Gruppe Allgemein  Senioren  Jugend (U18)  Schüler (U15)  Unterstufe (U13)  Damen 
Klasse Kärntner Liga  Entscheidung Unterliga  Unterliga Ost  Unterliga West  1. Klasse Ost  1. Klasse West  Entscheidung 1.Klasse  2. Klasse Ost  2. Klasse West  Entscheidung 2.Klasse  3. Klasse Mitte  3. Klasse Ost  3. Klasse West  Entscheidung 3.Klasse 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft DSFA2  DSFA3  DSFE3  DSVE1  NLUD1  SGFU1  SGLV4  VILL1  VÖLK2  VÖLK3 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: Unterliga West - 2012/2013 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. DSG Faakersee 2 DSFA2 18 12 3 3 96 : 62 344 : 257 27
  2. Villach 1 VILL1 18 12 2 4 89 : 70 321 : 257 26
  3. DSG St.Veit 1 DSVE1 18 11 2 5 92 : 59 329 : 245 24
  4. DSG Faakersee 3 DSFA3 18 9 6 3 93 : 68 349 : 272 24
  5. DSG Ferlach 3 DSFE3 18 9 4 5 92 : 71 323 : 281 22
  6. Völkendorf 2 VÖLK2 18 9 3 6 86 : 75 318 : 301 21
  7. Völkendorf 3 VÖLK3 18 5 2 11 65 : 94 259 : 332 12
  8. Ludmannsdorf 1 NLUD1 18 2 6 10 68 : 94 273 : 353 10
  9. SG Feldkirchen/St.Urban 1 SGFU1 18 4 0 14 56 : 92 229 : 318 8
10. SG Landskron/Velden 4 SGLV4 18 3 0 15 50 : 102 214 : 343 6
Einzelrangliste Unterliga West - 2012/2013
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NameNat.Passnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Jesenko Harald AUT 1353 DSFE3 18 45 : 5 1711  ±  56  S50
2.Rikanovic Dragan SLO 1629 VILL1 17 39 : 5 1699  ±  59  
3.Groinig Andreas AUT 686 DSVE1 15 32 : 6 1645  ±  55  
4.Podbregar Armando SLO 351 DSFA2 16 30 : 10 1569  ±  51  S40
5.Gfrerer Harald AUT 1212 DSFA2 16 30 : 11 1588  ±  51  S50
6.Gietler Helmut AUT 1401 VÖLK2 17 31 : 17 1510  ±  50  S60
7.Urschitz David AUT 536 DSFA3 18 29 : 17 1502  ±  53  
8.Schachner Peter AUT 964 VÖLK2 16 27 : 15 1517  ±  51  S60
9.Podlipnik Josef AUT 1962 DSFA3 13 20 : 12 1491  ±  53  S40
10.Mikula Harald AUT 985 NLUD1 18 26 : 23 1487  ±  50  
11.Roditsch Rainer AUT 2379 DSFA2 11 18 : 10 1517  ±  51  S40
12.Schnabl Karl-Heinz AUT 154 DSFA3 15 21 : 16 1460  ±  51  S40
13.Feuerabend Bettina AUT 2440 VILL1 18 24 : 22 1455  ±  45  S40
14.Kelemen Sandor ROU 869 SGFU1 18 24 : 24 1465  ±  48  S40
15.Pandel Roman AUT 935 NLUD1 17 23 : 23 1464  ±  49  
15.Mekul Dominik AUT 1543 DSVE1 17 20 : 20 1436  ±  51  U182
17.Rom Theodor AUT 1880 DSVE1 15 19 : 17 1463  ±  53  S40
18.Teuffenbach Oliver AUT 1099 SGFU1 18 17 : 22 1386  ±  51  S40
19.Rust Oswald AUT 268 DSFE3 16 17 : 22 1421  ±  49  S50
20.Pally Wolfgang AUT 1529 VÖLK3 9 12 : 9 1506  ±  54  S40
21.Vouk Christian AUT 1383 SGLV4 18 17 : 27 1396  ±  51  
22.Strohmayer Sarah AUT 938 SGLV4 14 15 : 21 1443  ±  43  
23.Schmidt Mario-Holger GER 1914 VÖLK2 14 13 : 21 1420  ±  53  
24.Jammer Mario AUT 609 VÖLK3 11 11 : 16 1424  ±  51  S40
25.Stubner Peter AUT 2320 VÖLK3 10 11 : 16 1350  ±  61  S50
26.Kayser Christian GER 1087 VÖLK3 16 11 : 28 1362  ±  52  S40
27.Sapetschnig Gottfried AUT 1282 DSFA2 10 7 : 16 1375  ±  59  S50
28.Simon Alexander AUT 1228 DSFE3 16 8 : 31 1382  ±  52  S40
29.Kelih Tjasa SLO 1745 VILL1 12 5 : 22 1161  ±  43  U182
30.Kogler Simon AUT 1566 SGFU1 14 3 : 25 1070  ±  56  U181
31.Pandel Marko AUT 934 NLUD1 12 2 : 25 1216  ±  67  
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Solja Amelie AUT 1739 VILL1 1 2 : 0 2357  ±  50  
 Scheriau Michael AUT 2654 DSFA3 8 10 : 13 1426  ±  62  S40
 Freithofnig Raimund AUT 1515 SGLV4 1 2 : 1 1251  ±  49  U181
 Kofler Christian AUT 725 SGLV4 1 2 : 1 1890  ±  54  
 Kofler Herbert AUT 1233 SGLV4 1 2 : 1 1464  ±  66  S50
 Oraze Manuel AUT 954 DSFE3 1 2 : 1 1566  ±  77  
 Stossier Daniel AUT 1031 SGLV4 1 2 : 1 1444  ±  87  U213
 Zwischenberger Raphael AUT 1478 SGLV4 2 3 : 3 1474  ±  74  U212
 Vouk Anna Maria AUT 1631 SGLV4 2 2 : 3 1087  ±  45  U152
 Mösslacher Heinz AUT 2564 VÖLK3 5 2 : 9 1351  ±  82  S50
 Buh Rudi SLO 1577 VILL1 1 1 : 1 1349  ±  90  S60
 Mayer Willibald AUT 1370 SGFU1 1 1 : 1 1210  ±  56  
 Ratz Bettina AUT 1322 SGLV4 1 1 : 2 1190  ±  46  U183
 Weneberger Paul AUT 981 VÖLK3 1 1 : 2 1176  ±  57  
 Kregar Andraz SLO 936 NLUD1 6 1 : 15 967  ±  84  
 Schrattenholzer Lukas AUT 1958 SGLV4 1 0 : 1 658  ±  110*  U151
 Habernig Johanna AUT 1276 DSVE1 1 0 : 2 951  ±  154*  U212
 Keuschnig Peter AUT 1124 SGLV4 1 0 : 2 744  ±  47  S50
 Kröpfl Markus AUT 1788 SGLV4 1 0 : 2 956  ±  51  U211
 Pasalic Branka GER 1942 SGFU1 1 0 : 2 1336  ±  112*  S40
 Pfeiler Heinz AUT 1049 DSFE3 1 0 : 2 613  ±  120*  S70
 Pippan Markus AUT 543 DSVE1 1 0 : 2 1179  ±  112*  
 Polzer David Philip AUT 970 SGLV4 1 0 : 2 1261  ±  50  
 Schneider Doris AUT 307 VÖLK3 1 0 : 2 1299  ±  48  
 Schwarzbauer Tobias AUT 719 SGFU1 1 0 : 2 935  ±  54  
 Bader Sandro AUT 1622 VÖLK2 2 0 : 5 1348  ±  68  U181
 Plessl Gerhard AUT 2747 DSFE3 1 0 : 3 1148  ±  51  S40
 Schögl Lion AUT 1846 VÖLK2 1 0 : 3 795  ±  43  U132
 Varch Andreas AUT 953 DSFE3 1 0 : 3 997  ±  68  
Doppelrangliste: Unterliga West - 2012/2013
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 18 14 : 46 :
Jesenko Har. / Simon Ale. 3:0
Jesenko Har. / Oraze Man. 1:0
Jesenko Har. / Rust Osw. 10:4
Simon Alexander 3:0
Oraze Manuel 1:0
Jesenko Harald 14:4
Rust Oswald 10:4
2. 17 12 : 41 :
Gietler Hel. / Schachner Pet. 12:4
Gietler Hel. / Schmidt Mar. 0:1
Schachner Peter 12:4
Gietler Helmut 12:5
Schmidt Mario-Holger 0:1
3. 18 12 : 41 :
Mikula Har. / Pandel Mar. 1:0
Mikula Har. / Pandel Rom. 11:5
Kregar And. / Mikula Har. 0:1
Pandel Marko 1:0
Mikula Harald 12:6
Pandel Roman 11:5
Kregar Andraz 0:1
4. 18 11 : 38 :
Feuerabend Bet. / Solja Ame. 1:0
Feuerabend Bet. / Rikanovic Dra. 8:5
Kelih Tja. / Rikanovic Dra. 2:1
Feuerabend Bet. / Buh Rud. 0:1
Solja Amelie 1:0
Rikanovic Dragan 10:6
Feuerabend Bettina 9:6
Kelih Tjasa 2:1
Buh Rudi 0:1
5. 17 10 : 39 :
Groinig And. / Rom The. 7:2
Mekul Dom. / Groinig And. 3:2
Mekul Dom. / Rom The. 0:3
Groinig Andreas 10:4
Rom Theodor 7:5
Mekul Dominik 3:5
6. 18 9 : 35 :
Kayser Chr. / Pally Wol. 1:0
Jammer Mar. / Kayser Chr. 5:5
Kayser Chr. / Stubner Pet. 3:3
Schneider Dor. / Kayser Chr. 0:1
Pally Wolfgang 1:0
Kayser Christian 9:9
Jammer Mario 5:5
Stubner Peter 3:3
Schneider Doris 0:1
7. 18 8 : 37 :
Podlipnik Jos. / Urschitz Dav. 6:4
Scheriau Mic. / Schnabl Kar. 1:1
Scheriau Mic. / Urschitz Dav. 1:3
Podlipnik Jos. / Scheriau Mic. 0:1
Schnabl Kar. / Urschitz Dav. 0:1
Podlipnik Josef 6:5
Urschitz David 7:8
Scheriau Michael 2:5
Schnabl Karl-Heinz 1:2
8. 18 6 : 33 :
Podbregar Arm. / Roditsch Rai. 1:0
Gfrerer Har. / Podbregar Arm. 3:6
Gfrerer Har. / Roditsch Rai. 2:2
Gfrerer Har. / Sapetschnig Got. 0:1
Podbregar Arm. / Sapetschnig Got. 0:3
Gfrerer Harald 5:9
Roditsch Rainer 3:2
Podbregar Armando 4:9
Sapetschnig Gottfried 0:4
9. 18 5 : 25 :
Kogler Sim. / Kelemen San. 5:10
Schwarzbauer Tob. / Kelemen San. 0:1
Mayer Wil. / Kelemen San. 0:1
Teuffenbach Oli. / Kelemen San. 0:1
Kogler Simon 5:10
Kelemen Sandor 5:13
Mayer Willibald 0:1
Teuffenbach Oliver 0:1
Schwarzbauer Tobias 0:1
10. 18 2 : 17 :
Vouk Chr. / Strohmayer Sar. 2:9
Ratz Bet. / Vouk Chr. 0:1
Keuschnig Pet. / Vouk Chr. 0:1
Vouk Chr. / Zwischenberger Rap. 0:1
Stossier Dan. / Vouk Chr. 0:1
Kröpfl Mar. / Vouk Chr. 0:1
Vouk Ann. / Strohmayer Sar. 0:1
Vouk Chr. / Schrattenholzer Luk. 0:1
Strohmayer Sarah 2:10
Vouk Christian 2:15
Schrattenholzer Lukas 0:1
Stossier Daniel 0:1
Keuschnig Peter 0:1
Zwischenberger Raphael 0:1
Ratz Bettina 0:1
Vouk Anna Maria 0:1
Kröpfl Markus 0:1
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | KTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung