  U18  U15  U13  U11 
Klasse 501 Mühlviertel-West  502 Mühlviertel-Mitte  511 Linz - Linz Umgebung A  512 Linz - Linz Umgebung B  521 Mühlviertel Ost  522 Linz - Umgebung  531 Steyr-Nord  532 Steyr-Süd  541 Salzkammerg./Attn.  542 Salzkammergut  551 Kremstal  552 Attnang - Wels Umgebung  561 Linz-Land  562 Wels Umgebung  571 Braunau  572 Schärding 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft KRMÜ5  MICH2  MICH3  PETT3  RITR7  RÜST3  SGDO5  SGRS3  SGSL2  STKI2  SYPA2  VISA3 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 551 Kreisklasse Kremstal - 2015/2016 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 2 Punkte
Niederlage: 1 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. ASKÖ Steyrermühl 2 SYPA2 22 22 0 0 200 : 29 638 : 190 66
2. SPG Sportunion Stadl-Paura/SK Lambach 2 SGSL2 22 19 0 3 167 : 96 585 : 423 60
3. SPG SV Rossleithen/TTV Spital 3 SGRS3 22 14 3 5 162 : 89 562 : 359 53
4. TuS RAIKA Kremsmünster 5 KRMÜ5 22 11 2 9 141 : 114 504 : 442 46
5. Union Steinerkirchen 2 STKI2 22 9 4 9 137 : 129 510 : 490 44
6. SPG Union Ohlsdorf/Desselbrunn 5 SGDO5 22 9 3 10 121 : 139 478 : 499 43
7. Sportunion Pettenbach 3 PETT3 22 7 6 9 133 : 144 501 : 537 42
8. SV GW Micheldorf 2 MICH2 22 8 3 11 116 : 142 450 : 508 41
9. Union Rüstorf 3 RÜST3 22 6 5 11 117 : 145 446 : 528 39
10. SV GW Micheldorf 3 MICH3 22 6 5 11 103 : 159 419 : 563 39
11. Union Viechtwang/Scharnstein 3 VISA3 22 3 3 16 85 : 168 355 : 568 31
12. Union PRECIPLAST Ried/Trk. 7 RITR7 22 1 0 21 56 : 184 257 : 598 23
Einzelrangliste 551 Kreisklasse Kremstal - 2015/2016
Rang

Rang

1. Erstellung:
a) Grundsätzlich werden alle Siege und Niederlagen der einzelnen Spieler erfasst. Die Spiele unberechtigt eingesetzter Spieler werden nicht gewertet.
b) Einzelne wo-Siege werden als Siege gewertet bzw. einzelne wo-Niederlagen werden als Niederlagen gewertet.
c) Wo-Niederlagen werden nur dann als Niederlagen gewertet, wenn der Spieler mindestens ein Spiel begonnen hat.
d) Gewinnt eine Mannschaft kampflos (wo), weil der Gegner nicht angetreten ist, so werden, entsprechend der Eintragung im Spielbericht, die Spiele gewertet (siehe OÖ Handbuch C II, Ziffer 13).

2. Berechnung:
a) SIEGE plus EINSÄTZE minus NIEDERLAGEN = PLATZZIFFER
b) Bei gleicher Platzziffer wird der Spieler mit der höheren Sieganzahl zuerst gereiht.
c) Bei gleicher Platzziffer und gleicher Sieganzahl wird der Spieler mit den wenigsten Niederlagen zuerst gereiht.
d) Bei gleicher Platzziffer, gleicher Sieganzahl und gleicher Anzahl von Niederlagen wird der Spieler mit den meisten Einsätzen zuerst gereiht.
e) Spieler mit null Siegen bzw. mit nicht mindestens einem Fünftel der möglichen Einsätze werden nicht in die Einzelrangliste aufgenommen.
NamePassNrVerein Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Weitzhofer Jakob 19959 STKI 21 49 : 9 1292 ± 51  
2.Löberbauer Werner 17158 SYPA 22 40 : 7 1258 ± 52  S50
3.Neuhofer Walter 4721 SYPA 20 36 : 6 1250 ± 56  S60
4.Prentner Stefan 21784 SGRS 17 34 : 6 1276 ± 54  
5.Lang Bernhard 19867 SYPA 20 33 : 9 1237 ± 52  
6.Frech Manuel 22426 SGRS 20 36 : 13 1223 ± 51  
7.Hörtenhuber Christian 15097 SGSL 17 32 : 11 1212 ± 50  S40
7.Großauer Harald 17013 SGRS 16 30 : 8 1235 ± 53  S60
9.Hofmann Patrick Peter 23609 SGSL 20 31 : 19 1132 ± 50  
10.Huemer Johann 11784 PETT 20 33 : 22 1140 ± 48  S50
11.Kronberger Karl jun. 19145 SYPA 10 20 : 0 1398 ± 55  
12.Rösner Verena 70261 KRMÜ 15 25 : 11 1219 ± 38  U152
13.Humer Raphael 21150 RÜST 20 30 : 22 1132 ± 50  
14.Weitzhofer Winfried 18731 STKI 22 30 : 26 1131 ± 50  S60
14.Baierl Günther 21649 KRMÜ 10 21 : 5 1252 ± 49  
16.Bucek Jörg 20217 SGSL 17 23 : 18 1113 ± 53  
16.Bruckmüller Karina 78038 MICH 8 17 : 3 1257 ± 68  
18.Gruber Florian 21538 RÜST 18 26 : 23 1136 ± 48  
18.Scheck Alois 3645 PETT 19 26 : 24 1074 ± 52  S70
18.Wenninger Philipp 19339 SGDO 8 18 : 5 1188 ± 53  
21.Klausriegler Johannes 14486 MICH 14 22 : 16 1163 ± 53  S40
21.Schmid Christine 78556 MICH 15 20 : 15 1106 ± 55  S50
21.Hutterer Alois 5646 SGDO 9 17 : 6 1188 ± 48  S70
24.Landl Kurt 21399 SGRS 18 22 : 21 1084 ± 55  S50
24.Zwicklhuber Karlheinz 11011 KRMÜ 6 14 : 1 1365 ± 58  S50
26.Jakovljevic Jakov 22364 MICH 20 25 : 27 1068 ± 49  S50
26.Resch Thomas 11316 SGSL 9 15 : 6 1201 ± 54  S50
26.Seyr-Hendriks Christian 22672 SYPA 8 13 : 3 1121 ± 48  S40
29.Unterbuchberger Gerhard 8763 VISA 18 22 : 23 1083 ± 49  S60
29.Bucek Christian 20216 SGSL 7 14 : 4 1296 ± 48  S40
31.Hüttel Christine 78316 PETT 17 23 : 24 1064 ± 50  S40
31.Lang Walter 18113 VISA 18 21 : 23 1128 ± 48  
31.Klausriegler Lukas 23949 MICH 14 19 : 17 1116 ± 50  U181
31.Moosbauer Bruno 13907 KRMÜ 10 15 : 9 1112 ± 53  S50
35.Lang Gottfried 17833 SYPA 5 11 : 1 1343 ± 51  S40
36.Schachinger Herbert 18094 SGDO 17 18 : 22 1037 ± 49  S40
36.Eichinger Walter 6844 SGSL 9 15 : 11 1108 ± 58  S60
36.Wimmer David Josef 21125 VISA 6 11 : 4 1223 ± 51  S40
39.Schicklgruber Günther 14962 MICH 17 18 : 23 1039 ± 50  S40
39.Enichlmayr Christoph 20330 SGDO 5 10 : 3 1208 ± 49  
39.Waibel Harald 19726 KRMÜ 5 10 : 3 1230 ± 58  S40
39.Budin Raphael 22111 SGSL 5 9 : 2 1266 ± 63  
43.Waibel Valentin 22532 KRMÜ 10 13 : 13 1102 ± 57  U182
44.Humer Martin 11992 RÜST 5 8 : 4 1184 ± 51  S50
45.Pamminger Gerhard 15987 SGDO 13 14 : 19 1077 ± 54  S50
45.Heiser Günther 19901 PETT 8 9 : 9 1075 ± 57  
47.Klausriegler Tim 23950 MICH 20 18 : 31 969 ± 50  U151
47.Strupl Jindra 70193 RÜST 22 18 : 33 965 ± 49  S50
49.Hager Alfred 17369 VISA 8 9 : 11 1073 ± 58  S50
49.Kimpflinger Franz 10847 KRMÜ 6 7 : 7 1076 ± 58  S50
51.Hazod Guntram 22884 STKI 12 12 : 19 1010 ± 54  S50
51.Blaimschein Florian 19058 STKI 9 9 : 13 1067 ± 67  S50
51.Mayr Florian 23477 RITR 6 6 : 7 1005 ± 58  U212
54.Motz Martin 14152 RÜST 17 13 : 27 979 ± 53  S40
54.Glöckl Andreas 18386 STKI 19 13 : 29 990 ± 52  
54.Spreitzer Alexander 23358 KRMÜ 13 9 : 19 881 ± 47  U152
54.Köstler Norbert 5061 SGDO 7 7 : 11 920 ± 57  S60
54.Pernecker Siegbert 12206 MICH 5 5 : 7 1067 ± 57  S75
59.Prielinger Philip 23313 RITR 14 11 : 23 966 ± 54  U152
59.Schwaiger Ernst 19576 MICH 9 7 : 14 998 ± 54  S60
59.Rampetsreiter Doris 70131 RITR 5 5 : 8 1059 ± 50  U213
62.Buchinger Rainer 9309 SGDO 8 5 : 12 938 ± 70  S70
63.Sudasch Johannes 23002 RITR 13 7 : 20 946 ± 58  
63.Sieder Fabian 23688 MICH 9 6 : 15 839 ± 59  U211
65.Geisberger Walter 14198 MICH 8 4 : 14 832 ± 64  S50
66.Ettinger Manfred 10499 MICH 18 10 : 32 923 ± 58  S60
67.Petz Klaus 20374 SGDO 18 10 : 33 908 ± 54  S50
67.Voglhuber Johannes 24055 RITR 12 4 : 21 876 ± 65  
67.Klinglmair Manuel 24227 PETT 7 3 : 15 693 ± 40  U11
67.Mayrhofer Horst 23738 RITR 6 1 : 12 * 532 ± 95  S40
71.Stummer Franz 21164 RITR 17 7 : 30 861 ± 58  S60
71.Diensthuber August 21923 PETT 6 2 : 14 476 ± 70  S75
73.Fröch Herbert 13402 VISA 8 2 : 17 825 ± 65  S50
73.Kronberger Franz 21839 VISA 7 1 : 15 845 ± 63  S40
75.Jakovljevic Toma 22365 MICH 10 2 : 20 783 ± 80  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 20% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind, oder keinen Sieg aufweisen.
 Stötzer Michael 21166 RITR 4 7 : 4 1159 ± 49  
 Hankiewicz Walter 14657 PETT 2 5 : 0 1292 ± 46  S60
 Herber August 6013 PETT 3 6 : 3 1278 ± 48  S60
 Scheck Richard 16815 VISA 2 5 : 1 1109 ± 58  
 Gschaider Christian 17237 SGRS 2 4 : 0 1322 ± 52  S40
 Hinteregger Thomas 21225 SGRS 2 4 : 0 963 ± 55  
 Ahamer Johann 11975 SGSL 3 4 : 3 1114 ± 58  S50
 Neuhofer Stefan 21584 SYPA 2 3 : 1 1286 ± 85  
 Steinbruckner Günther 13431 RÜST 3 4 : 4 1033 ± 71  S50
 Lahninger Herbert 13275 SYPA 1 2 : 0 998 ± 55  S40
 Strauß Karl Heinz 10083 PETT 1 2 : 0 1344 ± 46  S50
 Strutzenberger Ewald 12207 MICH 2 3 : 3 1194 ± 50  S70
 Artelsmair Thomas 24618 PETT 1 2 : 1 749 ± 51  U151
 Mairhofer Friedrich 16665 MICH 1 2 : 1 1345 ± 52  
 Davidovic Toni 50177 KRMÜ 2 2 : 2 1168 ± 86  U213
 Ofner Daniel 18757 SGRS 3 3 : 5 1068 ± 80  S40
 Derflinger Karlheinz 10515 MICH 1 1 : 1 941 ± 88  S50
 Reckziegel Helmut 13934 KRMÜ 1 1 : 1 1155 ± 73  S50
 Gebhart Friedrich Mathias 22783 VISA 3 2 : 5 744 ± 57  
 Lederhilger Christian 22194 PETT 1 1 : 2 1120 ± 81  
 Huber Christine 70130 RITR 3 1 : 5 803 ± 62  
 Aigner David 24024 SGRS 1 0 : 2 496 ± 63  U151
 Bernecker Johann 23958 VISA 1 0 : 2 575 ± 62  S40
 Eisenknapp Johann 11548 SGDO 1 0 : 2 * 956 ± 113  S50
 Höllerich Karin 75244 KRMÜ 1 0 : 2 854 ± 71  S40
 Klinglmair Markus 22662 PETT 1 0 : 2 * 1019 ± 129  U212
 Leithinger Lukas 22635 SGDO 1 0 : 2 * 742 ± 113  
 Loska John William 50245 STKI 1 0 : 2 850 ± 69  S50
 Rühl Manfred 11771 KRMÜ 1 0 : 2 1140 ± 74  S50
 Schmalhofer Fritz 4012 SGSL 1 0 : 2 * 872 ± 91  S70
 Strasser Florian 24347 RITR 1 0 : 2 390 ± 54  U151
 Brunmayr Sarah 70336 KRMÜ 1 0 : 3 426 ± 51  U151
 Guo Sen 50223 PETT 1 0 : 3 489 ± 78  U213
 Schöffmann Dominik 24095 STKI 1 0 : 3 443 ± 65  U182
 Egger Manfred 21658 VISA 2 0 : 4 * 598 ± 95  
 Hochreiter Günther 16694 SGRS 2 0 : 4 934 ± 90  S40
 Steinbruckner Lorenz 24542 RÜST 2 0 : 4 603 ± 83  U181
 Hummer Wolfgang 21561 MICH 2 0 : 5 631 ± 70  S60
 Landl Bianca 70204 SGRS 2 0 : 5 703 ± 67  
 Scheuchenstuhl Patrick 24328 SGRS 2 0 : 5 704 ± 66  
 Kienbauer Josef 18724 STKI 3 0 : 8 732 ± 65  S50
 Schiffler Walter 23260 MICH 3 0 : 9 * 489 ± 96  S50
 Mayrdorfer Jakob 23379 VISA 5 0 : 11 534 ± 89  U211
 Schwarz Günther 19151 VISA 10 0 : 20 710 ± 85  S60

* Ungenügende Genauigkeit des Punktewerts, da noch eine sehr hohe Standardabweichung vorhanden ist (zu wenige aktuelle Ergebnisse vorhanden).

Doppelrangliste: 551 Kreisklasse Kremstal - 2015/2016
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 22 38 : 117 :
Kronberger Kar. jun. / Löberbauer Wer. 7:0
Neuhofer Wal. / Löberbauer Wer. 5:0
Kronberger Kar. jun. / Lang Ber. 3:0
Lang Got. / Löberbauer Wer. 2:0
Neuhofer Wal. / Seyr-Hendriks Chr. 2:0
Lang Ber. / Neuhofer Ste. 2:0
Lang Got. / Lang Ber. 2:0
Lang Ber. / Löberbauer Wer. 2:0
Neuhofer Wal. / Lang Got. 1:0
Neuhofer Wal. / Lahninger Her. 1:0
Neuhofer Wal. / Lang Ber. 7:1
Löberbauer Wer. / Seyr-Hendriks Chr. 4:1
Kronberger Karl jun. 10:0
Lang Gottfried 5:0
Neuhofer Stefan 2:0
Lahninger Herbert 1:0
Löberbauer Werner 20:1
Lang Bernhard 16:1
Neuhofer Walter 16:1
Seyr-Hendriks Christian 6:1
2. 22 29 : 100 :
Hinteregger Tho. / Frech Man. 2:0
Ofner Dan. / Landl Kur. 1:0
Ofner Dan. / Prentner Ste. 1:0
Gschaider Chr. / Frech Man. 1:0
Prentner Ste. / Großauer Har. 10:1
Landl Kur. / Frech Man. 13:3
Prentner Ste. / Scheuchenstuhl Pat. 1:1
Ofner Dan. / Großauer Har. 0:1
Aigner Dav. / Großauer Har. 0:1
Landl Bia. / Landl Kur. 0:1
Landl Bia. / Großauer Har. 0:1
Gschaider Chr. / Prentner Ste. 0:1
Hochreiter Gün. / Großauer Har. 0:2
Hinteregger Thomas 2:0
Frech Manuel 16:3
Landl Kurt 14:4
Prentner Stefan 12:3
Großauer Harald 10:6
Ofner Daniel 2:1
Gschaider Christian 1:1
Scheuchenstuhl Patrick 1:1
Aigner David 0:1
Hochreiter Günther 0:2
Landl Bianca 0:2
3. 20 21 : 72 :
Waibel Har. / Kimpflinger Fra. 2:0
Rösner Ver. / Davidovic Ton. 1:0
Zwicklhuber Kar. / Waibel Har. 1:0
Moosbauer Bru. / Kimpflinger Fra. 1:0
Waibel Val. / Kimpflinger Fra. 1:0
Moosbauer Bru. / Baierl Gün. 1:0
Waibel Har. / Baierl Gün. 1:0
Waibel Val. / Rösner Ver. 4:1
Rösner Ver. / Baierl Gün. 4:3
Moosbauer Bru. / Spreitzer Ale. 3:4
Zwicklhuber Kar. / Spreitzer Ale. 1:1
Waibel Val. / Spreitzer Ale. 1:1
Kimpflinger Fra. / Rühl Man. 0:1
Brunmayr Sar. / Kimpflinger Fra. 0:1
Waibel Val. / Waibel Har. 0:1
Davidovic Toni 1:0
Rösner Verena 9:4
Waibel Harald 4:1
Baierl Günther 6:3
Waibel Valentin 6:3
Kimpflinger Franz 4:2
Moosbauer Bruno 5:4
Spreitzer Alexander 5:6
Zwicklhuber Karlheinz 2:1
Brunmayr Sarah 0:1
Rühl Manfred 0:1
4. 22 24 : 90 :
Glöckl And. / Weitzhofer Jak. 10:0
Weitzhofer Jak. / Hazod Gun. 4:2
Weitzhofer Win. / Hazod Gun. 3:3
Weitzhofer Win. / Blaimschein Flo. 2:2
Glöckl And. / Weitzhofer Win. 2:3
Blaimschein Flo. / Weitzhofer Jak. 1:1
Weitzhofer Win. / Weitzhofer Jak. 1:2
Glöckl And. / Blaimschein Flo. 1:2
Schöffmann Dom. / Weitzhofer Win. 0:1
Glöckl And. / Loska Joh. 0:1
Kienbauer Jos. / Weitzhofer Win. 0:3
Weitzhofer Jakob 16:5
Glöckl Andreas 13:6
Hazod Guntram 7:5
Weitzhofer Winfried 8:14
Blaimschein Florian 4:5
Loska John William 0:1
Schöffmann Dominik 0:1
Kienbauer Josef 0:3
5. 22 24 : 83 :
Hörtenhuber Chr. / Bucek Chr. 2:0
Resch Tho. / Bucek Jör. 1:0
Ahamer Joh. / Bucek Jör. 1:0
Bucek Jör. / Budin Rap. 1:0
Resch Tho. / Hörtenhuber Chr. 3:2
Bucek Chr. / Bucek Jör. 3:2
Hofmann Pat. / Bucek Jör. 3:2
Eichinger Wal. / Hörtenhuber Chr. 2:1
Hofmann Pat. / Hörtenhuber Chr. 2:1
Hörtenhuber Chr. / Bucek Jör. 2:2
Eichinger Wal. / Hofmann Pat. 2:3
Hofmann Pat. / Budin Rap. 1:2
Resch Tho. / Hofmann Pat. 1:2
Schmalhofer Fri. / Ahamer Joh. 0:1
Hofmann Pat. / Ahamer Joh. 0:1
Eichinger Wal. / Budin Rap. 0:1
Hörtenhuber Christian 11:6
Bucek Jörg 11:6
Bucek Christian 5:2
Hofmann Patrick Peter 9:11
Resch Thomas 5:4
Eichinger Walter 4:5
Budin Raphael 2:3
Ahamer Johann 1:2
Schmalhofer Fritz 0:1
6. 22 21 : 79 :
Hutterer Alo. / Pamminger Ger. 2:0
Hutterer Alo. / Wenninger Phi. 2:0
Enichlmayr Chr. / Wenninger Phi. 1:0
Pamminger Ger. / Enichlmayr Chr. 1:0
Köstler Nor. / Enichlmayr Chr. 1:0
Hutterer Alo. / Enichlmayr Chr. 1:0
Hutterer Alo. / Petz Kla. 1:0
Pamminger Ger. / Wenninger Phi. 1:0
Hutterer Alo. / Schachinger Her. 2:1
Pamminger Ger. / Petz Kla. 2:3
Schachinger Her. / Petz Kla. 2:5
Petz Kla. / Wenninger Phi. 1:1
Buchinger Rai. / Wenninger Phi. 1:1
Köstler Nor. / Schachinger Her. 1:1
Buchinger Rai. / Petz Kla. 1:1
Pamminger Ger. / Schachinger Her. 1:3
Enichlmayr Chr. / Petz Kla. 0:1
Buchinger Rai. / Schachinger Her. 0:1
Eisenknapp Joh. / Leithinger Luk. 0:1
Köstler Nor. / Petz Kla. 0:2
Hutterer Alois 8:1
Wenninger Philipp 6:2
Enichlmayr Christoph 4:1
Pamminger Gerhard 7:6
Petz Klaus 7:13
Schachinger Herbert 6:11
Köstler Norbert 2:3
Buchinger Rainer 2:3
Eisenknapp Johann 0:1
Leithinger Lukas 0:1
7. 22 21 : 82 :
Klausriegler Tim. / Geisberger Wal. 1:0
Jakovljevic Jak. / Jakovljevic Tom. 1:0
Klausriegler Tim. / Jakovljevic Jak. 1:0
Klausriegler Tim. / Klausriegler Joh. 8:4
Ettinger Man. / Jakovljevic Jak. 8:6
Schwaiger Ern. / Ettinger Man. 2:1
Geisberger Wal. / Jakovljevic Jak. 0:1
Geisberger Wal. / Jakovljevic Tom. 0:1
Schwaiger Ern. / Jakovljevic Jak. 0:1
Klausriegler Luk. / Klausriegler Joh. 0:1
Schiffler Wal. / Jakovljevic Tom. 0:1
Ettinger Man. / Derflinger Kar. 0:1
Klausriegler Tim. / Jakovljevic Tom. 0:5
Ettinger Manfred 10:8
Jakovljevic Jakov 10:8
Klausriegler Tim 10:9
Klausriegler Johannes 8:5
Schwaiger Ernst 2:2
Geisberger Walter 1:2
Jakovljevic Toma 1:7
Derflinger Karlheinz 0:1
Klausriegler Lukas 0:1
Schiffler Walter 0:1
8. 21 19 : 71 :
Hüttel Chr. / Heiser Gün. 2:0
Herber Aug. / Hüttel Chr. 2:0
Huemer Joh. / Artelsmair Tho. 1:0
Strauß Kar. / Heiser Gün. 1:0
Huemer Joh. / Lederhilger Chr. 1:0
Huemer Joh. / Heiser Gün. 1:0
Hankiewicz Wal. / Heiser Gün. 1:0
Scheck Alo. / Huemer Joh. 9:6
Scheck Alo. / Hüttel Chr. 1:1
Klinglmair Mar. / Diensthuber Aug. 0:1
Guo Sen. / Hüttel Chr. 0:1
Herber Aug. / Hankiewicz Wal. 0:1
Huemer Joh. / Hüttel Chr. 0:1
Klinglmair Man. / Heiser Gün. 0:3
Hüttel Chr. / Diensthuber Aug. 0:4
Klinglmair Man. / Hüttel Chr. 0:4
Lederhilger Christian 1:0
Strauß Karl Heinz 1:0
Artelsmair Thomas 1:0
Huemer Johann 12:7
Scheck Alois 10:7
Heiser Günther 5:3
Hüttel Christine 5:11
Herber August 2:1
Hankiewicz Walter 1:1
Klinglmair Markus 0:1
Guo Sen 0:1
Diensthuber August 0:5
Klinglmair Manuel 0:7
9. 22 16 : 73 :
Schicklgruber Gün. / Bruckmüller Kar. 1:0
Mairhofer Fri. / Schicklgruber Gün. 1:0
Strutzenberger Ewa. / Schicklgruber Gün. 1:0
Schmid Chr. / Bruckmüller Kar. 4:3
Klausriegler Luk. / Schicklgruber Gün. 3:2
Schwaiger Ern. / Schmid Chr. 2:1
Schmid Chr. / Schicklgruber Gün. 2:1
Klausriegler Luk. / Sieder Fab. 2:4
Geisberger Wal. / Jakovljevic Jak. 0:1
Schmid Chr. / Schiffler Wal. 0:1
Geisberger Wal. / Schicklgruber Gün. 0:1
Jakovljevic Jak. / Jakovljevic Tom. 0:1
Schwaiger Ern. / Hummer Wol. 0:1
Schwaiger Ern. / Pernecker Sie. 0:1
Pernecker Sie. / Schiffler Wal. 0:1
Klausriegler Luk. / Geisberger Wal. 0:1
Pernecker Sie. / Geisberger Wal. 0:1
Hummer Wol. / Schicklgruber Gün. 0:1
Schicklgruber Gün. / Jakovljevic Tom. 0:1
Pernecker Sie. / Sieder Fab. 0:1
Schmid Chr. / Geisberger Wal. 0:1
Schicklgruber Gün. / Sieder Fab. 0:2
Strutzenberger Ewald 1:0
Mairhofer Friedrich 1:0
Schmid Christine 8:7
Schicklgruber Günther 8:8
Bruckmüller Karina 5:3
Klausriegler Lukas 5:7
Schwaiger Ernst 2:3
Sieder Fabian 2:7
Jakovljevic Jakov 0:2
Schiffler Walter 0:2
Jakovljevic Toma 0:2
Hummer Wolfgang 0:2
Pernecker Siegbert 0:4
Geisberger Walter 0:5
10. 22 15 : 64 :
Strupl Jin. / Steinbruckner Gün. 1:0
Humer Rap. / Gruber Flo. 8:6
Strupl Jin. / Humer Mar. 4:2
Strupl Jin. / Humer Rap. 1:2
Strupl Jin. / Motz Mar. 1:9
Steinbruckner Gün. / Motz Mar. 0:1
Steinbruckner Gün. / Steinbruckner Lor. 0:1
Humer Rap. / Steinbruckner Lor. 0:1
Motz Mar. / Gruber Flo. 0:3
Humer Raphael 9:9
Gruber Florian 8:9
Humer Martin 4:2
Strupl Jindra 7:13
Steinbruckner Günther 1:2
Motz Martin 1:13
Steinbruckner Lorenz 0:2
11. 22 12 : 54 :
Wimmer Dav. / Kronberger Fra. 1:0
Unterbuchberger Ger. / Bernecker Joh. 1:0
Lang Wal. / Unterbuchberger Ger. 4:8
Schwarz Gün. / Kronberger Fra. 2:2
Scheck Ric. / Gebhart Fri. 1:1
Fröch Her. / Lang Wal. 1:1
Wimmer Dav. / Unterbuchberger Ger. 1:1
Hager Alf. / Lang Wal. 1:1
Fröch Her. / Kronberger Fra. 0:1
Schwarz Gün. / Lang Wal. 0:1
Egger Man. / Mayrdorfer Jak. 0:1
Lang Wal. / Wimmer Dav. 0:1
Hager Alf. / Unterbuchberger Ger. 0:1
Schwarz Gün. / Gebhart Fri. 0:1
Egger Man. / Kronberger Fra. 0:1
Hager Alf. / Wimmer Dav. 0:2
Schwarz Gün. / Mayrdorfer Jak. 0:2
Schwarz Gün. / Fröch Her. 0:2
Unterbuchberger Ger. / Mayrdorfer Jak. 0:2
Fröch Her. / Hager Alf. 0:3
Bernecker Johann 1:0
Lang Walter 6:12
Unterbuchberger Gerhard 6:12
Kronberger Franz 3:4
Wimmer David Josef 2:4
Schwarz Günther 2:8
Scheck Richard 1:1
Gebhart Friedrich Mathias 1:2
Fröch Herbert 1:7
Hager Alfred 1:7
Egger Manfred 0:2
Mayrdorfer Jakob 0:5
12. 21 7 : 38 :
Huber Chr. / Sudasch Joh. 1:0
Stummer Fra. / Voglhuber Joh. 1:0
Mayr Flo. / Mayrhofer Hor. 1:0
Rampetsreiter Dor. / Stötzer Mic. 1:1
Rampetsreiter Dor. / Prielinger Phi. 1:1
Voglhuber Joh. / Prielinger Phi. 1:6
Stummer Fra. / Sudasch Joh. 1:9
Mayr Flo. / Prielinger Phi. 0:1
Sudasch Joh. / Prielinger Phi. 0:1
Rampetsreiter Dor. / Voglhuber Joh. 0:1
Huber Chr. / Mayr Flo. 0:1
Mayr Flo. / Voglhuber Joh. 0:1
Mayrhofer Hor. / Stötzer Mic. 0:1
Huber Chr. / Prielinger Phi. 0:1
Stummer Fra. / Mayr Flo. 0:1
Mayrhofer Hor. / Sudasch Joh. 0:1
Stummer Fra. / Strasser Flo. 0:1
Mayrhofer Hor. / Voglhuber Joh. 0:1
Stummer Fra. / Prielinger Phi. 0:1
Stötzer Mic. / Prielinger Phi. 0:1
Stummer Fra. / Mayrhofer Hor. 0:2
Rampetsreiter Doris 2:3
Voglhuber Johannes 2:9
Sudasch Johannes 2:11
Prielinger Philip 2:12
Stummer Franz 2:14
Huber Christine 1:2
Stötzer Michael 1:3
Mayr Florian 1:4
Mayrhofer Horst 1:5
Strasser Florian 0:1
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | OÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung