Gruppe Allgemein  Senioren  Jugend (U18)  Schüler (U15)  Unterstufe (U13)  Damen 
Klasse Kärntner Liga  Entscheidung Unterliga  Unterliga Ost  Unterliga West  1. Klasse Ost  1. Klasse West  Entscheidung 1.Klasse  2. Klasse Ost  2. Klasse West  Entscheidung 2.Klasse  3. Klasse Mitte  3. Klasse Ost  3. Klasse West  Entscheidung 3.Klasse 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft GURN4  HEGE4  KAC5  KBSV2  LAVA3  LEPE  PAUL3  PAUL4  SPEW  VÖLM4  VÖLM5 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 3. Klasse Ost - 2012/2013 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Völkermarkt 4 VÖLM4 20 20 0 0 164 : 36 534 : 198 40
2. St.Peter/Wallersberg SPEW 20 15 1 4 137 : 63 467 : 268 31
3. St.Paul 3 PAUL3 20 14 3 3 137 : 63 456 : 283 31
  4. Völkermarkt 5 VÖLM5 20 9 4 7 97 : 103 360 : 368 22
  5. KAC 5 KAC5 20 8 5 7 108 : 92 400 : 367 21
  6. St.Paul 4 PAUL4 20 10 1 9 104 : 96 385 : 349 21
  7. Leppen LEPE 20 8 3 9 95 : 105 368 : 403 19
  8. Gurnitz 4 GURN4 20 6 1 13 84 : 116 320 : 419 13
  9. KBSV Klagenfurt 2 KBSV2 20 5 2 13 70 : 130 304 : 451 12
  10. Lavamünd 3 LAVA3 20 3 4 13 71 : 129 297 : 434 10
  11. Heiligengr. Gemeinsch. 4 HEGE4 20 0 0 20 33 : 167 175 : 526 0
Einzelrangliste 3. Klasse Ost - 2012/2013
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NameNat.Passnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Machne Walter AUT 2712 VÖLM5 17 46 : 4 1050  ±  61  S50
2.Hegeler Brigitte AUT 1083 VÖLM4 13 36 : 3 1095  ±  47  S70
3.Tschreppitsch Julia AUT 1731 PAUL3 20 51 : 9 926  ±  47  U181
4.Warrasch Emanuel AUT 847 SPEW 14 35 : 5 990  ±  62  
5.Hubounig Albin AUT 929 SPEW 16 40 : 7 950  ±  57  S50
6.Malle Gerold AUT 1807 VÖLM4 19 45 : 12 895  ±  44  U131
7.Pacher Phillip AUT 1808 VÖLM4 18 43 : 11 817  ±  45  U131
8.Jan Dietmar AUT 2143 GURN4 14 33 : 8 911  ±  53  S50
9.Wasner Christian AUT 1699 PAUL4 19 42 : 14 849  ±  48  U151
10.Hartl Mario AUT 1698 PAUL4 14 32 : 9 917  ±  48  U152
11.Stauber Günter AUT 448 PAUL3 18 39 : 15 856  ±  49  S60
12.Matschitsch Josef sen. AUT 1465 LAVA3 16 33 : 15 821  ±  52  S60
13.Osina Filip AUT 1925 LEPE 16 30 : 16 851  ±  48  U183
14.Jessernig Alfred AUT 174 VÖLM4 10 22 : 8 865  ±  55  S40
15.Pichler Walter AUT 908 KBSV2 19 30 : 27 750  ±  48  S60
16.Wakonig Jakob AUT 1658 KAC5 11 19 : 13 803  ±  54  U183
17.Gogolin Andrzej POL 1742 KAC5 18 25 : 28 741  ±  50  S40
18.Kummer Helmut AUT 1770 PAUL3 16 24 : 24 695  ±  50  S60
19.Schildberger Hubert AUT 1079 SPEW 11 18 : 13 748  ±  54  S40
20.Wolbank Hartwig AUT 1080 SPEW 15 22 : 22 752  ±  51  S50
21.Bebawy Martin AUT 1794 KAC5 15 22 : 23 741  ±  46  U152
22.Orasche Romario AUT 1937 LEPE 10 16 : 13 731  ±  54  U211
23.Felsberger Reinhard AUT 2292 GURN4 10 15 : 14 768  ±  54  S40
24.Eberhard Josef AUT 1946 KBSV2 17 19 : 32 730  ±  48  S50
25.Osina Wilhelm AUT 1940 LEPE 15 17 : 26 697  ±  53  S50
26.Diex Manuel AUT 1533 LAVA3 20 19 : 41 697  ±  48  U211
27.Micheu Jakob AUT 1627 HEGE4 16 16 : 32 674  ±  48  U152
28.Müller Marius AUT 1561 VÖLM5 15 14 : 30 671  ±  50  U212
29.Müller Timo AUT 1582 VÖLM5 17 14 : 36 627  ±  50  U183
30.Niemetz Rudolf AUT 1884 KBSV2 18 13 : 41 617  ±  51  S70
31.Müller Kevin AUT 1583 VÖLM5 10 9 : 21 666  ±  56  U183
32.Krall Franz AUT 1632 PAUL4 11 9 : 24 637  ±  57  S50
33.Veratschnig Mario AUT 1747 GURN4 13 7 : 32 590  ±  55  
34.Lipusch Norbert AUT 1752 HEGE4 14 5 : 37 545  ±  57  
35.Cujes Erwin AUT 1340 HEGE4 16 5 : 43 501  ±  55  S60
36.Riegler Kurt AUT 1841 PAUL4 12 3 : 32 451  ±  67  U151
37.Fischer Ingo AUT 1765 LAVA3 11 2 : 31 510  ±  67  
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Joham Christian AUT 947 PAUL3 1 3 : 0 1032  ±  52  
 Bajric Alen SLO 1869 KAC5 8 20 : 4 902  ±  52  U132
 Zwetti Martin AUT 556 GURN4 5 10 : 4 804  ±  63  
 Orasche Mitja AUT 1934 LEPE 9 11 : 15 715  ±  53  U182
 Fellner Patrick AUT 1332 LAVA3 7 9 : 12 695  ±  54  U211
 Orasche Igor AUT 1933 LEPE 7 8 : 13 694  ±  60  U181
 Spöcklberger Clara AUT 1729 PAUL3 4 6 : 6 740  ±  66  U182
 Koban Andreas AUT 946 KAC5 4 5 : 6 836  ±  67  S40
 Oberlercher Timon AUT 1205 KAC5 3 4 : 5 785  ±  68  U151
 Samitsch Mario AUT 1235 HEGE4 3 4 : 5 682  ±  79  
 Maierhofer Ernst AUT 891 SPEW 2 3 : 3 746  ±  87  S50
 Mitschey Robert AUT 1719 GURN4 2 3 : 3 746  ±  82  S40
 Kraßnik Johannes AUT 2146 GURN4 3 2 : 7 660  ±  68  S50
 Mataln Karl AUT 1944 PAUL4 4 2 : 10 522  ±  73  S60
 Napetschnig Siegfried AUT 1072 KBSV2 4 2 : 10 556  ±  86  S50
 Gratzer Gerhard AUT 327 GURN4 6 2 : 16 578  ±  69  S50
 Moritz Hermann AUT 28 KAC5 1 1 : 2 536  ±  93*  S70
 Petz Manuel AUT 1335 LAVA3 6 1 : 17 428  ±  84  
 Haracic Florian AUT 1866 PAUL3 1 0 : 3 472  ±  103*  U132
 Jan Iris AUT 748 GURN4 1 0 : 3 565  ±  90  
 Moser Joanna AUT 1791 GURN4 1 0 : 3 368  ±  101*  
 Osina Tobias AUT 1938 LEPE 1 0 : 3 587  ±  99*  U152
 Warrasch Josef AUT 817 SPEW 1 0 : 3 770  ±  95*  S50
 Orasche Johann AUT 1939 LEPE 2 0 : 6 441  ±  116*  S40
 Micheu Simon AUT 1320 HEGE4 3 0 : 9 588  ±  83  U212
 Urach Franz AUT 1911 GURN4 3 0 : 9 545  ±  104*  S50
 Matschek Stefanie AUT 1855 HEGE4 6 0 : 18 473  ±  57  U132
Doppelrangliste: 3. Klasse Ost - 2012/2013
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 20 18 : 56 :
Hegeler Bri. / Jessernig Alf. 5:0
Jessernig Alf. / Pacher Phi. 1:0
Malle Ger. / Pacher Phi. 11:1
Jessernig Alf. / Malle Ger. 1:1
Hegeler Brigitte 5:0
Pacher Phillip 12:1
Malle Gerold 12:2
Jessernig Alfred 7:1
2. 20 14 : 49 :
Spöcklberger Cla. / Tschreppitsch Jul. 2:0
Tschreppitsch Jul. / Joham Chr. 1:0
Stauber Gün. / Tschreppitsch Jul. 11:6
Spöcklberger Clara 2:0
Joham Christian 1:0
Tschreppitsch Julia 14:6
Stauber Günter 11:6
3. 20 13 : 47 :
Hartl Mar. / Wasner Chr. 9:4
Krall Fra. / Wasner Chr. 4:2
Hartl Mar. / Krall Fra. 0:1
Wasner Christian 13:6
Hartl Mario 9:5
Krall Franz 4:3
4. 20 13 : 44 :
Schildberger Hub. / Warrasch Ema. 2:0
Schildberger Hub. / Wolbank Har. 1:0
Hubounig Alb. / Schildberger Hub. 4:1
Hubounig Alb. / Warrasch Ema. 3:2
Hubounig Alb. / Wolbank Har. 2:2
Warrasch Ema. / Wolbank Har. 1:2
Schildberger Hubert 7:1
Hubounig Albin 9:5
Warrasch Emanuel 6:4
Wolbank Hartwig 4:4
5. 20 11 : 37 :
Müller Kev. / Müller Tim. 1:0
Machne Wal. / Müller Mar. 8:4
Machne Wal. / Müller Kev. 2:1
Müller Kev. / Müller Mar. 0:1
Machne Wal. / Müller Tim. 0:1
Müller Mar. / Müller Tim. 0:2
Machne Walter 10:6
Müller Marius 8:7
Müller Kevin 3:2
Müller Timo 1:3
6. 20 9 : 40 :
Oberlercher Tim. / Gogolin And. 1:0
Oberlercher Tim. / Wakonig Jak. 1:0
Wakonig Jak. / Gogolin And. 4:3
Wakonig Jak. / Bajric Ale. 2:1
Gogolin And. / Bajric Ale. 1:2
Bebawy Mar. / Bajric Ale. 0:1
Bebawy Mar. / Gogolin And. 0:4
Oberlercher Timon 2:0
Wakonig Jakob 7:4
Gogolin Andrzej 6:9
Bajric Alen 3:4
Bebawy Martin 0:5
7. 20 9 : 38 :
Felsberger Rei. / Zwetti Mar. 3:0
Felsberger Rei. / Gratzer Ger. 1:0
Jan Die. / Kraßnik Joh. 3:3
Felsberger Rei. / Jan Die. 1:1
Felsberger Rei. / Kraßnik Joh. 1:1
Jan Die. / Veratschnig Mar. 0:1
Kraßnik Joh. / Urach Fra. 0:1
Mitschey Rob. / Veratschnig Mar. 0:1
Gratzer Ger. / Urach Fra. 0:1
Gratzer Ger. / Veratschnig Mar. 0:1
Jan Die. / Jan Iri. 0:1
Zwetti Martin 3:0
Felsberger Reinhard 6:2
Kraßnik Johannes 4:5
Jan Dietmar 4:6
Gratzer Gerhard 1:2
Jan Iris 0:1
Mitschey Robert 0:1
Urach Franz 0:2
Veratschnig Mario 0:3
8. 20 7 : 35 :
Matschitsch Jos. sen. / Diex Man. 6:9
Diex Man. / Fischer Ing. 1:2
Diex Man. / Fellner Pat. 0:2
Diex Manuel 7:13
Matschitsch Josef sen. 6:9
Fischer Ingo 1:2
Fellner Patrick 0:2
9. 20 7 : 31 :
Orasche Mit. / Orasche Rom. 1:0
Osina Fil. / Orasche Mit. 4:3
Osina Fil. / Orasche Igo. 1:1
Osina Fil. / Osina Wil. 1:1
Orasche Igo. / Orasche Mit. 0:1
Orasche Mit. / Osina Wil. 0:1
Orasche Igo. / Orasche Rom. 0:1
Osina Pau. / Orasche Joh. 0:1
Osina Fil. / Orasche Joh. 0:1
Orasche Igo. / Osina Wil. 0:1
Osina Fil. / Orasche Rom. 0:2
Osina Filip 6:8
Orasche Mitja 5:5
Orasche Romario 1:3
Osina Wilhelm 1:3
Orasche Igor 1:4
Osina Paul 0:1
Orasche Johann 0:2
10. 20 6 : 31 :
Niemetz Rud. / Pichler Wal. 3:3
Pichler Wal. / Eberhard Jos. 2:8
Niemetz Rud. / Eberhard Jos. 1:2
Napetschnig Sie. / Pichler Wal. 0:1
Niemetz Rudolf 4:5
Pichler Walter 5:12
Eberhard Josef 3:10
Napetschnig Siegfried 0:1
11. 20 3 : 19 :
Lipusch Nor. / Micheu Jak. 3:4
Lipusch Nor. / Samitsch Mar. 0:1
Micheu Jak. / Micheu Sim. 0:1
Lipusch Nor. / Micheu Sim. 0:2
Micheu Jak. / Samitsch Mar. 0:2
Cujes Erw. / Lipusch Nor. 0:2
Cujes Erw. / Micheu Jak. 0:5
Lipusch Norbert 3:9
Micheu Jakob 3:12
Micheu Simon 0:3
Samitsch Mario 0:3
Cujes Erwin 0:7
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | KTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung