Gruppe Allgemein  Senioren  Jugend (U18)  Schüler (U15)  Unterstufe (U13)  Damen 
Klasse Kärntner Liga  Entscheidung Unterliga  Unterliga Ost  Unterliga West  1. Klasse Ost  1. Klasse West  Entscheidung 1.Klasse  2. Klasse Ost  2. Klasse West  Entscheidung 2.Klasse  3. Klasse Mitte  3. Klasse Ost  3. Klasse West  Entscheidung 3.Klasse 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft DSFE4  DSKL  GALZ  GURN2  KELK2  LAVA2  MARG1  MASA1  MASA2  VÖLM3  WOBE 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 1. Klasse Ost - 2012/2013 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Wolfsberg WOBE 20 19 1 0 169 : 31 536 : 195 39
2. DSG Ferlach 4 DSFE4 20 14 2 4 126 : 74 437 : 300 30
3. St.Margarethen 1 MARG1 20 9 5 6 100 : 100 393 : 386 23
  4. DSG Klagenfurt DSKL 20 9 4 7 111 : 89 408 : 343 22
  5. Kelag 2 KELK2 20 9 3 8 94 : 106 366 : 393 21
  6. Lavamünd 2 LAVA2 20 6 5 9 98 : 102 378 : 375 17
  7. Maria Saal 2 MASA2 20 7 3 10 85 : 115 327 : 423 17
  8. Völkermarkt 3 VÖLM3 20 5 4 11 87 : 113 366 : 418 14
  9. Gurnitz 2 GURN2 20 5 4 11 83 : 117 338 : 435 14
  10. Maria Saal 1 MASA1 20 4 6 10 82 : 118 325 : 422 14
11. Gallizien GALZ 20 4 1 15 65 : 135 269 : 453 9
Einzelrangliste 1. Klasse Ost - 2012/2013
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NameNat.Passnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Gutschi Martin AUT 1591 WOBE 18 50 : 3 1421  ±  42  U131
2.Ferlic Mario AUT 2474 KELK2 13 36 : 3 1479  ±  62  S40
3.Gutschi Thomas AUT 1001 WOBE 17 41 : 9 1347  ±  52  U213
4.Perkonig Thomas AUT 1721 MASA2 19 44 : 12 1366  ±  50  
5.Beckmann Mike GER 1784 LAVA2 20 45 : 15 1299  ±  47  S40
6.Wassner Fritz AUT 434 DSFE4 17 36 : 13 1319  ±  54  S60
7.Dobrounig Hubert AUT 1618 DSKL 18 38 : 15 1316  ±  50  S40
8.Rehor Johann AUT 1728 DSKL 20 41 : 18 1341  ±  50  S50
9.Moser Lukas AUT 785 GURN2 18 38 : 16 1359  ±  50  
10.Figge Martin AUT 1288 MASA1 19 38 : 19 1297  ±  49  
11.Dohr Melanie AUT 1362 WOBE 16 33 : 14 1340  ±  53  U182
12.Flechl Günther AUT 694 MARG1 20 37 : 23 1268  ±  47  S40
13.Offner Matthias Adrian AUT 670 GALZ 17 29 : 20 1249  ±  49  
14.Gober Hansjörg AUT 1176 KELK2 13 23 : 15 1274  ±  50  S40
15.Walzl Michael AUT 1381 MASA1 19 28 : 29 1222  ±  49  
16.Wutte Florian AUT 1806 VÖLM3 15 24 : 20 1230  ±  49  U181
17.Plessl Gerhard AUT 2747 DSFE4 16 21 : 25 1148  ±  51  S40
18.Hafner Gerhard AUT 2447 DSKL 20 23 : 36 1161  ±  47  S50
18.Murold Walter AUT 120 MASA2 20 23 : 36 1196  ±  47  S40
20.Francisci Wolfgang AUT 1615 LAVA2 14 19 : 23 1197  ±  50  S50
21.Nagele Helmut AUT 2144 GURN2 19 21 : 36 1116  ±  47  S50
22.Magek Siegfried AUT 1277 DSFE4 13 17 : 21 1171  ±  50  S50
23.Zinterl Franz AUT 1272 MARG1 16 19 : 29 1178  ±  51  S50
24.Stipek Mario AUT 238 VÖLM3 18 19 : 34 1142  ±  49  
25.Monsberger Harald AUT 602 MARG1 18 19 : 35 1130  ±  50  
26.Mitschey Philipp AUT 1718 GURN2 19 19 : 38 1127  ±  49  U181
27.Kollmann Gerhard AUT 1450 LAVA2 20 19 : 41 1084  ±  48  S50
28.Krassnitzer Werner AUT 2000 KELK2 15 14 : 31 1141  ±  51  S50
29.Messner Martin Walter AUT 796 GALZ 15 11 : 32 1024  ±  58  
30.Suppnig Julia AUT 1039 VÖLM3 14 10 : 31 1097  ±  50  U213
31.Köchl Wolfgang AUT 470 GALZ 18 10 : 42 1023  ±  53  S70
32.Kaschitz Ernst AUT 1968 KELK2 12 7 : 28 1092  ±  60  S40
33.Schoi Hansjörg AUT 1467 MASA2 19 6 : 50 1031  ±  54  
34.Walzl Walter AUT 1423 MASA1 12 3 : 33 1018  ±  58  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Traußnig Gerald AUT 2643 WOBE 4 12 : 0 1916  ±  93*  
 Nepraunig Michael AUT 2821 WOBE 1 3 : 0 1413  ±  91*  
 Uschnig Martha AUT 1666 DSFE4 1 3 : 0 999  ±  61  S50
 Oraze Manuel AUT 954 DSFE4 8 22 : 1 1566  ±  77  
 Kramer Herbert AUT 1319 VÖLM3 9 21 : 6 1390  ±  53  S50
 Hofmeister Rolf GER 1712 MARG1 6 13 : 5 1362  ±  60  S40
 Waltl Marie AUT 1492 DSFE4 3 7 : 2 1150  ±  45  U182
 Gutschi Ewald AUT 850 WOBE 4 8 : 4 1178  ±  58  S40
 Hirt Christian AUT 1193 VÖLM3 1 2 : 1 1383  ±  55  S40
 Mottl Christoph AUT 1715 GURN2 1 2 : 1 1118  ±  89  
 Wouk Josef AUT 2710 VÖLM3 1 2 : 1 1381  ±  49  S50
 Fritz Thomas AUT 1527 MASA1 7 3 : 18 952  ±  76  U212
 Hegeler Brigitte AUT 1083 VÖLM3 1 1 : 2 1095  ±  47  S70
 Krassnitzer Andreas AUT 1280 KELK2 1 1 : 2 762  ±  47  
 Matschitsch Josef sen. AUT 1465 LAVA2 1 1 : 2 821  ±  52  S60
 Pfeiler Heinz AUT 1049 DSFE4 1 1 : 2 613  ±  120*  S70
 Jaritz Peter AUT 1851 KELK2 4 0 : 11 1065  ±  83  S50
 Chong Yit Soong MAS 1965 MASA2 1 0 : 3 1108  ±  105*  
 Mandelc Roman AUT 1429 MASA1 1 0 : 3 611  ±  127*  
 Markoutz Ewald AUT 1540 GALZ 1 0 : 3 1186  ±  122*  S50
 Müller Timo AUT 1582 VÖLM3 1 0 : 3 627  ±  50  U183
 Rautz Erich AUT 1386 GALZ 1 0 : 3 1186  ±  122*  S40
 Strutz Maximilian AUT 2407 KELK2 1 0 : 3 799  ±  131*  S50
 Wakonig Stefan AUT 1430 MASA1 1 0 : 3 488  ±  105*  
 Messner Patrick AUT 1638 LAVA2 2 0 : 6 477  ±  84  U183
 Mitschey Robert AUT 1719 GURN2 3 0 : 9 746  ±  82  S40
 Darnhofer Harald AUT 1761 GALZ 4 0 : 12 785  ±  91*  S40
 Offner Anton AUT 401 GALZ 4 0 : 12 907  ±  91*  S60
Doppelrangliste: 1. Klasse Ost - 2012/2013
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 20 19 : 58 :
Gutschi Tho. / Gutschi Mar. 13:0
Gutschi Mar. / Traußnig Ger. 3:0
Gutschi Mar. / Dohr Mel. 1:0
Dohr Mel. / Traußnig Ger. 1:0
Gutschi Tho. / Dohr Mel. 1:0
Gutschi Mar. / Gutschi Ewa. 0:1
Gutschi Thomas 14:0
Traußnig Gerald 4:0
Dohr Melanie 3:0
Gutschi Martin 17:1
Gutschi Ewald 0:1
2. 20 14 : 52 :
Francisci Wol. / Beckmann Mik. 11:3
Kollmann Ger. / Beckmann Mik. 3:3
Francisci Wolfgang 11:3
Beckmann Mike 14:6
Kollmann Gerhard 3:3
3. 20 13 : 45 :
Oraze Man. / Wassner Fri. 3:0
Waltl Mar. / Wassner Fri. 1:0
Magek Sie. / Plessl Ger. 1:0
Oraze Man. / Uschnig Mar. 1:0
Plessl Ger. / Wassner Fri. 6:3
Oraze Man. / Plessl Ger. 1:3
Waltl Mar. / Plessl Ger. 0:1
Uschnig Martha 1:0
Magek Siegfried 1:0
Wassner Fritz 10:3
Plessl Gerhard 8:7
Oraze Manuel 5:3
Waltl Marie 1:1
4. 20 12 : 45 :
Flechl Gün. / Hofmeister Rol. 5:2
Flechl Gün. / Zinterl Fra. 7:6
Flechl Günther 12:8
Hofmeister Rolf 5:2
Zinterl Franz 7:6
5. 20 10 : 37 :
Figge Mar. / Walzl Mic. 10:8
Mandelc Rom. / Wakonig Ste. 0:1
Fritz Tho. / Walzl Mic. 0:1
Figge Martin 10:8
Walzl Michael 10:9
Wakonig Stefan 0:1
Mandelc Roman 0:1
Fritz Thomas 0:1
6. 20 10 : 38 :
Ferlic Mar. / Gober Han. 7:1
Ferlic Mar. / Krassnitzer Wer. 2:3
Kaschitz Ern. / Krassnitzer Wer. 1:1
Krassnitzer Wer. / Jaritz Pet. 0:1
Gober Han. / Kaschitz Ern. 0:2
Gober Han. / Krassnitzer Wer. 0:2
Ferlic Mario 9:4
Gober Hansjörg 7:5
Krassnitzer Werner 3:7
Kaschitz Ernst 1:3
Jaritz Peter 0:1
7. 20 9 : 39 :
Murold Wal. / Perkonig Tho. 9:9
Murold Wal. / Schoi Han. 0:1
Perkonig Tho. / Schoi Han. 0:1
Murold Walter 9:10
Perkonig Thomas 9:10
Schoi Hansjörg 0:2
8. 20 9 : 31 :
Messner Mar. / Offner Mat. 9:4
Markoutz Ewa. / Offner Ant. 0:1
Köchl Wol. / Messner Mar. 0:1
Darnhofer Har. / Offner Ant. 0:1
Köchl Wol. / Offner Mat. 0:4
Messner Martin Walter 9:5
Offner Matthias Adrian 9:8
Darnhofer Harald 0:1
Markoutz Ewald 0:1
Offner Anton 0:2
Köchl Wolfgang 0:5
9. 20 6 : 29 :
Hafner Ger. / Rehor Joh. 6:13
Dobrounig Hub. / Hafner Ger. 0:1
Rehor Johann 6:13
Hafner Gerhard 6:14
Dobrounig Hubert 0:1
10. 20 5 : 32 :
Wouk Jos. / Wutte Flo. 1:0
Kramer Her. / Wutte Flo. 2:3
Kramer Her. / Stipek Mar. 1:2
Wutte Flo. / Suppnig Jul. 1:4
Kramer Her. / Suppnig Jul. 0:1
Hirt Chr. / Stipek Mar. 0:1
Stipek Mar. / Wutte Flo. 0:2
Stipek Mar. / Suppnig Jul. 0:2
Wouk Josef 1:0
Wutte Florian 4:9
Kramer Herbert 3:6
Suppnig Julia 1:7
Stipek Mario 1:7
Hirt Christian 0:1
11. 20 3 : 21 :
Mitschey Phi. / Moser Luk. 2:14
Mitschey Phi. / Nagele Hel. 1:1
Moser Luk. / Nagele Hel. 0:2
Mitschey Philipp 3:15
Moser Lukas 2:16
Nagele Helmut 1:3
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | KTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung