Gruppe Herren Landesliga Grunddurchgang  Herren Landesliga Play-Off  Herren Gebietsklasse  Damen  U18 Jugend  U15 Schüler  U13 Unterstufe Herbst  U13 Unterstufe Frühjahr  Einsteigerklassen 
Klasse Landesliga A Grunddurchgang  Landesliga B Grunddurchgang  Landesliga C Grunddurchgang  Landesliga D Grunddurchgang  Landesliga E Grunddurchgang 
Runde
H01H02H03H04H05H06H07H08H09H10H11
Mannschaft HALS1  INZI2  KIRB2  KUST3  MIEM1  MILS1  MILS2  RUM2  SCHZ2  SVGT4  WATT1  WOHO3 
Ansicht Tabelle&Rangliste Doppelrangliste Kreuztabelle Spiele Mannschaftsdaten Mannschaftsführer PDF-Auswahl
Mannschaftstabelle: Landesliga C Grunddurchgang - 2017/2018 (Runden einschränken)
Rang

Rang

Weisen zwei oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktezahl (P) auf, entscheidet zwischen ihnen das bessere Spielverhältnis (Sp.-V.). Dieses wird festgestellt, indem die Summe der gewonnenen durch die Summe der verlorenen Einzel- und Doppel-Spiele dividiert wird. Der höhere Quotient entscheidet über den besseren Platz in der Tabelle. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sz.-V.), über die Reihung.

Hierbei sind auch allfällige kampflos beglaubigte oder infolge von Vergehen strafverifizierte Spiele zu berücksichtigen. Ein Nichtantreten steht somit, z.B. gemäß §10 Abs. 2 lit. c mit dem höchstmöglichen Resultat (z.B. 0:2 Punkten, 0:7 Einzelspielen und 0:21 Sätzen) zu Buche.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Abschnitt C, §18, Lit.3).
Mannschaft T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S

Siege (S)

Anzahl der Mannschaftssiege
U

Unentschieden (U)

Anzahl der Mannschaftsunentschieden
N

Niederlagen (N)

Anzahl der Mannschaftsniederlagen
Sp-V

Spielverhältnis (Sp-V)

Verhältnis gewonnener Einzel- und Doppelspiele zu verlorenen Einzel- und Doppelspielen
Sz-V

Gesamtsatzverhältnis (Sz-V)

Verhältnis gewonnener Sätze zu verlorenen Sätzen
P

Punktezahl (P)

Anzahl an Punkten:
Sieg: 2 Punkte
Unentschieden: 1 Punkte
Niederlage: 0 Punkte
Nicht angetreten: 0 Punkte
+

Bonuspunkte (+)

Zusätzliche Bonuspunkte aus vorherigen Bewerben.
1. UTTC Mils 1 MILS1 9 9 0 0 54 : 23 182 : 107 18  
2. SU Inzing 2 INZI2 9 8 0 1 50 : 25 171 : 107 16  
3. Spg Wörgl/Hopfg. 3 WOHO3 9 7 0 2 52 : 23 174 : 117 14  
4. TTC Rum 2 RUM2 8 5 0 3 39 : 30 136 : 118 10  
5. Swarovski Wattens 1 WATT1 9 4 2 3 43 : 41 166 : 155 10  
6. TTV Raika Mieming 1 MIEM1 9 4 0 5 37 : 40 138 : 143 8  
7. SU Spk. Kufstein 3 KUST3 9 3 0 6 37 : 47 146 : 171 6  
8. TTC Raiba Kirchbichl 2 KIRB2 9 3 0 6 32 : 46 130 : 173 6  
9. UTTC Mils 2 MILS2 9 2 2 5 31 : 49 135 : 182 6  
10. TU Sparkasse Schwaz 2 SCHZ2 9 2 1 6 28 : 49 121 : 176 5  
11. SVg. Tyrol 4 SVGT4 9 2 0 7 35 : 49 149 : 168 4  
12. Spg UTV Hall 1 HALS1 8 0 3 5 29 : 45 125 : 156 3  
Einzelrangliste Landesliga C Grunddurchgang - 2017/2018
Rang

Rang

Aufgenommen in die Reihungsliste werden Spieler, die in zumindest 50 % der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.

Spieler ohne Niederlage (N) rangieren in der Reihungsliste vor Spielern mit mindestens einer Niederlage. Bei zwei Spielern ohne Niederlage ist jener vorzureihen, der ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Einzelspiele (S) aufweist. Bei Spielern die mindestens eine Niederlage aufweisen, sind jene vorzureihen, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Einzelspielen (S/N) aufweisen.

Hat ein Spieler ein Einzelspiel begonnen, so werden allenfalls von ihm kampflos abgegebene Einzelspiele des Mannschaftsspiels für ihn als Niederlage und für den entsprechenden Gegenspieler als Sieg gewertet. Wird ein Spieler zwar bei der Mannschaftsaufstellung am Spielformular vermerkt, beginnt jedoch kein Einzelspiel, so werden die betreffenden kampflos abgegebenen Spiele nicht für die Reihungsliste gewertet.

(Übernommen vom Handbuch des Österreichischen Tischtennisverbandes, April 2009, Bundesliga-Durchführungsbestimmungen, 12 EINZEL-REIHUNGSLISTE)
NamePassnr.T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S / N)

Quotient aus gewonnenen und verlorenen Einzelspielen. Sonderregeln für Spieler ohne Niederlage oder ohne Sieg beachten (siehe Rang).
RC-Wertung

RL-Wertung

Ratings Central Ranglistenpunkte ± Standardabweichung (Unsicherheit).
Für das aktuelle Spieljahr: Aktuelle Werte.
Für frühere Spieljahre: Werte am Ende der Spielsaison.
AK

Altersklasse (AK)

Die Altersklassen beziehen sich nicht auf das tatsächliche Alter der Spieler/innen sondern auf die in der Ausschreibung angegebenen Stichtage
U 9: unter 9 (-1 letztes U 9-Jahr, -2 vorletztes U 9-Jahr, ...)
U11: unter 11 (1 erstes U11-Jahr, 2 zweites U11-Jahr)
U13: unter 13 (1 erstes U13-Jahr, 2 zweites U13-Jahr)
U15: unter 15 (1 erstes U15-Jahr, 2 zweites U15-Jahr)
U18: unter 18 (1 erstes U18-Jahr, 2 zweites U18-Jahr, 3 drittes U18-Jahr)
U21: unter 21 (1 erstes U21-Jahr, 2 zweites U21-Jahr, 3 drittes U21-Jahr)
S40: Senioren über 40
S50: Senioren über 50
S60: Senioren über 60
S70: Senioren über 70
S80: Senioren über 80.
1.Siegele Christian 2717 MIEM1 8 21 : 1 1547  ±  66  
2.Gerl Matthias 3004 MILS1 9 22 : 3 1480  ±  48  
3.Felderer Josef 468 HALS1 6 14 : 3 1483  ±  49  S50
4.Stöckl Mario 3359 RUM2 7 15 : 4 1408  ±  46  
5.Schmid Thomas 1856 INZI2 8 16 : 6 1322  ±  41  S40
6.Hahn Andreas 4291 KUST3 9 18 : 8 1405  ±  43  S40
7.Gruber Patric 4212 WOHO3 9 14 : 7 1341  ±  46  U183
7.Ringler Helmut 769 WOHO3 9 14 : 7 1368  ±  45  S50
9.Schrattenthaler Peter 2759 WOHO3 9 13 : 7 1357  ±  44  
10.Retey Albert 3993 SVGT4 7 14 : 6 1460  ±  42  S40
11.Binder Reinhard 444 MILS1 7 11 : 5 1420  ±  46  S50
12.Wallner Gunnar 392 KIRB2 9 15 : 10 1309  ±  41  S50
13.Egger Manfred 101 WATT1 8 13 : 8 1356  ±  45  S50
14.Kahl Manuel 4335 RUM2 8 12 : 8 1256  ±  36  U183
15.Lindner Nikolai 3866 SCHZ2 9 13 : 10 1265  ±  41  
16.Sigl Christoph 1591 INZI2 6 9 : 5 1382  ±  53  S50
17.Raich Theresa 3711 KIRB2 5 9 : 5 1450  ±  45  
18.Schnaller Jürgen 4032 MILS2 9 11 : 12 1216  ±  41  S60
19.Valtiner Alfons 1805 INZI2 8 8 : 9 1247  ±  46  S40
20.Moser Andreas 1234 KUST3 6 9 : 8 1294  ±  51  S50
21.Zheng Zi-Zhao 4317 SVGT4 6 9 : 9 1136  ±  36  U183
21.Lutz Josef 148 MILS1 6 7 : 7 1287  ±  48  S50
23.Ortner Mario 79 MILS1 5 7 : 6 1307  ±  47  S50
24.Weber Thomas 4049 MILS2 7 9 : 11 1210  ±  44  S40
25.Hofmann Dietmar 276 WATT1 7 8 : 11 1274  ±  44  S50
26.Friess Martin 2938 KUST3 6 6 : 11 1215  ±  43  S40
27.Schmidt Thomas 5130 SVGT4 5 5 : 10 1218  ±  47  
28.Danzl Lukas 4935 SCHZ2 6 4 : 10 1005  ±  42  U181
29.Fischer Herbert 536 HALS1 6 4 : 11 1189  ±  47  S50
30.Koch Josef 3872 MIEM1 6 3 : 10 1112  ±  51  
31.Rumetshofer Gerhard 386 WATT1 7 4 : 16 1159  ±  47  S50
32.Schnellrieder Arno 126 KIRB2 8 3 : 15 1078  ±  48  S50
33.Huber Christian 1826 SCHZ2 8 3 : 18 1074  ±  48  S40
34.Jöller Alois 3020 MILS2 6 2 : 13 1042  ±  49  S60
34.Mairhofer Nikolaus 3058 KUST3 6 2 : 13 1143  ±  53  S40
36.Pajek Christian 4025 HALS1 5 2 : 11 1116  ±  48  S50
 
Nicht gewertet:

Nicht gewertet

Nicht gewertet werden Spieler, die in weniger als 50% der möglichen Mannschaftsspiele ihrer Mannschaft zum Einsatz gekommen sind.
 Lubi Reinhard 449 WATT1 4 12 : 0 1605  ±  69  S60
 Göller Thomas 1136 INZI2 2 5 : 0 1866  ±  106*  S50
 Göller Philipp 4174 INZI2 1 2 : 0 1622  ±  72  U183
 Klötzel Peter 4200 SCHZ2 2 5 : 1 1587  ±  58  S50
 Aichinger Johannes 4129 RUM2 4 7 : 3 1350  ±  46  
 Eder Thomas 2381 MIEM1 4 7 : 4 1262  ±  53  
 Tschugg Hermann 1408 MILS2 4 5 : 6 1222  ±  49  S50
 Fichte Peter 3642 HALS1 4 4 : 7 1344  ±  42  S40
 Harasser Günter 1377 WATT1 1 2 : 1 1340  ±  67  S50
 Kromp Heiko 3837 SCHZ2 1 1 : 1 965  ±  45  S40
 Brenner Erich 406 HALS1 1 1 : 2 1070  ±  41  S60
 Siegele Florian 1774 MIEM1 1 1 : 2 1212  ±  60  S40
 Genser Elena 4492 KIRB2 2 1 : 4 1055  ±  34  U181
 Hotter Richard 1158 KIRB2 2 1 : 4 1101  ±  57  S50
 Sponring Werner 992 RUM2 2 1 : 4 880  ±  76  S40
 Ritsch Stefan 3853 SVGT4 4 1 : 8 1143  ±  52  
 Wieser Wilhelm 1918 MIEM1 2 1 : 5 1081  ±  53  S50
 Basanovic Amir 4065 RUM2 1 0 : 2 1164  ±  59  
 Jastner Peter 455 SVGT4 1 0 : 2 1138  ±  66  S75
 Jäger Konrad 2891 MIEM1 1 0 : 2 778  ±  69  S50
 Luchner Wilfried 4294 SCHZ2 1 0 : 2 994  ±  49  S60
 Mölg Hannes 215 KIRB2 1 0 : 2 1130  ±  65  S50
 Mössmer Josef 205 INZI2 1 0 : 2 861  ±  48  S60
 Münzer Wilhelm 514 HALS1 1 0 : 2 1094  ±  59  S60
 Scharmer Leonhard 1787 MIEM1 1 0 : 2 724  ±  72  S50
 Koch Gerhard 3851 MIEM1 2 0 : 4 763  ±  116*  S50
 Jilg-Thaler Sebastian 4666 RUM2 2 0 : 5 1000  ±  31  U181
 Hagen Peter 404 HALS1 1 0 : 3 1274  ±  56  S60
 Wild Markus 1919 MIEM1 1 0 : 3 1091  ±  48  S40
 Wilhelm Fabian 5203 SVGT4 1 0 : 3 973  ±  197*  
 Fili Horst 869 SVGT4 2 0 : 6 1045  ±  60  S70
Doppelrangliste: Landesliga C Grunddurchgang - 2017/2018
Rang

Rang

Bei zwei Mannschaften ohne Doppel-Niederlage wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und der Anzahl der gewonnenen Doppelspiele (S) aufweist. Bei Mannschaften die mindestens eine Niederlage aufweisen, wird jene vorgereiht, die ein höheres Produkt aus der Anzahl der ausgetragenen Mannschaftsspiele (Sp.) und dem Quotienten aus den gewonnenen und den verlorenen Doppelspielen (S/N) aufweisen. Weisen zwei oder mehrere Mannschaften den gleichen Quotienten auf, dann entscheidet die größere Zahl der gewonnenen Doppelspiele (S), bei deren Gleichheit das Gesamtsatzverhältnis (Sätze), über die Reihung.
T-Abk. Sp

Spiele (Sp)

Anzahl durchgeführter Mannschaftsspiele.
S / N

Siege / Niederlagen (S/N)

Spielverhältnis: gewonnene Doppelspiele / verlorene Doppelspiele
Sätze

Sätze

Satzverhältnis: gewonnene Sätze / verlorene Sätze (im Doppel)
Paarergebnisse Spielerergebnisse
1. 9 8 : 26 :
Schmid Tho. / Göller Tho. 1:0
Sigl Chr. / Göller Phi. 1:0
Schmid Tho. / Valtiner Alf. 6:1
Göller Thomas 1:0
Sigl Christoph 1:0
Göller Philipp 1:0
Schmid Thomas 7:1
Valtiner Alfons 6:1
2. 9 7 : 23 :
Schrattenthaler Pet. / Ringler Hel. 2:0
Gruber Pat. / Schrattenthaler Pet. 5:2
Ringler Helmut 2:0
Schrattenthaler Peter 7:2
Gruber Patric 5:2
3. 9 7 : 23 :
Binder Rei. / Gerl Mat. 6:0
Ortner Mar. / Gerl Mat. 1:1
Lutz Jos. / Gerl Mat. 0:1
Binder Reinhard 6:0
Gerl Matthias 7:2
Ortner Mario 1:1
Lutz Josef 0:1
4. 9 6 : 21 :
Retey Alb. / Schmidt Tho. 2:0
Zheng Zi-. / Schmidt Tho. 2:0
Retey Alb. / Zheng Zi-. 2:2
Retey Alb. / Ritsch Ste. 0:1
Schmidt Thomas 4:0
Zheng Zi-Zhao 4:2
Retey Albert 4:3
Ritsch Stefan 0:1
5. 8 4 : 15 :
Kahl Man. / Aichinger Joh. 2:1
Kahl Man. / Stöckl Mar. 2:2
Kahl Man. / Jilg-Thaler Seb. 0:1
Kahl Manuel 4:4
Aichinger Johannes 2:1
Stöckl Mario 2:2
Jilg-Thaler Sebastian 0:1
6. 9 4 : 21 :
Lubi Rei. / Hofmann Die. 1:0
Hofmann Die. / Egger Man. 3:3
Lubi Rei. / Egger Man. 0:1
Lubi Rei. / Harasser Gün. 0:1
Hofmann Dietmar 4:3
Egger Manfred 3:4
Lubi Reinhard 1:2
Harasser Günter 0:1
7. 9 4 : 16 :
Siegele Chr. / Eder Tho. 4:0
Koch Jos. / Siegele Chr. 0:1
Scharmer Leo. / Siegele Chr. 0:1
Koch Jos. / Siegele Flo. 0:1
Wieser Wil. / Siegele Chr. 0:2
Eder Thomas 4:0
Siegele Christian 4:4
Siegele Florian 0:1
Scharmer Leonhard 0:1
Wieser Wilhelm 0:2
Koch Josef 0:2
8. 9 4 : 17 :
Weber Tho. / Schnaller Jür. 4:4
Tschugg Her. / Schnaller Jür. 0:1
Weber Thomas 4:4
Schnaller Jürgen 4:5
Tschugg Hermann 0:1
9. 9 3 : 16 :
Raich The. / Wallner Gun. 2:2
Schnellrieder Arn. / Wallner Gun. 1:3
Genser Ele. / Wallner Gun. 0:1
Wallner Gunnar 3:6
Raich Theresa 2:2
Schnellrieder Arno 1:3
Genser Elena 0:1
10. 8 2 : 12 :
Felderer Jos. / Hagen Pet. 1:0
Fichte Pet. / Fischer Her. 1:0
Münzer Wil. / Fischer Her. 0:1
Felderer Jos. / Fischer Her. 0:2
Felderer Jos. / Fichte Pet. 0:3
Hagen Peter 1:0
Fischer Herbert 1:3
Fichte Peter 1:3
Felderer Josef 1:5
Münzer Wilhelm 0:1
11. 9 2 : 13 :
Klötzel Pet. / Lindner Nik. 1:1
Huber Chr. / Lindner Nik. 1:2
Danzl Luk. / Lindner Nik. 0:4
Lindner Nikolai 2:7
Klötzel Peter 1:1
Huber Christian 1:2
Danzl Lukas 0:4
12. 9 2 : 10 :
Mairhofer Nik. / Hahn And. 1:1
Moser And. / Hahn And. 1:5
Hahn And. / Friess Mar. 0:1
Hahn Andreas 2:7
Mairhofer Nikolaus 1:1
Moser Andreas 1:5
Friess Martin 0:1
XTTV Ergebnisdienst (Version 8.0 - 12.12.2016, changelog) | Open Source unter GPL | XTTV | TTTV-Kontakt