Gruppe Herren Klassen  Herren Gruppen  Damen  Nachwuchs  CUP  Qualifikation 
Klasse HERREN-LIGA  1. KLASSE A  1. KLASSE B  2. KLASSE A  2. KLASSE B  3. KLASSE A  3. KLASSE B  4. KLASSE A  4. KLASSE B 
Runde
Durchgang 1:
1234567891011
Durchgang 2:
1234567891011
Mannschaft EDEN3  KONT5  LSV3  NFS3  OLD1  OLYM2  POSW3  SKFL8  SSH3  WILI2  WILI4  WPAE6 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: 2. KLASSE A - 2017/2018 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
1. Wiener Linien 2 WILI2 21 19 1 1 123 : 39 39
2. Naturfreunde Stadlau 3 NFS3 20 15 4 1 116 : 55 34
3. Olympic 2 OLYM2 21 14 2 5 107 : 68 30
4. Wohnpark Alt-Erlaa 6 WPAE6 22 11 1 10 95 : 99 23
5. Wiener Linien 4 WILI4 21 7 7 7 86 : 97 21
6. Post SV Wien 3 POSW3 21 8 4 9 91 : 83 20
7. Kontakt 5 KONT5 20 8 3 9 85 : 88 19
8. TTK Eden 3 EDEN3 21 7 4 10 83 : 100 18
9. Sportklub / Flötzersteig 8 SKFL8 21 5 5 11 80 : 102 15
10. Lehrersportverein 3 LSV3 21 6 3 12 74 : 105 15
11. Oldies 1 OLD1 21 4 6 11 88 : 103 14
12. Spar/Hobby Centre Vienna 3 SSH3 22 0 4 18 45 : 134 4
Einzelrangliste 2. KLASSE A - 2017/2018
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Sreckovic Zivan 13311 WILI2 19 36 : 5 1595  ±  42  
2.Wögerer Guido 14480 OLD1 20 47 : 9 1593  ±  38  
3.Cheng William 14942 WILI2 16 31 : 5 1635  ±  45  
4.Rebel Martin 11430 NFS3 19 35 : 10 1569  ±  45  S40
5.Hofmann Michael 14322 OLYM2 21 41 : 13 1513  ±  36  U183
6.Seng Mony 13760 WILI2 13 25 : 5 1591  ±  48  S40
7.Wieser Daniel 13778 EDEN3 19 35 : 15 1471  ±  35  
8.Winkler Fabian 13499 NFS3 19 31 : 14 1514  ±  38  
9.Queder Martin 14700 WILI4 18 33 : 16 1537  ±  39  
10.Gibala Marcin 14991 WPAE6 21 34 : 25 1477  ±  34  S40
11.Aysner Michael 11304 LSV3 19 29 : 20 1518  ±  36  S40
12.Regenfelder Martin 14101 EDEN3 16 27 : 16 1469  ±  37  U213
12.Peyrl Johannes 10352 POSW3 18 27 : 18 1483  ±  38  S40
14.Mörth Bernhard 10457 WPAE6 13 20 : 14 1478  ±  40  S50
15.Dunkl Werner 9862 NFS3 19 20 : 21 1425  ±  39  S50
16.Bagheri Mahdiyar 15052 KONT5 19 23 : 25 1425  ±  39  
17.Schaller Gerhard 11981 SKFL8 21 23 : 28 1465  ±  39  S50
18.Janousek Martin 9010 SKFL8 21 23 : 30 1410  ±  39  S50
19.Schiffbenker Christian 11933 POSW3 20 20 : 26 1448  ±  36  S50
20.Rudolph Stefan 14084 SKFL8 12 16 : 14 1483  ±  39  
21.Haszonits Marc 13704 WILI4 17 19 : 25 1415  ±  40  
22.Bartak René 11537 LSV3 16 17 : 22 1417  ±  38  
23.Krumpöck Erich 12592 SSH3 19 19 : 30 1382  ±  39  S60
24.Sperch Claus 13326 WILI2 12 12 : 14 1428  ±  42  S40
24.Arthofer Dirk 14658 WPAE6 18 16 : 28 1420  ±  40  
26.Grudzinski Krystian 14324 OLYM2 13 13 : 17 1421  ±  44  
27.Nussthaler Johannes 12202 POSW3 16 14 : 23 1424  ±  43  
28.Loimer Arnold 10584 LSV3 20 15 : 32 1360  ±  41  S50
29.Ciuba Anna 1899D KONT5 18 14 : 29 1364  ±  39  
30.Stadlmann Günther 13439 WILI4 18 13 : 30 1344  ±  38  S50
31.Farkas Rudolf 4662 SSH3 15 8 : 26 1318  ±  46  S75
32.Dollenz Friedrich 12718 OLD1 19 10 : 42 1318  ±  41  S50
33.Kellermann Hans 6040 SSH3 11 6 : 20 1344  ±  49  S60
34.Hausch Karl 7187 OLD1 20 6 : 45 1237  ±  47  S60
35.Taut Thomas 14557 SSH3 15 3 : 30 1258  ±  55  S50
36.Habesohn Sonita 1605D EDEN3 16 0 : 38 1134  ±  44  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Petronczki Christian 9537 POSW3 3 8 : 0 1672  ±  41  S50
 Furkova Karolina 2157D OLYM2 1 2 : 0 1496  ±  64  U212
 Hladik Sebastian 14212 EDEN3 1 1 : 0 1565  ±  45  
 Schwaiger Johannes 15299 OLYM2 6 14 : 2 1596  ±  56  
 Gaborcik Jaroslav 14957 OLYM2 6 11 : 2 1628  ±  39  S50
 Tremmel Ernst 10553 OLYM2 4 8 : 1 1641  ±  57  S40
 Zapala Lukas 12147 KONT5 10 21 : 8 1554  ±  56  
 Kohlmeigner Daniel 14737 KONT5 7 13 : 6 1494  ±  40  
 Kalman Rainer 13592 POSW3 4 5 : 4 1497  ±  54  S50
 Weber Laurent 15170 WPAE6 5 6 : 7 1439  ±  55  
 Liebert Martin 13906 OLYM2 3 3 : 3 1395  ±  43  U211
 Jankowitsch Martin 10846 EDEN3 1 2 : 1 1539  ±  45  S40
 Kadl Thomas 11749 NFS3 1 2 : 1 1549  ±  36  S50
 Peinthor Jens 14474 EDEN3 1 2 : 1 1343  ±  36  U212
 Pratter Thomas 14030 SKFL8 2 3 : 3 1530  ±  81  U213
 Stankovic Zikica 12693 WILI2 2 2 : 2 1494  ±  41  S50
 Haidar Marwan 14914 WPAE6 2 2 : 3 1305  ±  45  
 Schmitz Christoph 14422 OLYM2 2 2 : 3 1463  ±  38  
 Wagner Jochen Ernst 13878 POSW3 2 2 : 3 1419  ±  65  S40
 Chloupek Stefan 12700 LSV3 1 1 : 1 1241  ±  35  S40
 Holzinger Andreas 14778 SKFL8 1 1 : 1 1382  ±  33  U152
 Mitterecker Alexander 12762 WILI4 1 1 : 1 1295  ±  37  S40
 Brunner Benjamin 14638 NFS3 2 2 : 4 1396  ±  43  U181
 Alan Yüksel 11873 KONT5 1 1 : 2 1470  ±  36  S40
 Dangl Johann 7212 WPAE6 1 1 : 2 1373  ±  38  S60
 Mocilac Miroslav 12749 WPAE6 1 1 : 2 1454  ±  43  
 Stefaner Martin 10135 OLYM2 1 1 : 2 1311  ±  37  S40
 Weber Philip 11895 KONT5 1 1 : 2 1448  ±  46  
 Oostelbos Rick 14966 LSV3 2 1 : 4 1400  ±  39  
 Angel Herbert 8223 SKFL8 1 0 : 2 950  ±  120*  S60
 Fink Balthasar 15319 OLYM2 1 0 : 2 1250  ±  76  U213
 Höfelmayer Andreas 9939 KONT5 1 0 : 2 1353  ±  38  S50
 Mitterer Moritz 13378 LSV3 1 0 : 2 1264  ±  45  
 Mousset Sylvain 14789 OLYM2 1 0 : 2 935  ±  41  S40
 Reischl Thomas 13855 WILI4 1 0 : 2 1168  ±  85  S40
 Vernydub Anton 14884 SKFL8 1 0 : 2 1277  ±  30  U152
 Wachberger Philipp 13332 EDEN3 1 0 : 2 1442  ±  48  
 Wiedemann Gerald 11635 WILI4 1 0 : 2 1139  ±  90  S40
 Hössel Harald 10185 EDEN3 1 0 : 3 1524  ±  77  S40
 Suntinger Jürgen 13144 EDEN3 1 0 : 3 1316  ±  35  
 Wurdak Herwig 14672 OLYM2 1 0 : 3 987  ±  63  S50
 Zaynard Andreas 12645 LSV3 1 0 : 3 1305  ±  34  S50
Doppelrangliste: 2. KLASSE A - 2017/2018
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 20 16 : 52 :
Seng Mon. / Sreckovic Ziv. 5:0
Seng Mon. / Cheng Wil. 2:0
Sreckovic Ziv. / Cheng Wil. 6:1
Sperch Cla. / Seng Mon. 3:2
Sperch Cla. / Sreckovic Ziv. 0:1
Cheng William 8:1
Sreckovic Zivan 11:2
Seng Mony 10:2
Sperch Claus 3:3
2. 20 15 : 54 :
Kadl Tho. / Winkler Fab. 1:0
Rebel Mar. / Winkler Fab. 14:4
Rebel Mar. / Brunner Ben. 0:1
Kadl Thomas 1:0
Winkler Fabian 15:4
Rebel Martin 14:5
Brunner Benjamin 0:1
3. 20 15 : 50 :
Dollenz Fri. / Wögerer Gui. 15:4
Hausch Kar. / Wögerer Gui. 0:1
Dollenz Friedrich 15:4
Wögerer Guido 15:5
Hausch Karl 0:1
4. 20 12 : 45 :
Regenfelder Mar. / Hössel Har. 1:0
Wieser Dan. / Hladik Seb. 1:0
Regenfelder Mar. / Wieser Dan. 10:5
Wieser Dan. / Peinthor Jen. 0:1
Wieser Dan. / Habesohn Son. 0:1
Wieser Dan. / Jankowitsch Mar. 0:1
Hössel Harald 1:0
Hladik Sebastian 1:0
Regenfelder Martin 11:5
Wieser Daniel 11:8
Jankowitsch Martin 0:1
Habesohn Sonita 0:1
Peinthor Jens 0:1
5. 21 12 : 47 :
Petronczki Chr. / Schiffbenker Chr. 2:0
Kalman Rai. / Peyrl Joh. 2:0
Petronczki Chr. / Peyrl Joh. 1:0
Nussthaler Joh. / Schiffbenker Chr. 7:7
Kalman Rai. / Nussthaler Joh. 0:1
Peyrl Joh. / Schiffbenker Chr. 0:1
Petronczki Christian 3:0
Schiffbenker Christian 9:8
Nussthaler Johannes 7:8
Peyrl Johannes 3:1
Kalman Rainer 2:1
6. 21 10 : 40 :
Hofmann Mic. / Furkova Kar. 1:0
Hofmann Mic. / Gaborcik Jar. 5:1
Hofmann Mic. / Schwaiger Joh. 3:1
Liebert Mar. / Hofmann Mic. 1:1
Schmitz Chr. / Hofmann Mic. 0:1
Tremmel Ern. / Schwaiger Joh. 0:1
Grudzinski Kry. / Schwaiger Joh. 0:1
Tremmel Ern. / Hofmann Mic. 0:1
Wurdak Her. / Hofmann Mic. 0:1
Grudzinski Kry. / Hofmann Mic. 0:3
Furkova Karolina 1:0
Gaborcik Jaroslav 5:1
Hofmann Michael 10:9
Schwaiger Johannes 3:3
Liebert Martin 1:1
Schmitz Christoph 0:1
Wurdak Herwig 0:1
Tremmel Ernst 0:2
Grudzinski Krystian 0:4
7. 21 9 : 39 :
Janousek Mar. / Schaller Ger. 4:4
Rudolph Ste. / Janousek Mar. 4:5
Pratter Tho. / Janousek Mar. 1:1
Rudolph Ste. / Schaller Ger. 0:2
Janousek Martin 9:10
Schaller Gerhard 4:6
Rudolph Stefan 4:7
Pratter Thomas 1:1
8. 21 8 : 35 :
Mocilac Mir. / Gibala Mar. 1:0
Gibala Mar. / Mörth Ber. 4:4
Gibala Mar. / Weber Lau. 2:1
Gibala Mar. / Arthofer Dir. 1:7
Gibala Mar. / Haidar Mar. 0:1
Mocilac Miroslav 1:0
Gibala Marcin 8:13
Mörth Bernhard 4:4
Weber Laurent 2:1
Arthofer Dirk 1:7
Haidar Marwan 0:1
9. 20 7 : 34 :
Stadlmann Gün. / Haszonits Mar. 1:0
Stadlmann Gün. / Queder Mar. 4:6
Queder Mar. / Haszonits Mar. 2:6
Reischl Tho. / Wiedemann Ger. 0:1
Stadlmann Günther 5:6
Queder Martin 6:12
Haszonits Marc 3:6
Wiedemann Gerald 0:1
Reischl Thomas 0:1
10. 21 7 : 38 :
Aysner Mic. / Chloupek Ste. 1:0
Aysner Mic. / Bartak Ren. 5:8
Aysner Mic. / Loimer Arn. 1:4
Loimer Arn. / Mitterer Mor. 0:1
Loimer Arn. / Bartak Ren. 0:1
Chloupek Stefan 1:0
Aysner Michael 7:12
Bartak René 5:9
Loimer Arnold 1:6
Mitterer Moritz 0:1
11. 20 6 : 28 :
Kellermann Han. / Krumpöck Eri. 4:5
Farkas Rud. / Kellermann Han. 1:1
Farkas Rud. / Krumpöck Eri. 1:6
Farkas Rud. / Taut Tho. 0:1
Krumpöck Eri. / Taut Tho. 0:1
Kellermann Hans 5:6
Krumpöck Erich 5:12
Farkas Rudolf 2:8
Taut Thomas 0:2
12. 19 5 : 28 :
Ciuba Ann. / Zapala Luk. 1:0
Ciuba Ann. / Höfelmayer And. 1:0
Zapala Luk. / Bagheri Mah. 2:4
Kohlmeigner Dan. / Bagheri Mah. 1:6
Weber Phi. / Zapala Luk. 0:1
Ciuba Ann. / Bagheri Mah. 0:3
Höfelmayer Andreas 1:0
Zapala Lukas 3:5
Bagheri Mahdiyar 3:13
Ciuba Anna 2:3
Kohlmeigner Daniel 1:6
Weber Philip 0:1
XTTV Ergebnisdienst (Version 8.0 - 12.12.2016, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | WTTV-Kontakt