Gruppe Ligen  Mitte  Nord  Nord/Mitte  Ost  Süd  West  Damen  Senioren  U21  U18  U15  U13  U11  Cup bis 6.600 Punkte  Cup bis 4.000 Punkte  Nachwuchs Cup offen für alle  Nachwuchs Cup bis 1.700 Punkte  Nachwuchs Cup bis 850 Punkte  Senioren Cup offen für alle  Senioren Cup bis 2.250 Punkte  Qualifikationsspiele 
Klasse DONIC Liga  2. Landesliga A  2. Landesliga B  2. Landesliga Oberes Play-off  2. Landesliga Unteres Play-off  Oberliga Mitte/West  Oberliga Nord/Ost  Oberliga Süd 
Runde
Durchgang 1:
123456789
Durchgang 2:
123456789
Mannschaft BAAC2  BRUC1  BTTA1  GUNT2  NEUD2  NEUD3  SGSV2  SGWV1  SIER1  WAIT1 
Ansicht Tabelle&Rangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: DONIC Liga - 2012/2013 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Wr. Neudorf 3 NEUD3 18 16 2 0 160 : 65 530 : 278 34
  2. SG Weinviertel Mistelbach/Asparn 1 SGWV1 18 16 0 2 158 : 93 543 : 361 32
  3. Sierndorf 1 SIER1 18 13 1 4 149 : 83 516 : 332 27
  4. Wr. Neudorf 2 NEUD2 18 12 1 5 140 : 94 481 : 366 25
  5. SG SVS Niederösterreich 2 SGSV2 18 10 0 8 124 : 106 427 : 435 20
  6. Baden AC 2 BAAC2 18 4 2 12 107 : 138 413 : 488 10
  7. Bruck/Leitha 1 BRUC1 18 4 2 12 94 : 143 401 : 509 10
  8. Baden TTA 1 BTTA1 18 3 4 11 99 : 151 366 : 508 10
9. Guntramsdorf 2 GUNT2 18 4 1 13 78 : 150 332 : 505 9
10. Waidhofen/Thaya 1 WAIT1 18 1 1 16 73 : 159 302 : 529 3
Einzelrangliste DONIC Liga - 2012/2013
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Szosznyak Attila 9859 BTTA1 16 57 : 2 2288  ±  68  S40
2.Doppler Martin 7142 SGWV1 17 61 : 3 2286  ±  61  S40
3.Popovic Marko 13600 NEUD3 14 40 : 4 2130  ±  51  U182
4.Ahmed Amir 11520 SGWV1 16 50 : 9 2149  ±  53  
5.Bolbolian Armond 11825 NEUD2 16 41 : 8 2172  ±  49  
6.Debnar Radovan 12400 SIER1 17 45 : 11 2107  ±  49  
7.Sellmeister Markus 9144 NEUD2 16 41 : 13 2085  ±  51  
8.Hofmann Florian 12660 SGSV2 16 44 : 14 2071  ±  39  U182
9.Zillner Martin 11902 BAAC2 15 38 : 12 2107  ±  49  S40
10.Wilder Albert 11899 SIER1 18 40 : 17 2055  ±  45  
11.Hamran Anton 14044 BRUC1 9 28 : 6 2118  ±  56  
12.Hönigsperger Jürgen 11455 NEUD3 17 36 : 16 2001  ±  49  
13.Havel Vojtech 13118 NEUD3 16 30 : 13 2039  ±  48  
14.Kinslechner Martin 11288 SIER1 18 37 : 21 2007  ±  44  
15.Stram Andrej 12158 NEUD2 16 30 : 18 2032  ±  48  S40
16.Hafiz Josef 12421 BAAC2 18 35 : 25 2036  ±  45  
17.Schwarzmann Georg 11132 SGSV2 16 33 : 21 1960  ±  46  
18.Sellmeister Stefan 11089 NEUD3 17 29 : 21 1972  ±  48  
19.Pinka Thomas 11121 SGSV2 13 24 : 17 1941  ±  48  
20.Neuwirth Mathias 9569 WAIT1 17 22 : 31 1926  ±  44  
21.Zahradnik Stefan 13840 BRUC1 18 22 : 36 1839  ±  45  
22.Berger Dominik 11389 BTTA1 17 23 : 36 1904  ±  46  
23.Koller Carsten 12087 SIER1 18 19 : 32 1857  ±  49  U212
24.Chen Kai Yi 12036 WAIT1 17 20 : 33 1901  ±  47  U213
25.Kiessling Roman 11952 SGWV1 17 22 : 38 1855  ±  46  
26.Wiesenhofer Gustav 12847 BRUC1 17 20 : 37 1844  ±  45  
27.Krämer Christopher 11780 GUNT2 13 15 : 26 1871  ±  46  U183
27.Gutdeutsch Rene 9564 BRUC1 14 15 : 28 1844  ±  52  
29.Ovadias Odysseas 12465 GUNT2 16 15 : 34 1869  ±  45  U182
30.Blacher Heimo 12844 SGSV2 14 14 : 29 1860  ±  50  S40
31.Paulik Wolfgang 6753 NEUD2 16 14 : 34 1760  ±  52  S40
32.Steingassner Martin 12527 SGWV1 15 14 : 34 1792  ±  46  U181
33.Rubick Roland 9571 WAIT1 17 14 : 39 1799  ±  49  
34.Kleemaier Christian 12555 BAAC2 17 14 : 40 1732  ±  48  U181
35.Öller Benjamin 12463 GUNT2 11 8 : 27 1800  ±  45  U182
36.Danzer Christian 10546 BTTA1 15 9 : 42 1746  ±  50  
37.Gutdeutsch Franz 9487 BRUC1 13 7 : 35 1703  ±  56  
38.Kösler Johann 8889 BTTA1 14 6 : 42 1738  ±  49  
39.Hofmannrichter Michael 12119 BAAC2 14 1 : 41 1391  ±  53  U181
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Malek Michael 9994 GUNT2 6 20 : 3 2097  ±  46  
 Strelec Alexander 11090 GUNT2 2 5 : 3 2019  ±  52  
 Sabin Rene 10061 GUNT2 8 6 : 19 1771  ±  48  
 Simon Gergö 13583 BAAC2 4 5 : 8 1920  ±  49  
 Bäcker Lukas 11279 BRUC1 1 2 : 1 1863  ±  48  U213
 Garaus Bernhard 9160 GUNT2 2 3 : 5 1801  ±  51  
 Scharf Richard 10859 GUNT2 3 3 : 8 1807  ±  45  
 Neumayer Anja 91615 NEUD3 2 2 : 5 1753  ±  55  
 Riepl Michael 5479 SGWV1 2 2 : 5 1771  ±  49  S40
 Bittermann Andreas 7395 WAIT1 1 1 : 2 1620  ±  53  S40
 Koller Harald 4367 SIER1 1 1 : 2 1882  ±  88  S50
 Kolodziejczyk Maciej 13621 NEUD2 1 1 : 2 1775  ±  47  U131
 Wais Daniel 11213 WAIT1 2 1 : 5 1738  ±  58  
 Kolodziejczyk Ewelina 91752 NEUD2 1 1 : 3 1820  ±  52  
 Schmidt Otto 6369 WAIT1 2 1 : 6 1717  ±  52  S40
 Dollensky Gerhard 7057 WAIT1 1 0 : 2 1329  ±  59  S40
 Lehner Christoph 10842 GUNT2 1 0 : 2 1725  ±  49  
 Schallmayer Richard 12461 GUNT2 1 0 : 2 1627  ±  52  U183
 Schmid Gerhard 4267 WAIT1 1 0 : 2 1515  ±  49  S50
 Sellmeister Elisabeth 91299 NEUD3 1 0 : 2 1475  ±  154*  S70
 Streb Philip 11188 GUNT2 1 0 : 2 1381  ±  58  
 Strelec Heinz 10135 GUNT2 1 0 : 2 1606  ±  58  S50
 Zöchmeister Gerhard 9356 GUNT2 1 0 : 2 1371  ±  49  
 Manninger Konrad 5590 GUNT2 2 0 : 4 1740  ±  50  S40
 Scharf Felix 12304 GUNT2 2 0 : 5 1623  ±  52  U183
 Gschiegl Gerald 6165 BTTA1 1 0 : 3 1598  ±  49  S40
 Maister Dieter 10451 WAIT1 1 0 : 3 1253  ±  79  S40
 Schuster Stefan 10858 GUNT2 1 0 : 3 1669  ±  55  
 Streb Florian 10827 GUNT2 1 0 : 3 1223  ±  47  
 Kornell Gerold 8318 WAIT1 2 0 : 6 1728  ±  55  S40
 Stetina Moritz 12905 WAIT1 2 0 : 6 1435  ±  56  U213
 Wais David 11216 WAIT1 2 0 : 6 1610  ±  51  U213
 Ye David 12566 BAAC2 2 0 : 6 1683  ±  45  U181
 Werner Ricardo 10279 BAAC2 1 0 : 4 1907  ±  70  
XTTV Ergebnisdienst (Version 10.0 - 22.08.2018, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | NÖTTV-Kontakt | Datenschutzerklärung